was lief so alles auf dem fernseher???

Benutzeravatar
ruebenkraut
Beiträge: 699
Registriert: 24.01.2010 18:00

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von ruebenkraut » 05.05.2012 21:29

diese serie kenn ich auch noch :D __aaber gaaanz dunkel im unterbewusstsein*g*
ich hätte da noch....
st.PAULI LANDUNGSBRÜCKEN
1979-1982. 60 tlg. dt. Episodenreihe von Dieter Wedel und Dieter Kehler.
Abgeschlossene Episoden mit wechselnden Hauptdarstellern. In jeder Folge stehen andere Bewohner des Hamburger Hafenviertels St. Pauli mit ihren Sorgen, Nöten, Leiden, Lieben, Affären und Anekdoten im Mittelpunkt. Konstanten sind nur die alteingesessene Blumenverkäuferin Gretchen Ebelmann (Inge Meysel) und ihre Tochter Lenchen (Eva Maria Bauer), die gelegentlich zu Besuch kommt.
Die 25 minütigen Episoden liefen im regionalen Vorabendprogramm.
ich habs immer gern gesehen,zumal ich hamburg ganz gut kenne :D

Benutzeravatar
ruebenkraut
Beiträge: 699
Registriert: 24.01.2010 18:00

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von ruebenkraut » 12.05.2012 20:38

DER BASTIAN
Als er seine Oma im Krankenhaus besucht, lernt er die ältere Ärztin Dr. Katharina Freude (Karin Anselm) kennen, in die er sich verliebt. Die Ärztin kann mit dem anhänglichen jungen Mann zuerst so gar nichts anfangen, doch irgendwann fängt auch sie Feuer...
________
war damals ganz amüsant :D

Benutzeravatar
rimana
Beiträge: 42140
Registriert: 17.07.2009 20:51
Wohnort: direkt neben dem Scheiterhaufen

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von rimana » 13.05.2012 21:28

Mondbasis Alpha Eins,
Stahlnetz,
Der Kommissar,
Königlich Bayerisches Amtsgericht,
Väter der Klamotten,
Western von Gestern,
Monaco Franze,
Kir Royal,
Die unsterblichen Methoden des Franz Josef Wanninger,
Raumschiff Orion,
Bilder die die Welt bewegten,
Der goldene Schuß.....
"Wenn es morgens um 6 Uhr an meiner Türe läutet und ich sicher sein kann, dass es der Milchmann ist, dann weiss ich, dass ich in einer Demokratie lebe." *Winston Churchil*
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!“ *Edmund Burke*
"Einen Vorsprung im Leben haben die, die da handeln wo andere nur reden."*J.F.K.*Bild

Benutzeravatar
ruebenkraut
Beiträge: 699
Registriert: 24.01.2010 18:00

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von ruebenkraut » 26.05.2012 22:06

THE FOG
nebel des grauens :mrgreen:
Zuletzt geändert von ruebenkraut am 28.05.2012 10:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ich wer sonst
Beiträge: 78209
Registriert: 03.09.2009 23:28
Wohnort: NRW, bei IWS, wo sonst? : -)

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von Ich wer sonst » 28.05.2012 00:39

was rollst mit den Augen? Ich mag Stephen King! :)
Und The Fog fand ich klasse. :mrgreen:
„Wer keine Liebe zu seinen Mitmenschen empfindet, [...] der soll sich zurückhalten; er mag sich mit seiner eigenen Person und allen möglichen Dingen beschäftigen, nur nicht mit anderen Menschen.” Leo N. Tolstoi
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Benutzeravatar
rimana
Beiträge: 42140
Registriert: 17.07.2009 20:51
Wohnort: direkt neben dem Scheiterhaufen

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von rimana » 29.05.2012 20:47

Ich wer sonst hat geschrieben:was rollst mit den Augen? Ich mag Stephen King! :)
Und The Fog fand ich klasse. :mrgreen:
Ok.... im nächsten Herbst machen wir extra für dich 'n Remake :mrgreen:
"Wenn es morgens um 6 Uhr an meiner Türe läutet und ich sicher sein kann, dass es der Milchmann ist, dann weiss ich, dass ich in einer Demokratie lebe." *Winston Churchil*
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!“ *Edmund Burke*
"Einen Vorsprung im Leben haben die, die da handeln wo andere nur reden."*J.F.K.*Bild

Benutzeravatar
Ich wer sonst
Beiträge: 78209
Registriert: 03.09.2009 23:28
Wohnort: NRW, bei IWS, wo sonst? : -)

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von Ich wer sonst » 06.06.2012 00:41

rimana hat geschrieben:
Ich wer sonst hat geschrieben:was rollst mit den Augen? Ich mag Stephen King! :)
Und The Fog fand ich klasse. :mrgreen:
Ok.... im nächsten Herbst machen wir extra für dich 'n Remake :mrgreen:
:mrgreen: ...mich schon jetzt drauf freu
„Wer keine Liebe zu seinen Mitmenschen empfindet, [...] der soll sich zurückhalten; er mag sich mit seiner eigenen Person und allen möglichen Dingen beschäftigen, nur nicht mit anderen Menschen.” Leo N. Tolstoi
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Benutzeravatar
rimana
Beiträge: 42140
Registriert: 17.07.2009 20:51
Wohnort: direkt neben dem Scheiterhaufen

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von rimana » 07.06.2012 09:20

Ich wer sonst hat geschrieben:
rimana hat geschrieben:
Ich wer sonst hat geschrieben:was rollst mit den Augen? Ich mag Stephen King! :)
Und The Fog fand ich klasse. :mrgreen:
Ok.... im nächsten Herbst machen wir extra für dich 'n Remake :mrgreen:
:mrgreen: ...mich schon jetzt drauf freu
*Nebelmaschinesuchengehenundschonmal'nCastingfürdieUntotenveranstalten* :mrgreen:
"Wenn es morgens um 6 Uhr an meiner Türe läutet und ich sicher sein kann, dass es der Milchmann ist, dann weiss ich, dass ich in einer Demokratie lebe." *Winston Churchil*
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!“ *Edmund Burke*
"Einen Vorsprung im Leben haben die, die da handeln wo andere nur reden."*J.F.K.*Bild


Gast

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von Gast » 03.07.2013 11:50

ist zwar ein zeichentrick aber
tom und jerry die gibts heute uachncoh glaube ich auf kabel 1 aber ziemlich früh irgendwann
und auch gern
kickers

ingwer
Beiträge: 1659
Registriert: 04.01.2015 11:41

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von ingwer » 12.06.2018 20:24

Die Kultserie meiner Kindheit war ganz klar "Catweazle". Hab's mir neulich mal wieder auf DVD angesehen. Immer noch cool und hat sogar meinen Kindern gefallen.

Benutzeravatar
Trockenzone
Beiträge: 11971
Registriert: 28.08.2009 20:37
Wohnort: zu Hause

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von Trockenzone » 12.06.2018 21:11

Lolek und Bolek
Damit schaffen wir die Basis für die Grundlage unseres Fundaments.

ingwer
Beiträge: 1659
Registriert: 04.01.2015 11:41

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von ingwer » 13.06.2018 20:45

Trockenzone hat geschrieben:Lolek und Bolek
Ja stimmt, daran kann ich mich auch noch erinnern

"Im Schatten der Eule" war auch ne englische Kinderserie

ingwer
Beiträge: 1659
Registriert: 04.01.2015 11:41

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von ingwer » 14.06.2018 21:51

oder...
"Kim & Co" 8)

Klaatu
Beiträge: 37
Registriert: 26.12.2020 23:22

Re: was lief so alles auf dem fernseher???

Beitrag von Klaatu » 10.01.2021 01:53

Sandmännchen, Mainzelmännchen, Fury, Rin-Tin-Tin, Am Fuß der blauen Berge, Skippy, das Buschkänguruh :mrgreen:

Nachtrag: Früher gab es vll. nicht so viele Filme wie Heute, über die verschiedenen Medien.
Aber es war wesentlich entspannter. Es gab einen vernünftigen Abspann, mit den Schauspielern, Regie usw. Wenn Werbung kam, konnte man sich das Produkt merken und wer es angepriesen hat.

Jetzt ist ein Film knapp zu Ende, kommt die Werbung und zwar so schnell hintereinander, dass man gar nicht weiß, worum es überhaupt ging. Schöne alte Fernsehzeit ;)

Antworten