Vorstellungsgespräch

Gesperrt
MoroMou
Beiträge: 2
Registriert: 15.03.2012 12:49

Vorstellungsgespräch

Beitrag von MoroMou » 15.03.2012 12:53

Hi Leute
Ich habe bald ein Vorstellungsgespräch. Es geht um eine Ausbildungsstelle zum Industriekauffmann in einer recht bekannten u großen Firma. Ich weiß nicht recht wie ich mich kleiden soll, ich denke ein Anzug wäre zu viel und ein Pulli zu wenig... Ich habe allerdings einen beigen Anzug gefunden, ich dachte ich könnte das Sakko zusammen mit einer Jeans anziehen, was meint ihr? Weil ich dachte mit einem Schwarzen Sakko siehts aus als würd ich feiern gehen wollen. Und meint ihr ich soll eine Krawatte dazu anziehen???? Ich hoff ihr könnt mir helfen ...
Zuletzt geändert von Paula1 am 15.03.2012 12:59, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Fremdlink entfernt

Connor

Re: Vorstellungsgespräch

Beitrag von Connor » 16.03.2012 15:05

ziehe dich einfach vernünftig an, keine kaputte hose oder schuhe. Industriekauffmann ist nun nicht unbedingt der job, wo du mit anzug auftreten muss. und wenn du das gefühl hast, du musst dennoch mit anzug auflaufen, dann mache es.
in erster linie geht es um deine quali und nicht das du da als modemann dort aufschlägst.

jedenfalls ist das meine meinung und ich stelle seit über 10 jahren azubis in meinem bereich ein.

Benutzeravatar
Trockenzone
Beiträge: 11897
Registriert: 28.08.2009 20:37
Wohnort: zu Hause

Re: Vorstellungsgespräch

Beitrag von Trockenzone » 17.03.2012 00:37

MoroMou hat geschrieben:Ich habe allerdings einen beigen Anzug gefunden, ich dachte ich könnte das Sakko zusammen mit einer Jeans anziehen, was meint ihr?

Gute Kombi. Reicht. Keine Krawatte! Du willst "nur" Azubi werden.
Wichtiger ist dein Auftreten. Mach nen guten Eindruck, gute Manieren, aber bleibe so wie du bist. Darfst auch aufgeregt sein, wirkst dann authentisch und denke daran, man will Azubis formen und keine selbstsicheren Hochgenies. Wenn du den Azubiplatz hast wirst feststellen, wie die Kleiderordnung im Unternehmen ist. Dann kannst dich darauf einstellen.
Damit schaffen wir die Basis für die Grundlage unseres Fundaments.

Connor

Re: Vorstellungsgespräch

Beitrag von Connor » 27.03.2012 00:08

und, bekommt man hier auch mal ein feedback oder war das nur ein spammthread *lach*

Benutzeravatar
Paula1
Moderator
Beiträge: 3636
Registriert: 28.12.2008 00:16
Wohnort: Handelsbereich

Re: Vorstellungsgespräch

Beitrag von Paula1 » 27.03.2012 22:21

Connor hat geschrieben:und, bekommt man hier auch mal ein feedback oder war das nur ein spammthread *lach*


Da der TE seit dem Tag der Threaderstellung nicht im Forum war, vermute ich eher letzteres und sperre hier zu.

MoroMou, wenn das voreilig war, melde dich einfach bei mir oder einem anderen Moderator deines Vertrauens zwecks Wiedereröffnung des Threads.

Gesperrt