Frage an die Person unter mir.

Benutzeravatar
rimana
Beiträge: 42062
Registriert: 17.07.2009 20:51
Wohnort: direkt neben dem Scheiterhaufen

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon rimana » 21.03.2016 14:15

Nö, hab' ja auch keine verloren. 8)

Läufst du am Sonntag Gefahr zu spät zur Arbeit zu kommen?
"Wenn es morgens um 6 Uhr an meiner Türe läutet und ich sicher sein kann, dass es der Milchmann ist, dann weiss ich, dass ich in einer Demokratie lebe." *Winston Churchil*
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!“ *Edmund Burke*Bild

Botanika
Beiträge: 26523
Registriert: 09.05.2009 22:38
Wohnort: mit SP im Planetarium

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon Botanika » 21.03.2016 22:27

Da ich sonntags nicht arbeiten muß: nein.

Hast Du den Frühling auch schon gerochen?

Benutzeravatar
zicke
Beiträge: 89337
Registriert: 06.08.2008 19:28
Wohnort: Planetarium (WG mit SP)

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon zicke » 22.03.2016 15:49

Jaaa!!

Sind schon Frühlingsgefühle am Start?
Jeder Mensch bereitet auf irgendeine Art Vergnügen. Der eine, wenn er ein Zimmer betritt, der andere, wenn er es verläßt.
- Herman Joachim Bang -

Benutzeravatar
Hannes70
Beiträge: 2257
Registriert: 21.06.2013 20:57

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon Hannes70 » 22.03.2016 20:22

Muss man das immer an der Jahreszeit fest machen?
Wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn gerne behalten!

Benutzeravatar
Stuttgart1893
Beiträge: 6102
Registriert: 12.02.2013 15:57

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon Stuttgart1893 » 23.03.2016 15:14

butterflies always fly :D
Easter delightfully or terrible?

Benutzeravatar
zicke
Beiträge: 89337
Registriert: 06.08.2008 19:28
Wohnort: Planetarium (WG mit SP)

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon zicke » 23.03.2016 15:46

More delightful than terrible.

Good or bad command of English?
Jeder Mensch bereitet auf irgendeine Art Vergnügen. Der eine, wenn er ein Zimmer betritt, der andere, wenn er es verläßt.
- Herman Joachim Bang -

Benutzeravatar
Stuttgart1893
Beiträge: 6102
Registriert: 12.02.2013 15:57

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon Stuttgart1893 » 23.03.2016 16:46

My English is so approximately business fluent as Loddars :mrgreen: am fränkischen strong accent arbeite ich noch :lol:
Regnet es bei dir auch?

Benutzeravatar
zicke
Beiträge: 89337
Registriert: 06.08.2008 19:28
Wohnort: Planetarium (WG mit SP)

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon zicke » 23.03.2016 17:10

Nee, die Sonne scheint!
Hab ich dich ein wenig neidisch gemacht?
Jeder Mensch bereitet auf irgendeine Art Vergnügen. Der eine, wenn er ein Zimmer betritt, der andere, wenn er es verläßt.
- Herman Joachim Bang -

Benutzeravatar
Stuttgart1893
Beiträge: 6102
Registriert: 12.02.2013 15:57

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon Stuttgart1893 » 23.03.2016 19:23

Nö, nu iss rabenschwarze Nacht, seh kein Regen mehr :wink:
Sofa, Decke, Buch, deine Vorstellung von einem schönen Abend?

Benutzeravatar
zicke
Beiträge: 89337
Registriert: 06.08.2008 19:28
Wohnort: Planetarium (WG mit SP)

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon zicke » 23.03.2016 20:27

Für heute: ja!

Kennst du Soleier?
Jeder Mensch bereitet auf irgendeine Art Vergnügen. Der eine, wenn er ein Zimmer betritt, der andere, wenn er es verläßt.
- Herman Joachim Bang -

Benutzeravatar
Stuttgart1893
Beiträge: 6102
Registriert: 12.02.2013 15:57

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon Stuttgart1893 » 24.03.2016 08:19

Dank Google optisch jetzt schon :wink:
Sind sie eine Gaumenfreude? Wie isst man sie?

Benutzeravatar
gisszmo
Beiträge: 111
Registriert: 18.07.2008 20:59
Wohnort: Quirnheim-Tal
Kontaktdaten:

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon gisszmo » 24.03.2016 21:25

Ich mag hartgekochte Eier nicht so sehr. Daher kann ich dir die Frage ob sie eine Gaumenfreude sind nicht so einfach beantworten.
Hartgekochte Eier als Eiersalat ist ok :D

Ich denke, die einen mögen sie die anderen eben nicht. Sie sollen ja eine Delikatesse sein.

Essen kannst du sie vermutlich wie jedes andere gekochte Ei auch. :D

Ist dein Glas halbvoll oder halbleer? :D
Mein Schaugarten und Gästebuch. - Ich freu mich über deinen Besuch und wenn du magst deine Bewertung und sag schonmal vielen Dank.
Unter Gastgarten habe ich einen Wurzelfreund verlinkt, der sich ebenfalls sehr über Eure Bewertungen freut :) - Vielen Dank auch hier.
BildBildBild

Benutzeravatar
Ich wer sonst
Beiträge: 77856
Registriert: 03.09.2009 23:28
Wohnort: NRW, bei IWS, wo sonst? : -)

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon Ich wer sonst » 24.03.2016 21:28

komplett leer! :shock: :mrgreen:

Ich habe Trinknachholbedarf!

Was trinkst Du grad?
„Wer keine Liebe zu seinen Mitmenschen empfindet, [...] der soll sich zurückhalten; er mag sich mit seiner eigenen Person und allen möglichen Dingen beschäftigen, nur nicht mit anderen Menschen.” Leo N. Tolstoi
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Benutzeravatar
zicke
Beiträge: 89337
Registriert: 06.08.2008 19:28
Wohnort: Planetarium (WG mit SP)

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon zicke » 24.03.2016 23:17

Soleier haben wir früher wie folgt gegessen:
Ei längs durchschneiden, vorsichtig das halbe Eigelb aufrecht stellen, so dass es die Hälfte der "Kuhle" freigibt. Darein Öl + Essig füllen. Bei Bedarf Senf und/oder Mayo rauf und in einem Schwubs in den Mund.
Hab ich als lecker in Erinnerung, aber schon mind. 20 Jahre nicht mehr gegessen.
Geht ja auch mit normal gekochten Eiern, dann halt Salz mit rauf.

Was kennst du von früher und hast es um die 20 Jahre nicht mehr gegessen?
Jeder Mensch bereitet auf irgendeine Art Vergnügen. Der eine, wenn er ein Zimmer betritt, der andere, wenn er es verläßt.
- Herman Joachim Bang -

Benutzeravatar
Stuttgart1893
Beiträge: 6102
Registriert: 12.02.2013 15:57

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon Stuttgart1893 » 25.03.2016 10:11

Danke an Gisszmo und Zicke für die Erklärungen :D

Pasta Napoli a la Mama Valeria *schwärm*
Sterne oder Sonne?

Benutzeravatar
Ich wer sonst
Beiträge: 77856
Registriert: 03.09.2009 23:28
Wohnort: NRW, bei IWS, wo sonst? : -)

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon Ich wer sonst » 26.03.2016 21:56

Erst Sonne, dann Sterne.

Wie viele Mahlzeiten nimmst Du am Tag zu Dir?
„Wer keine Liebe zu seinen Mitmenschen empfindet, [...] der soll sich zurückhalten; er mag sich mit seiner eigenen Person und allen möglichen Dingen beschäftigen, nur nicht mit anderen Menschen.” Leo N. Tolstoi
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Benutzeravatar
zicke
Beiträge: 89337
Registriert: 06.08.2008 19:28
Wohnort: Planetarium (WG mit SP)

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon zicke » 20.05.2016 17:18

2-3.

Wozu braucht man dich am Wochenende?
Jeder Mensch bereitet auf irgendeine Art Vergnügen. Der eine, wenn er ein Zimmer betritt, der andere, wenn er es verläßt.
- Herman Joachim Bang -

Quasimaxi

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon Quasimaxi » 21.05.2016 17:17

U.a. als Zuhörerin für dies und das 8) .

Was machst Du heute?

Benutzeravatar
Trockenzone
Beiträge: 11795
Registriert: 28.08.2009 20:37
Wohnort: zu Hause

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon Trockenzone » 23.05.2016 15:02

arbeiten, gähnen, schlafen, dann arbeiten,gähnen und schlafen

dein Tag auch so aufregend?
Manchmal rede ich mit mir selbst. Und dann lachen wir beide.
Ich bin wahrscheinlich deshalb immer müde, weil so unglaublich viele Talente in mir schlummern.
Ich habe Kopfschmerzen. Mein Heiligenschein drückt.

Quasimaxi

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitragvon Quasimaxi » 23.05.2016 16:14

Hast Du heute, außer arbeiten, gähnen und schlafen, auch etwas gegessen? :mrgreen: