Rechtschreibfehler

Antworten
Benutzeravatar
kikyo
Beiträge: 246
Registriert: 23.03.2008 14:55

Rechtschreibfehler

Beitrag von kikyo » 22.04.2008 10:14

Ich muss zugeben, dass mir das selbst bis jetzt nie aufgefallen ist, aber könnte bitte jemand den Rechtschreibfehler auf dem Schild ausbessern? Brandolf's Bauernhof... :roll:
BildBild
Welt 4 - User-ID: 603108 | Welt 21 - User-ID: 3500197
Freiwillige Selbstkontrolle: Ich werde niemals etwas über Bauernhofpreis verkaufen! :P

Benutzeravatar
Kalle Wirsch
Beiträge: 6769
Registriert: 20.12.2007 08:30
Wohnort: Ostfriesland

Re: Rechtschreibfehler

Beitrag von Kalle Wirsch » 22.04.2008 10:36

kikyo hat geschrieben:Brandolf's Bauernhof...
Hmmm,
wo erkennst du da einen Rechtschreibfehler?
[das 'Deppenapostroh' wird (leider) nicht mehr als Fehler angesehen]

Benutzeravatar
kikyo
Beiträge: 246
Registriert: 23.03.2008 14:55

Beitrag von kikyo » 22.04.2008 10:39

[das 'Deppenapostroh' wird (leider) nicht mehr als Fehler angesehen]
Seit wann? :shock:

Edit:
Ok, ich hab nicht die neueste Duden-Ausgabe, sondern die vor der Reform der Reform, aber ich glaub nicht, dass sich bei den Apostroph-Regeln noch etwas geändert hat. Und da steht:
Normalerweise wird vor einem Genitiv-s kein Apostroph gesetzt. Das gilt auch für Genitiv-s und Plural-s bei Initialwörtern und Abkürzungen.
Zuletzt geändert von kikyo am 22.04.2008 10:44, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild
Welt 4 - User-ID: 603108 | Welt 21 - User-ID: 3500197
Freiwillige Selbstkontrolle: Ich werde niemals etwas über Bauernhofpreis verkaufen! :P

Benutzeravatar
Waldwichtel
Beiträge: 541
Registriert: 25.03.2008 19:02
Wohnort: Berlin

Beitrag von Waldwichtel » 22.04.2008 10:40

Das selbe hab ich mich auch grad gefragt.Oder schreibt man Bauernhof nach der Rechtschreibreforum jetzt etwa Bauhernhof.Würde mich nich wundern! Muß ja alles an die Kids angepaßt werden.Damit auch die Doofen eine Chance auf ne 4 im Zeugnis haben! (Ironie)

Benutzeravatar
Kalle Wirsch
Beiträge: 6769
Registriert: 20.12.2007 08:30
Wohnort: Ostfriesland

Beitrag von Kalle Wirsch » 22.04.2008 10:42

kikyo hat geschrieben: Seit wann? :shock:
Muss irgendwann im Zuge der RSR passiert sein :-|

(allerdings 'nur' im Zusammenhang mit solchen Bezeichnungen, im normalen Sprachgebrauch ist es gottseidank (noch) nicht so weit)

Benutzeravatar
kikyo
Beiträge: 246
Registriert: 23.03.2008 14:55

Beitrag von kikyo » 22.04.2008 10:45

Hab grad editiert, im Duden hab ich was ganz anderes gefunden.
BildBild
Welt 4 - User-ID: 603108 | Welt 21 - User-ID: 3500197
Freiwillige Selbstkontrolle: Ich werde niemals etwas über Bauernhofpreis verkaufen! :P

Benutzeravatar
kikyo
Beiträge: 246
Registriert: 23.03.2008 14:55

Beitrag von kikyo » 22.04.2008 10:50

Oh, und zu Namen steht auch noch was:
Der Apostroph steht zur Kennzeichnung des Genitivs von Namen, die auf s, ss, ß, z, x enden und keinen Artikel o.Ä. bei sich haben.
Oh! Da gibt's doch glatt ne Regel mit 's! :shock: Fälle wie Andrea's Blumenecke zur Unterscheidung vom männlichen Vornamen Andreas.
BildBild
Welt 4 - User-ID: 603108 | Welt 21 - User-ID: 3500197
Freiwillige Selbstkontrolle: Ich werde niemals etwas über Bauernhofpreis verkaufen! :P

Randomir
Beiträge: 106
Registriert: 22.04.2008 22:15

Beitrag von Randomir » 22.04.2008 22:21

Irrtum! Andrea's Blumenecke wäre auch wieder ein Deppenapostroph, und zwar bezüglich des weiblichen Namens Andrea.

Die richtige Verwendung für ein Genitiv-Apostroph bezüglich des Vornamens Andreas wäre: Andreas' Blumenecke.

So ein Apostroph war eines der wenigen zulässigen in der deutschen Sprache bis man meinte, dass sich die Sprache den Nichtskönnern anpassen muss und nicht umgekehrt. :-(

Bei Harald's Stehimbiss rollen sich mir die Fussnägel hoch! Noch besser ist auf Langeoog das emaillierte Schild "Frühstück's-Café" (Apropos: Emailliert hat nichts mit E-Mail zu tun, auch wenn das viele gerne so schreiben) *grins*

Ach, habe gerade noch Wangerooge vergessen, wo es auf der Speisekarte "Steak's und Filet's" gibt. ARGHHHHHHHHHHHHHHHHHH

Benutzeravatar
Kalle Wirsch
Beiträge: 6769
Registriert: 20.12.2007 08:30
Wohnort: Ostfriesland

Beitrag von Kalle Wirsch » 22.04.2008 23:47

Ich wiederhole gerne:
Nach den 'normalen' Regeln wird das Genitiv-s natürlich nicht apostrophiert, wie zB. Ich gehe zu Andreas Geburtstagsparty

'Zur Hervorhebung des Eigennamens' ist es aber ausdrücklich 'erlaubt', wenn auch nicht vorgeschrieben.
=>Andrea's Blumenecke ist alos durchaus richtig ;-)

[Nachzulesen in den 'Amtlichen Regeln - Deutsche Rechtschreibung' §97 idV vom 1.8.2006]

Zu dem Thema immer wieder zu empfehlen: Deppenapostroph des Monats

Bild

Benutzeravatar
kikyo
Beiträge: 246
Registriert: 23.03.2008 14:55

Beitrag von kikyo » 22.04.2008 23:51

Randomir hat geschrieben:Irrtum! Andrea's Blumenecke wäre auch wieder ein Deppenapostroph, und zwar bezüglich des weiblichen Namens Andrea.
Steht aber so im Duden. :P Ich nehm mal an, weil "Andreas Blumenecke" auch Vorname und Nachname sein könnten. Finde ich persönlich zwar auch bescheuert, weil man das ja aus dem Kontext lesen kann (sogar auf einem Schild: wenn da ein Blumenladen ist, tippe ich auf Andrea, eine Wohnung oder ein anderer Laden, der nichts mit Blumen zu tun hat, auf Andreas). :roll:
Egal, Brandolf's Bauernhof ist auf jeden Fall falsch. :mrgreen:
BildBild
Welt 4 - User-ID: 603108 | Welt 21 - User-ID: 3500197
Freiwillige Selbstkontrolle: Ich werde niemals etwas über Bauernhofpreis verkaufen! :P

Benutzeravatar
kikyo
Beiträge: 246
Registriert: 23.03.2008 14:55

Beitrag von kikyo » 22.04.2008 23:55

'Zur Hervorhebung des Eigennamens' ist es aber ausdrücklich 'erlaubt', wenn auch nicht vorgeschrieben.
'Zur Verdeutlichung der Grundform eines Eigennamens'. ;-) Also in Fällen wie Andrea/Andreas, aber ganz sicher nicht bei Brandolf. :wink:
BildBild
Welt 4 - User-ID: 603108 | Welt 21 - User-ID: 3500197
Freiwillige Selbstkontrolle: Ich werde niemals etwas über Bauernhofpreis verkaufen! :P

Benutzeravatar
Kalle Wirsch
Beiträge: 6769
Registriert: 20.12.2007 08:30
Wohnort: Ostfriesland

Beitrag von Kalle Wirsch » 23.04.2008 00:39

kikyo hat geschrieben: 'Zur Verdeutlichung der Grundform eines Eigennamens'. ;-) Also in Fällen wie Andrea/Andreas, aber ganz sicher nicht bei Brandolf. :wink:
Nein.

In den Fällen Andrea/Andreas ist die Schreibweise eine MUSS-Bestimmung (und wird dann Andreas (für die weibliche) und Andreas' (für die männliche Form) geschrieben).
§96: Man setzt den Apostroph in drei Gruppen von Fällen.
Dies betrifft
(1) Eigennamen, deren Grundform (Nominativform) auf einen s-Laut
(geschrieben: -s, -ss, -ß, -tz, -z, -x, -ce) endet, bekommen im Genitiv
den Apostroph, wenn sie nicht einen Artikel, ein Possessivpronomen
oder dergleichen bei sich haben:
Aristoteles’ Schriften, Carlos’ Schwester, Ines’ gute Ideen, Felix’
Vorschlag, Heinz’ Geburtstag, Alice’ neue Wohnung
Im anderen Fall ist es eine KANN-Bestimmung.
§97: Man kann den Apostroph setzen, wenn Wörter gesprochener Sprache mit Auslassungen bei schriftlicher Wiedergabe undurchsichtig sind.
...
Von dem Apostroph als Auslassungszeichen zu unterscheiden ist der gelegentliche Gebrauch dieses Zeichens zur Verdeutlichung der Grundform eines Personennamens vor der Genitivendung -s oder vor dem Adjektivsuffix -sch:
Carlo’s Taverne, Einstein’sche Relativitätstheorie

Jetzt aber genug OT ;-)

Assassien
Beiträge: 495
Registriert: 19.03.2008 13:10

Beitrag von Assassien » 23.04.2008 08:01

Iss das hier nen Browsergame oder Deutschunterricht für Fortgeschrittene????

Meine Fresse - das iss nu mal sowas von Egal ... und vor allem so Urtypisch Deutsch: Find ich nix zum Aufregen erfind ich halt was.... unfassbar ;)
Ein kluger Mann sagte einmal "Eine Rose ist eine Rose - ist eine Rose - ist eine Rose." .. .. .. .. .. ich glaube er hat Recht !

BildBild

Benutzeravatar
Schlafmuetze
Beiträge: 1023
Registriert: 16.03.2008 10:45

hm

Beitrag von Schlafmuetze » 23.04.2008 10:50

schreiben wir halt viehhof das sind doch kleinigkeiten aber sowas von egal.

aber es sind halt spieler dabei die sich auch deswegen ihre gedanken machen ja warum eigentlich nicht!!!!! :P
· >> Isst der Bauer zu viel Böhnchen, hört man am Zaun noch manche Tönchen << ·

Bild

Schlafmuetze: Bar: 63.025,01 wT - Punkte: 7990431 - Level: Zaunkönig

Benutzeravatar
Keltinchen
Beiträge: 589
Registriert: 28.03.2008 17:33
Wohnort: Mittelrheintal

Beitrag von Keltinchen » 23.04.2008 11:55

Also ich hab hier schon Rechtschreibfehler gesehen die wesentlich schlimmer waren. :roll: Aber da ich mein Banner eh ändern musste hab ichs auch gleich korrigiert. Nichts desto trotz bin ich nicht mit Herrn Duden verheiratet, also: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten. :wink: :D
Bild

Benutzeravatar
kikyo
Beiträge: 246
Registriert: 23.03.2008 14:55

Beitrag von kikyo » 23.04.2008 12:07

Na ja, ich weiß ja auch, dass das nur ne Kleinigkeit ist (und mach selbst genug Fehler :P), aber gerade weil es eine Kleinigkeit ist, ist es auch leicht, den Fehler zu korrigieren, und deshalb hab ich auch gefragt. Grafik austauschen und das war's, denk ich mal. ;-)
BildBild
Welt 4 - User-ID: 603108 | Welt 21 - User-ID: 3500197
Freiwillige Selbstkontrolle: Ich werde niemals etwas über Bauernhofpreis verkaufen! :P

Conny1

Beitrag von Conny1 » 23.04.2008 12:20

gehört dieser thread nicht eigentlich auch in off-topic?

Benutzeravatar
Keltinchen
Beiträge: 589
Registriert: 28.03.2008 17:33
Wohnort: Mittelrheintal

Beitrag von Keltinchen » 23.04.2008 12:48

Vielleicht neues Topic: "Deutsch für Angefangenen und Fortgesrittenen - Hier werden Sie geholfen". Schaden kanns nicht. :wink:
Bild

Conny1

Beitrag von Conny1 » 23.04.2008 14:00

Keltinchen hat geschrieben:Vielleicht neues Topic: "Deutsch für Angefangenen und Fortgesrittenen - Hier werden Sie geholfen". Schaden kanns nicht. :wink:
:lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Sweetpea
Beiträge: 12113
Registriert: 09.12.2007 23:14

Beitrag von Sweetpea » 23.04.2008 14:06

Ok da es hier ja scheinbar doch immer mehr ins off-Topic abrutscht verschieb ich es auch mal dorthin ;)

Antworten