Geschenke von blockiertem Nutzer

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 19.01.2011 22:02

Palmenanbeter hat geschrieben:Schade, irgendwie gibt es zu diesem Thema kaum Reaktionen, dabei kenne ich etliche, die bereits das Spiel wegen diesem nervenden User beendet haben.
Das sehe ich auch so :!:

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 20.01.2011 09:30

Doch, gab doch schon diese Reaktion:
:roll:
Schlappi hat geschrieben:
maedchengestalt hat geschrieben:...Des Weiteren finde ich es schade, dass sich keiner, der etwas ändern könnte dazu mal geäußert hat.
...
frecker hat geschrieben:Vielen Dank für die zahlreichen Ideen und Anregungen.
Sicher wird hier ab und an etwas herausgepickt und / oder bei weiteren Entwicklungen mit einbezogen.

Dies stellt eine Diskusionsplattform dar, in der ihr eure Wünsche und Vorstellungen mitteilen und mit anderen Usern darüber diskutieren könnt.

Bitte habt Verständnis, dass die Programmierer hier nicht zu jedem Thread Stellung nehmen oder mitdiskutieren können.
Auch kann hier aus wohl nachvollziehbaren Gründen nicht jeweils beantwortet werden ob und wann etwas umgesetzt wird.
Wenn die Progger dies hier jeweils beantworten müsste, wäre keine Zeit mehr für jegliche Umsetzung.
Wir nehmen natürlich Kenntnis von allen Vorschlägen, filtern zum gegebenen Zeitpunkt für uns interessante Themen heraus und sind stets bemüht entsprechend umsetzbares auch mit einzufügen und nach euren Wünschen zu handeln


Vielen Dank für eure Mithilfe das Spiel immer wieder zu optimieren und interessante Ideen mit einzubringen, darüber freuen wir uns sehr.
Seit euch sicher, was für uns zeitlich und technisch machbar und nicht zu kompliziert ist wird getan, aber bitte seid so nett und verlangt nicht immer wieder Statements zu euren Anregungen.

In erster Linie müssen die Programmierer sich auch um notwendige Performence-Updates, Bugs und notwendige Servererweiterungen kümmen und haben nicht immer soviel Zeit selbst eigentlich gute Ideen sofort zu erledigen oder eine Umsetzung zu prüfen.
Wann, ob und wie etwas umgesetzt wird ist vorher nicht absehbar, deshalb kann darüber auch nicht informiert werden.
Bitte habt dafür Verständnis.

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 21.01.2011 10:46

Diese Art Reaktion meinte ich garnicht. Meiner Meinung nach sind hier auch zu wenig Spieler, die diese Problematik kennen und das auch mitteilen. Bei uns wenigen Betroffenen, die sich hier zu Wort melden, hat Upjers kein gesteigertes Interesse, daran etwas zu ändern. Da sich die Leute, die bereits mit dem Spiel aufgehört haben, auch nicht mehr melden können, und die anderen zur Zeit Betroffenen (zumindest auf unserem Server 38 sind dies noch einige) sich hier wohl nicht äußern wollen, um eventuelle Repressalien zu vermeiden, ist keine Reaktion der Programmierer zu erwarten.

So werden dann nach und nach weitere Spieler von unserem Server verschwinden. :(

Benutzeravatar
Schlappi
Moderator
Beiträge: 18074
Registriert: 21.04.2008 21:59

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Schlappi » 21.01.2011 10:56

es ist keine Frage der Anzahl der Spieler, die sich an einem Thema beteiligen, ob und wann eine Änderung stattfindet.

auch wenn es manchmal nicht so scheint, die Programierer kennen sehr wohl die Vorschläge, die hier so gemacht werden.
aber auch wenn ein Vorschlag gut und sinnvoll ist, wirst du hier kein Statement vorfinden (außer dem schon gepostetem)

es ist auch zu viel verlangt, jede kleine Änderung sofort umzusetzen und auf die Server zu spielen.

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 21.01.2011 11:45

Schlappi hat geschrieben:es ist keine Frage der Anzahl der Spieler, die sich an einem Thema beteiligen, ob und wann eine Änderung stattfindet.

auch wenn es manchmal nicht so scheint, die Programierer kennen sehr wohl die Vorschläge, die hier so gemacht werden.
aber auch wenn ein Vorschlag gut und sinnvoll ist, wirst du hier kein Statement vorfinden (außer dem schon gepostetem)

es ist auch zu viel verlangt, jede kleine Änderung sofort umzusetzen und auf die Server zu spielen.

"sofort" ist auch gar nicht verlangt und eh schon passée!

Ich hatte PA jetzt auch so verstanden, dass er sich etwas mehr Beteiligung von den jeweils Betroffenen erhofft hat,
bevor diejenigen auch noch entnervt aufgeben.

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 21.01.2011 12:36

@Schlappi:

Ich denke schon, dass bei den Programmierern Vorschläge nach einer gewissen Dringlichkeit bearbeitet werden, sofern überhaupt umsetzbar und sinnvoll.

Und diese Dringlichkeit ergibt sich unter anderem aus der Anzahl derer, die diese Vorschläge unterstützen.

Ich würde mir auch nicht unbedingt die Mühe machen, Änderungen umzusetzen, die nur von 3-4 Spielern angeregt werden, wenn ich noch Aufgaben auf dem Tisch liegen habe, die für wesentlich mehr User von Bedeutung sind.

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 29.01.2011 20:53

das Thema wieder nach vorne hole

bekomme jetzt auch leider Geschenke von Spielern, die ich auf der Blockliste habe.

Diese Leute habe ich aber nicht aus Jux und Tollerei auf der Liste, sondern ganz einfach,
ich will keinen Kontakt mit denen haben, also noch weniger will ich Geschenke bekommen.

Wäre schön, wenn sich die Programmierer da endlich etwas einfallen lassen könnten.

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 29.01.2011 21:12

Du kannst ja die Geschenke einfach Löschen!

************
Zuletzt geändert von Schlappi am 29.01.2011 21:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Schaugartenlinks bitte nur in der Signatur

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 29.01.2011 21:20

sorry, aber das weiß ich.
ich weiß auch das ich auch im Schaukasten das Geschenk löschen kann. :wink:
Es geht ums Prinzip, ich will von einigen Spielern einfach kein Geschenk haben.

-Matti-

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von -Matti- » 30.01.2011 10:07

Hallo,

ich teile da eure Meinung, wenn man von jmd. keine Nachrichten mehr bekommen möchte, sollte es nicht die Möglichkeit geben, das über Geschenke zu machen, und einen darüber zu beleidigen.
Sollte dringend geändert werden!!!

Gruß
Matti

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 17.02.2011 11:27

Palmenanbeter hat geschrieben:Diese Art Reaktion meinte ich garnicht. Meiner Meinung nach sind hier auch zu wenig Spieler, die diese Problematik kennen und das auch mitteilen. Bei uns wenigen Betroffenen, die sich hier zu Wort melden, hat Upjers kein gesteigertes Interesse, daran etwas zu ändern. Da sich die Leute, die bereits mit dem Spiel aufgehört haben, auch nicht mehr melden können, und die anderen zur Zeit Betroffenen (zumindest auf unserem Server 38 sind dies noch einige) sich hier wohl nicht äußern wollen, um eventuelle Repressalien zu vermeiden, ist keine Reaktion der Programmierer zu erwarten.

So werden dann nach und nach weitere Spieler von unserem Server verschwinden. :(

Ich befürchte, daß sich sowieso nichts ändert, denn bei Meldungen über gewisse Personen kommt (wie schon geäußert) ".... wir kümmern uns darum" mit dem Ergebnis: warten, warten .... und nix passiert

Andererseits wird sich schnell gekümmert, wenn der blockierte User angegriffen fühlt :arrow: :arrow: ruckzuck wird ein Beitrag ohne Information, geschweige denn Klärung gelöscht, obwohl kein Name etc. genannt wurde (aber das Thema ist erledigt)

mein Fazit: je mehr Geld für das Spiel ..., umso mehr kann sich jemand herausnehmen, denn auch unerwünschte und anschließend gelöschte Geschenke bringen Geld in die upjers-Kasse, oder?

Ich befürworte auch, daß Geschenke der blockierten Nutzern nicht mehr ankommen können :!:

mal sehen, was nun passiert

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 17.02.2011 12:47

Ihr müßt bedenken, daß Programmierer programmieren sollen statt in Foren herumzulungern.

Für die Jungs und Mädels ist es superwichtig, daß Eure Wünsche vorgefiltert werden, CRs (change requests, oder nach welcher Methodik die auch immer arbeiten) daraus gegossen werden und das ganze dann sauber in die Software kommt. Ihr wollt ja auch, daß WI-Änderungen aufeinander abgestimmt und sorgfältig getestet werden.

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 20.02.2011 18:27

Es verlangt absolut niemand, dass die Programmierer in den Foren "rumlungern".
Ich gehe auch so langsam wieder davon ab, irgendwelche Vorschläge zu machen, zu kommentieren oder sonst irgendetwas einzubringen.

Die Geschenke werden inzwischen von mir vollständig ignoriert, ich öffne die Mitteilungen schon garnicht mehr und lösche auch nichts.

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 20.02.2011 20:59

mauli999 hat geschrieben:
Palmenanbeter hat geschrieben:Diese Art Reaktion meinte ich garnicht. Meiner Meinung nach sind hier auch zu wenig Spieler, die diese Problematik kennen und das auch mitteilen. Bei uns wenigen Betroffenen, die sich hier zu Wort melden, hat Upjers kein gesteigertes Interesse, daran etwas zu ändern. Da sich die Leute, die bereits mit dem Spiel aufgehört haben, auch nicht mehr melden können, und die anderen zur Zeit Betroffenen (zumindest auf unserem Server 38 sind dies noch einige) sich hier wohl nicht äußern wollen, um eventuelle Repressalien zu vermeiden, ist keine Reaktion der Programmierer zu erwarten.

So werden dann nach und nach weitere Spieler von unserem Server verschwinden. :(

Ich befürchte, daß sich sowieso nichts ändert, denn bei Meldungen über gewisse Personen kommt (wie schon geäußert) ".... wir kümmern uns darum" mit dem Ergebnis: warten, warten .... und nix passiert

Andererseits wird sich schnell gekümmert, wenn der blockierte User angegriffen fühlt :arrow: :arrow: ruckzuck wird ein Beitrag ohne Information, geschweige denn Klärung gelöscht, obwohl kein Name etc. genannt wurde (aber das Thema ist erledigt)

mein Fazit: je mehr Geld für das Spiel ..., umso mehr kann sich jemand herausnehmen, denn auch unerwünschte und anschließend gelöschte Geschenke bringen Geld in die upjers-Kasse, oder?

Ich befürworte auch, daß Geschenke der blockierten Nutzern nicht mehr ankommen können :!:

mal sehen, was nun passiert
Deine Anschuldigung:
mein Fazit: je mehr Geld für das Spiel ..., umso mehr kann sich jemand herausnehmen, denn auch unerwünschte und anschließend gelöschte Geschenke bringen Geld in die upjers-Kasse, oder?
ist in keinster Weise gerechtfertigt und sehr böswillig. Du machst hier Unterstellungen die nicht in Ordnung sind und auch nicht nachvollziehbar.
Wie frecker schon geschrieben hat, werden die Wünsche der User sehr wohl beachtet, aber nicht immer zeitgleich umgesetzt werden können, da andere Prioritäten vorrangig sind.

Löscht eure Geschenke oder schickt die Beleidigungen direkt an den support, dann könnt ihr euch damit direkt auseinander setzen. :wink:

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 21.02.2011 11:15

Ich kann mich PB57 nur anschliessen, denn auch ich gehöre zu den Leuten, die mit relativ viel Echtgeld dieses Spiel spielen. Ob ich mir deswegen mehr herausnehmen kann, läßt sich für mich nicht erkennen.

Allerdings kann ich eindeutig erkennen, dass es jemanden gibt, der dieses Spiel zwar länger, aber mit weniger Echtgeld-Einsatz spielt, der den Support zumindest eine Zeit lang mit haltlosen Vorwürfen gegen mich und andere Mitspieler bombardiert hat.

Hier sind auch zum Teil Reaktionen des Supports erfolgt, indem zumindest eine Mitspielerin ermahnt wurde, Angebote wieder vom Markt zu nehmen. Eine Begründung hierfür ist mir allerdings nicht bekannt, kann ich auch nicht mehr erfragen, da die betreffende Spielerin sich inzwischen aus diesem Spiel zurückgezogen hat.

Es handelt sich hier übrigens um den gleichen Spieler, der ungewünschte Geschenke schickt.

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 22.02.2011 16:12

Und nun hat sich die Verfasserin dieses Threads auch selbst gelöscht, weil es ihr einfach zu blöd war, immer diese hirnlosen Sprüche zu lesen. Leider konnte ich sie nicht überzeugen, die Nachrichten einfach nicht zu öffnen. :(

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 22.02.2011 20:21

Echt Schade. :( :( :( Das könnte Upjers wenigstens machen^^

Gruß floralium :star: :star: :star: :star: :star: :star:

Benutzeravatar
Sassi22
Beiträge: 990
Registriert: 15.05.2009 11:50

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Sassi22 » 23.02.2011 01:52

PB57 hat geschrieben:Wie frecker schon geschrieben hat, werden die Wünsche der User sehr wohl beachtet, aber nicht immer zeitgleich umgesetzt werden können, da andere Prioritäten vorrangig sind.
Das stimmt wohl, allerdings ist mir hier genau der umgekehrte Fall bekannt, wo Glücksschweine versandt wurden und sich genau diese Person, um die es sich hier gerade dreht, sich beim Support beschwert hatte, daß man doch gefälligst unerwünschte Geschenke entfernen soll.
Innerhalb von einer Woche konnte man Geschenke löschen!
Komisch nur, das es bei dem einen funktioniert und bei dem anderen nicht. :?
PB57 hat geschrieben:Löscht eure Geschenke oder schickt die Beleidigungen direkt an den support, dann könnt ihr euch damit direkt auseinander setzen. :wink:
Ich glaub, der Support füllt ganze Aktenschränken mit Beschwerden von einem einzigen Server. :?

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 23.02.2011 08:43

Und nun bekomme ich mal wieder ungewünschte Nachrichten per Geschenk von folgendem Inhalt:

ZITAT: "Das war es was ich sir erklären wollte,irgendwann sieht auch upjers mit welchen vorzugsgeschäfften und komischen machenschaften maedchengestalt und du die imperatorenquests macht.
Und,war es das wert das sie unfair,falsch und komisch zu der gilde war,die ihr rücken zugedreht habt
Du bist der nächste ,die zeit zeigt upjers deine vorzugsgeschäffte" ZITATENDE :)

Diese Behauptungen entbehren jeder Grundlage. Maedchengestalt hat sich selbst gelöscht, mir ist nicht bekannt, dass sie irgendetwas unerlaubtes getan hat. Vorzugsgeschäfte haben wir miteinander auch nicht getätigt, wir haben uns lediglich Waren verkauft und peinlich genau darauf geachtet, dass wir max. 10 % unter Marktpreis geblieben sind.

Auf die Quests kann man sich sehr lange vorbereiten, indem man schon mal Waren sammelt und für die einzelnen Quests in Verträgen auslagert, dass habe ich persönlich seit einem halben Jahr getan, um jetzt einigermassen zügig die Quests erfüllen zu können.

Im übrigen sehe ich auch keinen Sinn darin, den Support damit zu belasten, es reicht wenn mir die Augen weh tun bei solchen Schreiben.
Zuletzt geändert von Gast am 23.02.2011 15:25, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Re: Geschenke von blockiertem Nutzer

Beitrag von Gast » 23.02.2011 12:19

@ Sassi

Ich glaube nicht, dass sich damit Aktenschränke füllen, sondern eher die Rundablage oder auch Ablage P genannt. Die Altpapiersammlung bleibt zum Glück ja wohl verschont, da Upjers sicherlich so umweltfreundlich ist, nicht alles auszudrucken. :mrgreen:

Antworten