Frage an die Person unter mir.

Antworten
Benutzeravatar
Trockenzone
Beiträge: 11971
Registriert: 28.08.2009 20:37
Wohnort: zu Hause

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Trockenzone » 11.08.2020 22:31

nö, ich bin noch harmlos. Hab eine Kollegin, die sitzt derzeit mit zugeknöpfter Jacke und Pudelmütze am Schreibtisch. Wir arbeiten nicht im Kühlhaus.
ists bei dir nachts auch grad kalt?
Damit schaffen wir die Basis für die Grundlage unseres Fundaments.

Okapi
Beiträge: 711
Registriert: 01.12.2017 22:07

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Okapi » 13.08.2020 19:24

Ja, im Gefrier- und Kühlschrank :mrgreen:

Ist es bei Euch zu Fuß auch weiter als über den Berg?

Benutzeravatar
Trockenzone
Beiträge: 11971
Registriert: 28.08.2009 20:37
Wohnort: zu Hause

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Trockenzone » 22.08.2020 23:02

warum zu Fuß, ich habe vier gesunde Räder. Ich fühle das Tier in mir. Es ist ein Faultier.
Was hast du für ein Tier in Dir?
Damit schaffen wir die Basis für die Grundlage unseres Fundaments.

Benutzeravatar
Ich wer sonst
Beiträge: 78209
Registriert: 03.09.2009 23:28
Wohnort: NRW, bei IWS, wo sonst? : -)

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Ich wer sonst » 12.09.2020 00:14

:shock: hoffe doch keines!

Bist Du sensibel?
„Wer keine Liebe zu seinen Mitmenschen empfindet, [...] der soll sich zurückhalten; er mag sich mit seiner eigenen Person und allen möglichen Dingen beschäftigen, nur nicht mit anderen Menschen.” Leo N. Tolstoi
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Okapi
Beiträge: 711
Registriert: 01.12.2017 22:07

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Okapi » 16.09.2020 13:27

Ja, ICH auf jeden Fall

Ist es bei Dir auch so warm?

Benutzeravatar
Stuttgart1893
Beiträge: 6356
Registriert: 12.02.2013 15:57

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Stuttgart1893 » 16.09.2020 14:01

Es wird wieder kühler werden. Sie werden schon sehen. 8)
Und....ist es bei dir bereits kühler geworden?
Dafür, dass man von der Kleidung angeblich auf den Menschen schließen kann, sieht man erstaunlich wenig Zwangsjacken.

Okapi
Beiträge: 711
Registriert: 01.12.2017 22:07

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Okapi » 19.09.2020 19:46

Leider haben wir Ostwind, der die kühle Luft bringt :evil:

Freust Du Dich auch auf den Herbst?

Benutzeravatar
rimana
Beiträge: 42140
Registriert: 17.07.2009 20:51
Wohnort: direkt neben dem Scheiterhaufen

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von rimana » 20.09.2020 10:13

Freue mich über jede Jahreszeit, die so verläuft wie sie soll.
Frühling: sonnig, warm und genug Regen, keine Umstellung auf Sommerzeit (weil "Winterzeit" die korrekte Uhrzeit und gesünder ist)
Sommer: sonnig, max. 30°, ausreichend Regen um Dürren zu vermeiden (weil Dürre bedeutet, dass die Ernten gering ausfallen , es weniger Nahrungsmittel geben wird und somit alles teurer wird und Existenzen bedroht sind)
Herbst: sonnig, warm bis kühler, genug Regen um die Speicher der Natur zu füllen
Winter: am liebsten trockene und frostige Kälte (können auch Minusgrade sein) über mehrere Wochen, evtl. etwas Schnee um das "Ungeziefer" in Schach zu halten.


Glaubst du, die P.ü.m. hat Spätzles Frage bezüglich des Hintergrunds richtig verstanden?
"Wenn es morgens um 6 Uhr an meiner Türe läutet und ich sicher sein kann, dass es der Milchmann ist, dann weiss ich, dass ich in einer Demokratie lebe." *Winston Churchil*
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!“ *Edmund Burke*
"Einen Vorsprung im Leben haben die, die da handeln wo andere nur reden."*J.F.K.*Bild

Benutzeravatar
Ich wer sonst
Beiträge: 78209
Registriert: 03.09.2009 23:28
Wohnort: NRW, bei IWS, wo sonst? : -)

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Ich wer sonst » 20.09.2020 21:47

Da wir hier im Fun sind darf sie den Hintergrund von Späzlis Frage auch gerne ignorieren.

Ignorierst Du auch gerne mal Anspielungen?
„Wer keine Liebe zu seinen Mitmenschen empfindet, [...] der soll sich zurückhalten; er mag sich mit seiner eigenen Person und allen möglichen Dingen beschäftigen, nur nicht mit anderen Menschen.” Leo N. Tolstoi
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Okapi
Beiträge: 711
Registriert: 01.12.2017 22:07

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Okapi » 21.09.2020 09:09

Aber sowas von, liebe IWS!!!!!

Wie findest Du Wachhündchen?? :mrgreen:

Benutzeravatar
Trockenzone
Beiträge: 11971
Registriert: 28.08.2009 20:37
Wohnort: zu Hause

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Trockenzone » 17.11.2020 21:02

Wachhunde sind ok, Wachhündchen sind nervig

Wann wird es in Deutschland wieder hell?
Damit schaffen wir die Basis für die Grundlage unseres Fundaments.

Benutzeravatar
Patrickle
Beiträge: 32619
Registriert: 11.02.2008 18:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Patrickle » 19.11.2020 09:55

Trockenzone hat geschrieben:
17.11.2020 21:02

Wann wird es in Deutschland wieder hell?
So braun wie es hier wieder geworden ist, könnte das noch dauern. So 33-45 Jahre.


Magst du den Winter bzw. die dunkle Jahreszeit auch nicht?
Bild

Okapi
Beiträge: 711
Registriert: 01.12.2017 22:07

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Okapi » 03.12.2020 12:06

Mag ich sehr gerne 8)

Vermisst Du auch den richtigen Winter?

Benutzeravatar
Trockenzone
Beiträge: 11971
Registriert: 28.08.2009 20:37
Wohnort: zu Hause

Re: Frage an die Person unter mir.

Beitrag von Trockenzone » 22.01.2021 01:40

so lange der nicht glatt wird, ja
gehn wir dieses Jahr mit Maske baden?
Damit schaffen wir die Basis für die Grundlage unseres Fundaments.

Antworten