Unverständliches Marktverhalten

Antworten
Gast

Unverständliches Marktverhalten

Beitrag von Gast » 15.07.2008 00:05

Sorry aber ich muss mich jetzt echt mal auskotzen.Ich verkaufe vor einer halben st 2700 einheiten Spinat auf dem markt zu 2,38-)war der billigste Preis)jetzt 30 min später liegt der preis noch bei 2,10!es haben sich 6 oder 7 lieben leute mit zwischen 10-100 einheiten so im preis gedrückt das wir nun wieder so tief liegen..sorry aber wo liegt denn da der sinn?????jetzt können die,die es zu einem hohen preis reingestellt haben es wieder zurücknehmen und neu einstellen...ganz toll....was bezweckt man mit so einer sch... ausser das einem dauernd geld flöten geht.auch wenn es nur ein spiel ist und man zeit investiert kann man es doch anständig machen oder???ich weiss das dieses thema schon diskutiert wurde..nur vergeht einem bei solchen aktionen der spielspass gewaltig!(es war ja nicht das erste mal)!

Sandow
Zuletzt geändert von Gast am 22.07.2008 18:39, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Titel erweitert

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 00:16

Ich habe meine eigene Meinung dazu wie du an meiner Signatur siehst. Gekauft hätte ich bei dir sowieso nicht, da geh ich doch lieber zum Bauernhof und kauf mir den Spinat dort wenn ich welchen brauche. Da bezahle ich nur 2,10 wT das Stück.

Zudem entscheidest du selber ob du dein Angebot zurücknimmst oder nicht. Und wenn du so spielst sage ich persönlich nur PP.

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 00:21

Es geht nich darum das ich nur hohe preise verlange...wie gesagt als ich es reingestellt habe war ich mit 2,38 der günstigste (du musst schon genau lesen bevor du mich belehren willst)!es geht auch nicht um die höhe des preises, mein ding war nur das,dass andauernd die preise gedrückt werden...das macht keinen sinn!

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 00:24

Hallo Sandow...

darüber ärger ich mich schon, seit ich hier angefangen habe zu wurzeln. Schon oft habe ich meine Ware vom Markt genommen, weil ich nicht tagelang auf den Verkauf warten wollte. Die Marktgebühr ist dann natürlich futsch... :(

Aber mittlerweile denke ich mir, es ist nur ein Spiel und was solls... Ich verkauf jetzt an meine Wimps, wenn sie nicht grad unverschämt sind... lach und pflanze weiter fleißig an... Es ist halt Spaß... :D

Also ärger dich nicht weiter drüber, es gibt immer Leute, die einem etwas vermiesen...


Einen lieben Gruß und allzeit gute Erde für deine Pflänzchen


Wittchen (S21)

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 00:28

Danke dir:-) ich weiss das es nur ein spiel ist aber wenn ich hier schon zeit investiere dann soll es ja auch was bringen..naja hast vielleicht recht.wünsche dir auch noch erfolgreiches ernten!

gruss Sandow

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 00:30

Mit 2,38 wT warst du nie der billigste Anbieter für Spinat. Beim Bauernhof gibt es den unbegrenzt für 2,10. Also hast du überhaupt keinen Grund dich aufzuregen, dass du deine Ware nicht los wirst.

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 00:32

BOAH.....HALLLOOOOOOO..........ich war in der liste auf dem MARKTPLATZ der billigste anbieter.......lassen wir das hat eh keinen sinn!

Benutzeravatar
Schlappi
Moderator
Beiträge: 18084
Registriert: 21.04.2008 21:59

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Schlappi » 15.07.2008 00:32

:shock: aha
also darf keiner mehr Ware zu einem tieferen Preis einstellen... so so, gut zu wissen

aber sonst gehts noch, ja?
wenn der Preis so weit überm BH-Preis liegt und es "drücken" ein paar Spieler den Preis auf BH-Neveau, wo ist das das Problem?

wenn der Preis vom Spinat, auf einem älteren Server von 2,10 wT auf zB 1,00 wT gedrückt würde, dann könnte ich den Unmut noch nachvollziehen
aber sooooo :roll:

lass doch einfach deinen (viel zu teuren) Spinat stehen, irgendwann kommt schon noch ein Faulpelz, der nicht noch zum Bauern will, und kauft dein teures Zeug :mrgreen:

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 00:38

ALSO GUT...noch eine allerletzte antwort-damit es auch ALLE verstehen!es ging nicht konkret über die scheiss 2,38-ich wollte damit sagen die preise sich innerhalb kürzester zeit so weit senken und man sich nur noch unterbietet...daher sagte ich auch am schluss das es nicht das erste mal war sondern andauernd so geht auch wenn die preise weit under dem BH PREIS liegen..ich hoffe es haben jetzt alle die verstanden die mir noch einen unsinnigen kommentar schreiben möchten..alles weitere per pn denn wir müssen ja nicht das ganze forum vollmüllen.danke!


PS-es heisst NIVEAU!

Benutzeravatar
Schlappi
Moderator
Beiträge: 18084
Registriert: 21.04.2008 21:59

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Schlappi » 15.07.2008 00:43

Sandow hat geschrieben: PS-es heisst NIVEAU!
:shock: :shock: :shock:
oh mein Gott!!!! ich hab mich vertippt!!!!
bitte untertänigst um Vergebung :twisted: wie konnte ich denn nur... sowas aber auch... ich geh mich mal schämen :P

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 00:51

Ich gebe dir mal zu bedenken, dass sich wahrscheinlich derjenige, der seinen Spinat für 2,45 wT eingestellt hat, über dich aufgeregt hat, weil du ihn unterboten hast.

Und ganz ehrlich, im Leben würde ich nicht mehr als 200 Stück einer Sorte einstellen (oder man verkauft so günstig, das einem das Gemüse aus den Händen gerissen wird), eben weil man mit einer höheren Menge den Markt blockiert und auf diese Art die anderen Spieler ja fast schon auffordert einen zu unterbieten, damit sie ihren Krempel loswerden.

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 00:52

Nun, die Marktpreise unterliegen einer gewissen Dynamik. Wenn mehr Leute Spinat kaufen, steigt der Preis, wenn mehr verkaufen, sinkt er wieder. Meist reicht ein, ähm, "Mental Herausgeforderter", der viel von einem Gemüse am Markt kauft und jeden Mondpreis bezahlt. Dann ist der Preis kurzzeitig auf einem Hoch und andere Mitspieler sehen, aha, der Preis ist hoch, und stellen ihre Ware ein in der Hoffnung sie auch noch schnell loszuwerden und ihren Gewinn zu maximieren. Der Mondkäufer hat jetzt aber genug zusammen und kauft nichts mehr. Es gibt nicht so viele Spieler, die die hohen Preise zahlen wollen, und so musst du auf den nächsten "Mental Herausgeforderten" warten. Kann ein paar Stunden aber auch Tage dauern. Dafür wirst du deinen Spinat zu einem Traumpreis los.

Karak

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 01:03

Nun macht euch mal wieder locker....

Ich kann Sandow schon verstehen... siehe meinen Kommentar... aber es bringt doch nix, sich hier so anzugehen...


Wie gesagt... es ist ein Spiel.... :lol:


Gruß an alle Wurzelzwerge hier...


Wittchen

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 01:14

Huuuui hier gehts ja auch mal zur Sache!

Also ich persönlich würde auch niemals soviel von einem Gemüse auf einmal auf den Markt setzen weil es 1. Unmengen an Marktgebühren kostet, worauf man eben sitzen bleibt, wenn die Preise sich drastisch verändern und 2. weil der Preis sich eben minütlich nach oben oder unten verändern kann.

Immer nur Häppchenweise und mein Tipp: bevor man schlafen geht sein Gemüse reinsetzen, da dann meistens die Preise "normal" sind und nicht mehr so viele andere ihr Gemüse verkaufen wollen. Am nächsten Tag wird dann direkt der Erste, der das Angebot sieht dein Gemüse kaufen.

Ist halt eine Wirtschaftssimulation und im echten Leben ist es mit dem verwalten von Verbraucherprodukten ja nicht anders.

Bis dahin
gutes Pflanzen

MeJulie

P.S: Wittchen, reg dich mal nicht so auf ja? ich habe gehört du hast eine schlaue Tochter, die wird dir sicherlich helfen :-D ;-) :mrgreen:
Zuletzt geändert von Gast am 15.07.2008 01:16, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 01:16

sorry Leute, aber Spinat für 2,38 würd ich am Markt aber nie nicht kaufen.
Für mich ist es nicht nachvoll ziehbar, warum man Produkte über Bauernhofpreis verkaufen will.

Wems gelingt - herzlichen Glühstrumpf!!!

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 01:19

Du hast natürlich Recht Floriana, würde ich auch nie machen! Aber wenn man die BH-Preise nicht im Kopf hat und dann auf den Markt geht um was speielles zu kaufen, kaufst du automatisch das, was am günstigsten ist. Kann sein, dass ich auch schonmal etwas über BH-Preis gekauft habe.
Ich gehöre auch zu der fiesen Sorte, die ihr Gemüse nach aktuellem Marktpreis reinsetzen, bloß 0,01-0,02 wT günstiger.. und so zieht sich das dann hin dass andere wieder hingehen und ihr Gemüse unter meinem Preis verkaufen...

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 01:33

LOL Spinat für 2,38 wT. Ein Superangebot. NOT. Ich weiß gar nicht warum du dich darüber aufregt, dass andere Leute Spinat für nur 2,10 wT verkaufen.
1. Der Preis von 2,10 wT ist voll in Ordnung
2. Es ist ein Wirtschaftsimulationspiel und deshalb kann jeder bestimmen, wie teuer er seine Ware verkaufen will. Wenn die Nachfrage sinkt, dann sinkt auch automatisch der Preis und damit einer seine Ware loswerden kann, muss er halt seine Ware billiger verkaufen.

Tollkirsche

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Tollkirsche » 15.07.2008 06:17

Sandow über leg doch mal, im realen Leben ist es doch auch so das sich die Händler unterbieten, damit sie ihre Waren loswerden. ;)

Und mal ganz ehrlich ich hätte nicht bei dir gekauft, da ich es am BH billiger bekomme. Leute die Waren zu so überteuerten Preisen kaufen, sind entweder zufaul Preise zuvergleichen, sind Kinder die von sowas keine Ahnung haben oder unwissende die gerade mit dem Spiel angefangen haben und noch nicht wissen was im Spiel abgeht.

Ich für meinen Teil finde es eine Frechheit, die Kinder und Unwissenden mit überteuerten Waren über den Tisch zuziehen.
Zuletzt geändert von Tollkirsche am 16.07.2008 06:36, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 06:59

Und was die Schnelligkeit anbelangt, mit der dein Preis unterboten worden ist...
Ich würde, wenn ich so einen Preis sehen würde, niemals daran denken, auch nur in der Nähe zu bleiben, weil ich glauben würde, dass so einen überteuerten Spinat eh niemand kauft. Und dann eben dementsprechend mit dem Preis runtergehen, auf höchstens Bauernhofpreis, weil ich persönlich nie mehr als das verlange, oder eben höchstens knapp über Bauernhofpreis, um dann eben nicht auf meiner Ware sitzenzubleiben.
Und schon sind wir wieder bei vernünftigen Preisen angekommen, kann sogar schneller gehen, als nur eine halbe Stunde. :wink:

Gast

Re: Absolut schwachsinnig!

Beitrag von Gast » 15.07.2008 07:50

Darüberhinaus hatte ich Brokkoli mal angeboten und innerhalb von 5 min. sind die Preise ganz schön in den Keller gegangen. Ich habe den Brokkoli NICHT vom Markt genommen sondern ihn bei dem Preis stehen lassen. Die Marktgebühr war ja schon bezahlt. Nun muss sagen irgendwann hatte ich den Brokkoli auf dem Markt vergessen und siehe da, gute 3 Wochen nach dem ich den eingestellt habe wurde er verkauft. Muss sagen hatte den Brokkoli für 3,99 drin und die Preise gingen runter bis auf 2,75 und tiefer. Wenn du so spielst, die Waren dann gleich immer vom Markt nehmen anstatt ein wenig Geduld zu haben ist es deine Art und Weise zu spielen aber dann auch dein persönliches Pech. Im übrigen bin ich persönlich glücklich wenn die überteuerten Produkte auf BH-Niveau zurückgehen.

Antworten