WImp / Kunden am Zaun

Hier sind die häufigsten Fragen bereits beantwortet.
Bitte schaut zuerst hier rein, bevor ihr eine neue Frage im Forum postet.
FAQ-Wurzelteam
FAQ-Team
Beiträge: 120
Registriert: 25.05.2008 00:42

WImp / Kunden am Zaun

Beitragvon FAQ-Wurzelteam » 13.10.2008 21:08

WImps sind Kunden, die dir vom System geschickt werden (NPC = Non Playing Character).
Sie kommen jeden Tag an deinen Gartenzaun, um Produkte von dir zu kaufen.
Pro Garten kommen am Tag 4 WImps.
Durch Deko/Zierpunkte kannst du die Anzahl erhöhen.
Bei wieviel Deko/Zierpunkten du wieviel WImps erhälst, kann du in der Hilfe zum Spiel (das ? über deinem Garten) nachlesen.
Wenn du die von den Wimps gewünschte Ware nicht hast, ist die fehlende Ware auf dem Einkaufszettel rot markiert und du
hast nur NEIN und SPÄTER dort stehen.
Wenn die gewünschte Ware verfügbar ist, erscheint auch die Option JA zum Verkauf.
WImps kannst du nicht schlecht behandeln. Selbst, wenn du die Einkaufswünsche nicht erfüllst und einen Zaunkunden
wegschickst, kommt am nächsten Tag die gleiche Anzahl wieder.
Wenn du einen WImp bedienst, bekommst du dafür auch Punkte. Dies sind 0,2% der ursprünglichen Erntepunkte der verkauften Ware.

Du kannst maximal 14 WImps an deinem Gartenzaun sammeln. Sie bleiben solange stehen, bis du sie bedient oder weggeschickt hast.
Die WImps erscheinen stündlich, wenn du F5 drückst oder dich neu einloggst.
Solltest du mal einen/einige Tage nicht in deinem Garten sein, stehen die WImps (höchstens 14) beim nächsten einloggen am Zaun.
Bild

>>> zurück zur Übersicht <<<