Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Gesperrt
Sketso
Beiträge: 29
Registriert: 10.12.2007 08:55

Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von Sketso » 04.12.2008 10:32

Seit ein bis anderthalb Tagen werden im Notizblock die Umlaute nicht mehr richtig gespeichert.

Beim Eintippen werden die Umlaute noch richtig dargestellt. Beim erneuten Öffnen wird aus "äöüÄÖÜß" ein Zeichensalat "äöüÃ?Ã?Ã?Ã?" und beim nächsten Öffnen heißt es dann "Ã?¤Ã?¶Ã?¼Ã?�Ã?�Ã?�Ã?�". Mit jedem Öffnen des Notizblocks ohne weitere Änderungen verlängert sich die wirre Zeichenkette. Ich hoffe, sie werden jetzt im Forum auch richtig dargestellt.

Browercache leeren hilft nichts. Zeichencodierung steht auf UTF-8, andere Einstellungen bringen keine Besserung. Einloggen ohne GFX-Pack ändert auch nichts.

a) Welt 1, Spieler-ID 265

b) Internet Browser und Version Firefox 3.0.4

c) Computer-Typ und Speicher PC 1GB

d) Uhrzeit des Fehlers hält an

e) Fehlerbeschreibung s.o.

f) Fehler wiederholbar? Wenn ja, wie? Notizen mit Umlauten öffnen

calvini
Beiträge: 2356
Registriert: 02.07.2008 15:43
Wohnort: Wurzeltal, Server 85, Rang Wurzeldetonator

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von calvini » 04.12.2008 10:40

Es scheint sich um einen Fehler zu handeln, der bei der Verwendung des IE auftritt (aber wohl nicht beim FF). Falls du die Möglichkeit hast, den FF zu verwenden, nutze diesen bitte solange, bis das Problem behoben ist.
Erst wenn letzte Beitrag zerredet, der letzte Thread gesperrt und der letzte vernünftige User abgemeldet ist, werden die Trolle merken, dass ein leeres Forum auch keinen Spaß macht. Unbekannter Forennutzer

Sketso
Beiträge: 29
Registriert: 10.12.2007 08:55

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von Sketso » 04.12.2008 10:41

Sketso hat geschrieben:b) Internet Browser und Version Firefox 3.0.4

calvini
Beiträge: 2356
Registriert: 02.07.2008 15:43
Wohnort: Wurzeltal, Server 85, Rang Wurzeldetonator

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von calvini » 04.12.2008 10:48

Sobald du den Notizzettel einmal im IE offen und wieder geschlossen hattest, sind alle Sonderzeichen kaputt - die werden dann auch im FF nicht mehr korrekt angezeigt.

Zusätzlich werden mit jedem erneuten Schließen (=Speichern) des Notizzettels im IE die bereits zerstörten Sonderzeichen weiter zerstört.
Erst wenn letzte Beitrag zerredet, der letzte Thread gesperrt und der letzte vernünftige User abgemeldet ist, werden die Trolle merken, dass ein leeres Forum auch keinen Spaß macht. Unbekannter Forennutzer

Sketso
Beiträge: 29
Registriert: 10.12.2007 08:55

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von Sketso » 04.12.2008 11:07

Ich habe jetzt den Garten zum ersten Mal seit Wochen (!) mit dem IE geöffnet. Richtig ist, dass das Problem mit dem IE 7.0.5730.11 auch auftritt. Richtig ist auch, das sie sich gegenseitig beeinflussen - ist ja auch kein Wunder: nur das Öffnen und Schließen der Notizen bewirkt schon eine Änderung im gespeicherten Text, die dann selbstverständlich auch im anderen Browser sichtbar wird. Das der IE die Darstellung im FF dauerhaft beschädigt, kann ich nicht nachvollziehen.
Zusätzlich werden mit jedem erneuten Schließen (=Speichern) des Notizzettels im IE die bereits zerstörten Sonderzeichen weiter zerstört.
Wenn du so willst, zerstört der FF die Sonderzeichen auch immer weiter - oben habe ich es beschrieben.

Benutzeravatar
Omicron
Beiträge: 1303
Registriert: 06.12.2007 15:32
Kontaktdaten:

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von Omicron » 04.12.2008 11:09

das hat was mit der Zeichenkodierung zu tun. Klick beim FF mal auf "Ansicht", dann auf "Zeichenkodierung", und probiere dann "westlich (ISO-8859-1)" oder Unicode (UTF-8) aus. Damit sollte es eigentlich wieder funktionieren.
------ korrekte Rechtschreibung macht sexy ------
BildBildBildBild

calvini
Beiträge: 2356
Registriert: 02.07.2008 15:43
Wohnort: Wurzeltal, Server 85, Rang Wurzeldetonator

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von calvini » 04.12.2008 11:12

Dann hast du ein anderes Phänomen als ich: Wenn ich den Notizzettel im FF, in Opera oder in Safari öffne und schließe, ändert dies nichts am Notizzettelinhalt - egal wie oft ich das wiederhole. Öffne und schließe ich den Notizzettel dagegen im IE, wird der (ich vermute mal UTF8-kodierte) Inhalt jedesmal erneut kodiert und es kommen dementsprechend immer weitere "Sonderzeichen" hinzu.
Erst wenn letzte Beitrag zerredet, der letzte Thread gesperrt und der letzte vernünftige User abgemeldet ist, werden die Trolle merken, dass ein leeres Forum auch keinen Spaß macht. Unbekannter Forennutzer

Benutzeravatar
Omicron
Beiträge: 1303
Registriert: 06.12.2007 15:32
Kontaktdaten:

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von Omicron » 04.12.2008 11:23

Ihr habt beide das gleiche Problem, nur mit unterschiedlichen Browsern. Bei calvini ist der FF auf den richtigen Zeichencode eingestellt, der IE aber nicht, bei Sketso sind beide Browser falsch eingestellt.
Lösung:

FF
Ansicht -> Zeichekodierung -> automatisch bestimmen -> "Universell"

IE
Ansicht -> Codierung -> "Automatische Auswahl"
------ korrekte Rechtschreibung macht sexy ------
BildBildBildBild

calvini
Beiträge: 2356
Registriert: 02.07.2008 15:43
Wohnort: Wurzeltal, Server 85, Rang Wurzeldetonator

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von calvini » 04.12.2008 11:38

Nicht ganz - bei mir stehen beide auf UTF8. Beim FF klappts, beim IE nicht. Stelle ich den IE auf "automatisch" oder "Westeuropäisch (Windows)" geht es auch im IE.

Ergänzung: Beim FF (bei mir allerdings 3.0.3) kann ich alles mögliche einstellen, die Umlaute werden nie zerstört.
Erst wenn letzte Beitrag zerredet, der letzte Thread gesperrt und der letzte vernünftige User abgemeldet ist, werden die Trolle merken, dass ein leeres Forum auch keinen Spaß macht. Unbekannter Forennutzer

Sketso
Beiträge: 29
Registriert: 10.12.2007 08:55

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von Sketso » 04.12.2008 11:43

@Omicron
Ich wollte schon losmeckern, weil ich die Änderung der Zeichencodierung schon ohne Erfolg durchprobiert habe und das auch oben geschrieben habe, aber was soll ich sagen: diesmal hat es erstaunlicherweise funktioniert. Also danke für deine Hartnäckigkeit ;)

Beim IE: Westeuropäisch (Windows)
Beim FF: Westlich (ISO-8859-1) passt, die Automatik lasse ich auf "aus" (bei "Automatisch bestimmen > Universell" springt er zurück zu UTF-8)

Hoffentlich merken sich die beiden Browser diese Einstellungen seitenspezifisch, denn ich möchte beim Surfen nicht ständig die Zeichencodierung anpassen müssen.

Nochmals danke

calvini
Beiträge: 2356
Registriert: 02.07.2008 15:43
Wohnort: Wurzeltal, Server 85, Rang Wurzeldetonator

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von calvini » 04.12.2008 11:54

So, mittlerweile verlangt auch der FF nach einer ISO-Kodierung und funktioniert nicht mehr mit UTF8 (wie bisher die ganze Zeit) :? - das einzige, was ich geändert habe, war, den Notizzettel einmal mit dem IE und Kodierung "Westlich" abzuspeichern. Bin mir relativ sicher, dass das Problem nicht nur bei den Browsern liegt.
Erst wenn letzte Beitrag zerredet, der letzte Thread gesperrt und der letzte vernünftige User abgemeldet ist, werden die Trolle merken, dass ein leeres Forum auch keinen Spaß macht. Unbekannter Forennutzer

Sketso
Beiträge: 29
Registriert: 10.12.2007 08:55

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von Sketso » 04.12.2008 11:57

Liegt die Ursache vielleicht hier?
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8">

calvini
Beiträge: 2356
Registriert: 02.07.2008 15:43
Wohnort: Wurzeltal, Server 85, Rang Wurzeldetonator

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von calvini » 04.12.2008 11:58

Der IFRAME des Notizzettels hat bisher weder DOCTYPE noch Charset - ich vermute, dass es daran hängen könnte.
Erst wenn letzte Beitrag zerredet, der letzte Thread gesperrt und der letzte vernünftige User abgemeldet ist, werden die Trolle merken, dass ein leeres Forum auch keinen Spaß macht. Unbekannter Forennutzer

Benutzeravatar
Lady-Asisa
Beiträge: 3800
Registriert: 15.11.2007 11:58
Wohnort: Bamberg Gartenname:Raetia
Kontaktdaten:

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von Lady-Asisa » 04.12.2008 13:12

Zur Info: Das Problem ist an den Programmierer schon weitergegeben
Bitte seid so nett und schreibt eure an mich gerichteten Anfragen grundsätzlich an das Supportformular.
Gerne würde ich immer für euch bereit stehen und überall sofort auf jede PM eine Antwort senden, doch ist es für mich leider mittlerweile unmöglich alle persönlichen Nachrichten von so vielen Spielern zeitnah abzuarbeiten. Die Personen, die mich unterstützen, um euch schnell und kompetent zu helfen, können das aber nur über das Supportformular!

Sketso
Beiträge: 29
Registriert: 10.12.2007 08:55

Re: Umlaute im Notizblock werden falsch gespeichert

Beitrag von Sketso » 04.12.2008 13:30

Sorry, dass ich mich nochmal zu Wort melde:

Das Umstellen der Zeichencodierung beim FF 3.0.4 ist auch keine dauerhafte Lösung. Beim erneuten Einloggen ist die Einstellung jedes Mal wieder auf UTF-8, egal ob "Automatisch bestimmen" auf "Aus" oder "Universell" steht. Beim IE genau das gleiche....

Gesperrt