Süßer Terrier sucht Zuhause!

Benutzeravatar
Maulwurfzuechter
Beiträge: 665
Registriert: 22.11.2008 22:15
Wohnort: Maulwurfshügel 3, Wurzelimperium

Süßer Terrier sucht Zuhause!

Beitragvon Maulwurfzuechter » 06.07.2010 20:05

Hallo zusammen,

ich bin ehrenamlich im Tierschutz tätig und nehme regelmäßig Pflegehunde bei mir bis zur Endvermittlung auf.
Ich möchte euch allen einen wirklich tollen HUnd ans Herz legen, weil ich glaube, das hier bestimmt viele Hundeliebhaber vertreten sind :)

Mein aktueller Pflegling

VERMITTELT

Name: ARES (Aires)
Rasse: Ratonero Bodeguero Andaluz
Alter: ca. 1,5 Jahre
Größe: 38 cm
Herkunft: Spanien
Aufenthaltsort: NRW

ARES ist entwurmt, geimpft, gechipt, kastriert, besitzt einen EU-Ausweis und der Test auf Mittelmeerkrankheiten war negativ.

ARES ist ein sehr lieber, unkomplizierter und verschmuster kleiner Kerl. Er ist anhänglich, verspielt, stubenrein, leinenführig, fährt Auto, Bus, Bahn, verträglich mit Artgenossen und ist kinderlieb. Im Freilauf reagiert er auf Zuruf oder Pfiff.
ARES ist ein toller Wegbegleiter und wünscht sich ein eigenes Körbchen bei einer tollen, vielleicht sogar sportlichen, Familie.

Wenn sich jemand für den süßen Fratz interessiert, möchte sich bei mir bitte per PN melden.

Bild
Zuletzt geändert von Maulwurfzuechter am 16.03.2016 00:50, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Maulwurfzuechter
Beiträge: 665
Registriert: 22.11.2008 22:15
Wohnort: Maulwurfshügel 3, Wurzelimperium

Re: Süßer Terrier sucht Zuhause!

Beitragvon Maulwurfzuechter » 14.07.2010 16:23

Ich bin davon überzeugt, das ARES auch Spaß an Agility hätte :D
Bild

Benutzeravatar
Maulwurfzuechter
Beiträge: 665
Registriert: 22.11.2008 22:15
Wohnort: Maulwurfshügel 3, Wurzelimperium

Re: Süßer Terrier sucht Zuhause!

Beitragvon Maulwurfzuechter » 23.07.2010 18:17

Update:

ARES ist ein kleiner Charmeur und er wickelt damit jeden um den Finger. Er ist ein verschmuster, zutraulicher und anhänglicher Hund. Menschen und Artgenossen gegenüber zeigt er sich sehr aufgeschlossen und ist frei von Ängsten. Ares kann auch für einige Stunden alleine bleiben. Ares liebt Spaziergänge, spielen und möchte am liebsten immer und überall dabei sein. Er ist ein intelligentes Kerlchen und er lernt gerne. Ares braucht Zuwendung und viele Streichel-und Kuscheleinheiten. Ares ist stubenrein, leinenführig, kinderlieb, anpassungsfähig, fährt problemlos Auto/Bus/Bahn und ist im Freilauf gut abrufbar - der perfekte Wegbegleiter in allen Situationen!

Wer möchte diesem süßen Kerl ein eigenes Körbchen geben? Bild

Bitte PN an mich :)
Bild

Benutzeravatar
Maulwurfzuechter
Beiträge: 665
Registriert: 22.11.2008 22:15
Wohnort: Maulwurfshügel 3, Wurzelimperium

Re: Süßer Terrier sucht Zuhause!

Beitragvon Maulwurfzuechter » 30.07.2010 23:01

ARES ist reserviert :D
Bild

Benutzeravatar
Maulwurfzuechter
Beiträge: 665
Registriert: 22.11.2008 22:15
Wohnort: Maulwurfshügel 3, Wurzelimperium

Re: Süßer Terrier sucht Zuhause!

Beitragvon Maulwurfzuechter » 02.08.2010 22:22

Vermittelt! :D

Vielen Dank an alle Interessenten!
Bild

-Kleeblatt -

Re: Süßer Terrier sucht Zuhause!

Beitragvon -Kleeblatt - » 11.08.2010 20:24

Schön das der Hund endlich ein Herrchen gefunden hat!

Benutzeravatar
saloniki
Beiträge: 4345
Registriert: 20.08.2008 13:22
Wohnort: Altmark

Re: Süßer Terrier sucht Zuhause!

Beitragvon saloniki » 15.08.2010 13:16

Auf Userwunsch wieder geöffnet.
LG Saloniki
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Maulwurfzuechter
Beiträge: 665
Registriert: 22.11.2008 22:15
Wohnort: Maulwurfshügel 3, Wurzelimperium

Re: Süßer Terrier sucht Zuhause!

Beitragvon Maulwurfzuechter » 16.03.2013 17:15

Bild

Bild

VERMITTELT

Name: CANICA (bedeutet Marmor)
Rasse: Ratonero Bodeguero Andaluz
Alter: geb. ca. 3/2011
Geschlecht: Hündin
Größe: ca. 39 cm
Herkunft: Villamartin, Spanien
Aufenthaltsort: Pflegestelle in NRW

gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, Test auf Mittelmeerkrankheiten negativ

CANICA ist eine zierliche kleine Bodeguera - aufgeschlossenen, neugierig, lebhaft, fröhlich und freundlich. Im Alltag zeigt sie sich sehr verspielt und äußerst anhänglich. Gerne kuschelt sie sich an den Menschen oder auch an einen Hundepartner. Körperkontakt ist ihr sehr wichtig. Im Umgang mit Artgenossen ist sie sehr sozial und orientiert sich an den Bodegueros auf der Pflegestelle. In Hundegesellschaft kann sie auch kurze Zeit alleine bleiben. Spaziergänge und Ausflüge findet sie toll. Die Fahrten im Auto sind für sie kein Thema und legt sich brav in die Hundebox. Ihre anfangs konfuse Art an der Leine zu laufen hat sich erheblich gebessert. Canica kennt einige Dinge nicht und ihr fehlt die Grundausbildung, steht jedoch allem offen gegenüber und sie lässt sich leicht begeistern. Kleine Überraschungen sind dabei stets einzukalkulieren, denn Canica ist auf zack und kann durchaus auch mal den Küchentisch nach Essensresten absuchen, apportiert diverse Haushaltsgegenstände oder durchsucht den Müllbeutel...sie braucht geistige und körperliche Beschäftigung. Kinder mag sie gerne, aber ihre Art der Begrüßung ist dabei recht stürmisch. Kinder sollten bereits das Schulalter haben. Bei einer aktiven Familie, die Spaß daran hat mit Canica die Hundeschule zu besuchen und die Hündin in die täglichen Aktivitäten einbinden möchte, würde Cancica sich bestimmt gut entfalten können. Katzen und andere Kleintiere wie zB. Hasen sollten nicht im Haushalt leben.

Bild
Bild