Wimps bedienen lohnenswert machen...

ostfriesenhirn
Beiträge: 2
Registriert: 31.01.2010 11:38

Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von ostfriesenhirn » 31.01.2010 11:45

Huhu,

ich bin noch relativ neu bei Wi und finde das Spiel klasse (genauso wie MFF :) ). Man sieht, dass dran gearbeitet wird und es macht Spaß das Spiel zu entdecken. Ich gehöre mit zu den Personen die einen Punktezähler toll finden würden, genauso wie einen Pflanzautomaten. Aber, es gibt etwas, was ich noch viel viel besser finden würde:

Ich spiele auf Server 6 und bediene gerne meine KUndschaft, bei Wi muss ich sie zur Zeit leider zu 98% wegschicken, weil das bedienen einfach nicht lohnenswert ist wenn die Marktpreise dagegen hält -> sogar, wenn man die 10% Marktgebühr abzieht! Teilweise gibt es pro Wimp Unterschiede von über 1000 wT gegenüber den Marktpreisen und ich finde das verkaufen von zB Spargel sollte sich auch lohnen, weil es eben eine sehr lange Pflanzzeit hat...

Sicher wurde das schon mal vorgeschlagen, dann verzeiht mir.
Ich fände es klasse, wenn man das wenigstens ein BIßCHEN anpassen könnte, auch wenn es sicher ne Menge Arbeit wäre, weil wahrscheinlich auf jeden Server andere Preise sind.

Ansonsten hoffe ich inständig, dass der Verkauf sich irgendwann einmal lohnt und das Wimps bedienen Spaß macht :lol:

Liebe Grüße

Ostfriesenhirn (Nicole)

Benutzeravatar
Dave_Shock
Beiträge: 468
Registriert: 11.06.2009 08:49
Wohnort: Görsbach

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Dave_Shock » 31.01.2010 12:42

sag mal, in welchem lvl bist grad?? noch nicht rosenkavalier, oder?? ab diesem lvl freust dich über jeden wimp, der mit baumobst ankommt, denn dann lohnt es sich auch, da die marktpreise für baumobst meistens nicht viel höher als 50% des baumschulenpreis liegen. und wenn dann nen wimp kommt, der die 1.000 wt mehr zahlt, als was du aufm markt bekommst, dann machst luftsprünge!

kurz und knackig: verkaufe nur an wimps, die baumobst haben wollen, aber vergleiche mit den marktpreisen. denn 200 miras an einen wimp zu verkaufen lohnt sich nie!
Mein Schaugarten
huhBild huhuhuhBild

ostfriesenhirn
Beiträge: 2
Registriert: 31.01.2010 11:38

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von ostfriesenhirn » 31.01.2010 14:41

Huhu,

ich bin zur Zeit Blaubeerraon und verstehe nicht warum das Levelabhängig sein soll. Im Grunde ist es auch nur ein Verbesserungsvorschlag. Ich dachte, dass es ein Ziel des Spiels sei die Wimps zu bedienen...

LG
Nicole

Benutzeravatar
saloniki
Beiträge: 4345
Registriert: 20.08.2008 13:22
Wohnort: Altmark

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von saloniki » 31.01.2010 15:02

Es ist levelabhängig, da auf dem Mrkt für Baumobst eigentlich nie der NPC-Preis erreicht wird und von daher die Wimps oft wesentlich mehr bezahlen, als Du beim Verkauf auf dem Markt oder per Vertrag erzielen würdest.
Geändert wird an den Einkaufspreisen der Wimps sicher nichts, das würde alle Spieler benachteiligen, die zu den bisherigen Preisen seit langer Zeit verkauft haben.
LG Saloniki
BildBildBildBildBild

Paradies19
Beiträge: 152
Registriert: 16.08.2009 03:49

Kostenloses Browsergame...

Beitrag von Paradies19 » 05.02.2010 16:14

Hallo ostfriesenhirn,

Einkaufsliste121x Birne
125x RingelblumeSumme: 2.724,46 wTProdukte jetzt verkaufen?

Einkaufsliste31x Erdbeere
40x Sonnenblume
22x Zucchini
24x Gurke
25x Lilie
36x BrokkoliSumme: 541,97 wTProdukte jetzt verkaufen?

Einkaufsliste97x Gurke
97x ZucchiniSumme: 585,16 wTProdukte jetzt verkaufen?

Einkaufsliste108x Johannisbeere
113x KnoblauchSumme: 597,07 wTProdukte jetzt verkaufen?

Einkaufsliste236x SpargelSumme: 217,55 wTProdukte jetzt verkaufen?

Einkaufsliste105x Zwiebel
112x SpargelSumme: 526,92 wTProdukte jetzt verkaufen?

Einkaufsliste63x Knoblauch
49x Spinat
46x Zwiebel
53x KarotteSumme: 335,33 wTProdukte jetzt verkaufen?

Einkaufsliste57x Himbeere
64x Blumenkohl
54x TomateSumme: 516,32 wTProdukte jetzt verkaufen?

Von 12 Wimps muß ich 8 wegschicken...
Und so ist das fast Täglich auf Server 10
Als ich noch 3x10 Vogelscheuchen im meinen 3 Gärten hatte, waren die Wimps genauso...und schlimmer. Da bekommt man mehr Punkte durchs anpflanzen als durch 12 extra Wimps.
Ich kann auch nur jedem abraten zu forschen, denn die Bäume kosten eh nur halbsoviel auf dem Markt als in der Baumschule. Und die paar fünftel Punkte bringen es nicht.
Manche schreiben ja, ab höheren Levels würde sich jeder Wimp lohnen...aber mitlerweile bin ich Lilienlobbyist und kann dem nicht zustimmen.

Für weitere Fragen stehe ich Dir gern zur Verfügung.
Liebe Grüße Dir
Paradies19

Benutzeravatar
Park Masine
Beiträge: 5542
Registriert: 29.12.2009 15:53
Wohnort: NRW

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Park Masine » 05.02.2010 17:25

Bei mir lohnen sich die Wimps, WENN sie Baumobst kaufen.
In deiner Auflistung der Einkaufslisten befindet sich auch keine einzige "Obstbestellung".
Da musst du sie natürlich alle wegschicken. Das lohnt sich wirklich nicht.
BildBild

Paradies19
Beiträge: 152
Registriert: 16.08.2009 03:49

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Paradies19 » 05.02.2010 19:12

Das sich die Wimps lohnen ist ein Trugschluß.
Wenn ich mir Walnüsse anbaue und ewigkeiten warte, obschon ich die höchste Bewässerungsstufe habe, dann sollte es sich auch lohnen. Das heißt, wenn ich Walnüsse auf dem Markt anbiete, dann will ich sie für 60wT auch verkaufen können, problemlos. Und selbst das ist für mich bei 10% Marktgebühr schon fast verschenkt.
DIE WIMPS WOLLEN ZUWENIG OBST UND GEBEN ZUWENIG WT DAFÜR. Nur deshalb kostet auf Server 10 die Walnuss knapp 23WT auf dem Markt. Was bleibt den Spielerinnen und Spielern dann noch viel übrig als es fürn Appel und ein Ei auf dem Marktplatz zu verscherbeln. Besser als garnichts denken sich ebend viele wie ich und investieren Euros damit es "SPAß" macht.
Teufelskreis

Benutzeravatar
Lacerta
Beiträge: 938
Registriert: 28.06.2008 12:17
Wohnort: FFM /Welt 1, Welt 20, Welt 23 und Welt 40. Dabei seit dem 26.6.08

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Lacerta » 05.02.2010 20:20

Löle...

Baumobst insbesondere Walnüsse sind DIE Punktebringer..... also werden sie von allen die auf Punkte spielen sehr häufig angebaut..... also großes Angebot weniger Nachfrage.... Preis sinkt.
Erst dadurch werden die Wimps interessant, die dann MEHR zahlen, als auf dem Marktplatz/ HF an wT´s zu erzielen ist.
Mein selbst angebautes Baumobst langt nie für die Wimps.... so das ich zukaufe und trotzdem noch Gewinn mache :wink:

Gruß Lacerta

Benutzeravatar
Karak
Beiträge: 186
Registriert: 08.03.2008 16:30

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Karak » 06.02.2010 00:27

Paradies19 hat geschrieben:DIE WIMPS WOLLEN ZUWENIG OBST
Um das mal zu entkraeften: Weil die Wimps von allem im Schnitt die gleiche Stueckzahl haben wollen, machen allein die sieben Baumsorten ca. 60 Prozent der Wimpbestellungen aus, so vom Warenwert her (Kaffee lass ich mal aussen vor, den wird wohl keiner ernsthaft an die Wimps verkaufen).

Stadt am Hof
Beiträge: 881
Registriert: 22.03.2009 22:22

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Stadt am Hof » 06.02.2010 10:13

@Paradies19: That's Live...das nennt man Wirtschaftssimulation! Wenn alle Leute Walnüsse anbauen sind die eben im Überschuss da, weil sie keine mehr kaufen braucht. Das ist eben so. 60wT für ne Walnuss auf dem Markt verkaufen zu wollen ist utopisch und zaubert ein Lächeln auf mein Gesicht. Sei froh, wenn Du überhaupt 23wT dafür bekommst!!

Ich verkaufe eigentlich ausschließlich an die Wimps und fahre sehr gut damit. Spiele auf Server 30 und bin Krokuspokus kurz vor dem Aufstieg zum Unkrautschreck. Eigentlich will fast jeder Wimp mindestens eine Sorte Obst. Und die zahlen im Vergleich zum Markt so gut, dass ich Kleingemüse für de Wimps sogar zukaufe!
Kommt herbei und unterstützt die Gilde Weltwunder-Erschaffer auf Server 30! Es sind alle herzlich willkommen.

if(ahnung = 0) {use SEARCH; use BRAIN; use WURZELPEDIA; use GOOGLE; } else {make post} :-) (nicht bös gemeint)

Paradies19
Beiträge: 152
Registriert: 16.08.2009 03:49

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Paradies19 » 06.02.2010 14:13

Da fehlte nur das z.b. vor der Walnuss. da habt ihr ja wieder was gefunden. Was ist mit der Brombeere? 18wT statt 30wT...was ist mit der Pflaume? 32wT statt 62wT...was ist mit der Birne? 33 wT statt 46wT...Mirabelle 25wT statt 56wT...? Kirsche 23wT statt 41Wt UND DAS WAREN NOCH LANGE NICHT ALLE SORTEN!!!
DIE WIMPS WOLLEN ZUWENIG!!!!!! UND ZAHLEN ZUWENIG!!!!!

Stadt am Hof
Beiträge: 881
Registriert: 22.03.2009 22:22

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Stadt am Hof » 06.02.2010 14:28

Hast Du meinen Post überhaupt richtig gelesen? Ich glaube es ja nicht...
Darf ich fragen wie lange Du dabei bist und welches Level Du hast?

Da kannst Du jedes Produkt nehmen, es gibt kaum ein Produkt, dass am Markt genauso viel kostet wie beim Bauernhof. Und die Produkte die genauso viel oder mehr kosten werden nur von Leuten gekauft, die zu faul zum vergleichen sind. Selber Schuld, wer über Bauernhofpreis am Markt kauft. Die 10% Marktgebühr kannst Du übrigens umgehen indem Du per Vertrag über das Handelsforum verkaufst.

Dieses Spiel hier ist eine :arrow: Wirtschaftssimulatio n. Das ist doch ganz normal, Du pflanzt eine Brombeeren an und bekommst 3 Brombeeren raus. Heißt, Du hast zwei mehr als vorher. Das machen jetzt 20.000 Spieler. Jeder hat Brombeeren und möchte die loswerden, aber keiner braucht sie, weil jeder selber welche hat. Der Preis sinkt, weil jeder an erster Stelle am Marktplatz stehen will weils ein Überangebot gibt.

Ist wie mit Saisongemüse am Markt/im Discounte Deines Vertrauens. Jetzt gibts halt günstig Kohl & Spinat, für Erdbeeren musste aber mehr zahlen. Kirschen und Pflaumen suchst Du vergeblich. Ist eben so. Finde Dich damit ab.

Die Wimps zahlen (glaube ich, nagel mich jetzt nicht fest, musste mal die Suche benutzen, da gibts Leute die Statistiken führen) 60-80% vom Bauernhofpreis. Das ist so, und das wird auch so bleiben. Wie oben schon geschrieben, ich verkaufe ausschließlich an die Wimps und fahre sehr gut damit und ich kenne einige mehr, die es genauso machen.
Du musst halt ein bisschen rechnen, aber (fast) alle Wimps die Baumobst wollen, zahlen zumindest bei mir auf Server 30, 95-110% vom Marktpreis. Also mache ich Gewinn..

Außerdem wäre es nett, wenn Du einen freundlicheren Ton anschlägst. Hier sind Leute die Dir helfen wollen, die sich hinsetzen und Post verfassen um Dir die Situation zu erklären und du "rotzt" hier so ne Antwort hin. Schreien (in Form von Großbuchstaben) braucht man hier auch nicht, wir können alle gut hören!
Kommt herbei und unterstützt die Gilde Weltwunder-Erschaffer auf Server 30! Es sind alle herzlich willkommen.

if(ahnung = 0) {use SEARCH; use BRAIN; use WURZELPEDIA; use GOOGLE; } else {make post} :-) (nicht bös gemeint)

Paradies19
Beiträge: 152
Registriert: 16.08.2009 03:49

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Paradies19 » 06.02.2010 14:43

Unsterstelle mir bitte nicht einen unfreundlichen Ton! Ja? Und lies Du erstmal meine Postings!

Stadt am Hof
Beiträge: 881
Registriert: 22.03.2009 22:22

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Stadt am Hof » 06.02.2010 14:47

Paradies19 hat geschrieben: Da fehlte nur das z.b. vor der Walnuss. da habt ihr ja wieder was gefunden. Was ist mit der Brombeere? 18wT statt 30wT...was ist mit der Pflaume? 32wT statt 62wT...was ist mit der Birne? 33 wT statt 46wT...Mirabelle 25wT statt 56wT...? Kirsche 23wT statt 41Wt UND DAS WAREN NOCH LANGE NICHT ALLE SORTEN!!!
DIE WIMPS WOLLEN ZUWENIG!!!!!! UND ZAHLEN ZUWENIG!!!!
Unsterstelle mir bitte nicht einen unfreundlichen Ton! Ja? Und lies Du erstmal meine Postings!
Also wenn Leute freundlichen mit mir sprechen, hört sich das eigentlich anders sein. Und Großbuchstaben bedeuten in "Forensprache" eben lautes Reden/Schreien. Ist halt so. Aber egal, ist ja ein anderes Thema. War auch nur ein Hinweis.

Ich glaube Du willst hier gar keine Antworten sondern nur Deinen Frust loswerden. Soll mir auch Recht sein.

Viel Spaß noch beim Wurzeln, und wie gesagt, ab einem bestimmten Punkt zahlen die Wimps einfach besser als der Markt.

Gruß,
SaH

Edit: Ich hab Deine Postings gelesen. Welches Level hast Du denn und wieviele Baumsorten kannst Du schon anbauen? Das spielt halt schon eine Rolle. Wenn Du bislang nur Äpfel und Kirschen anbauen kannst ist die Wahrscheinlichkeit Obst bei en Wimps zu haben eben geringer, als wenn Du Pflaumen, Walnüsse, Birnen, Oliven etc auch schon anbauen kannst.

Und wenns DIr nur Spaß macht, wenn Du Geld investierst, solltest Du Deine Strategie ändern...mache Quests, gehe in eine Gilde...mach nen hübschen Schaugarten...mach eben nebenbei noch was. Den Meisten Spielern macht es auch ohne Geldeinsatz hier Spaß! Es kommt immer drauf an, was man daraus macht!
Zuletzt geändert von Stadt am Hof am 06.02.2010 14:54, insgesamt 1-mal geändert.
Kommt herbei und unterstützt die Gilde Weltwunder-Erschaffer auf Server 30! Es sind alle herzlich willkommen.

if(ahnung = 0) {use SEARCH; use BRAIN; use WURZELPEDIA; use GOOGLE; } else {make post} :-) (nicht bös gemeint)

Benutzeravatar
Kalle Wirsch
Beiträge: 6769
Registriert: 20.12.2007 08:30
Wohnort: Ostfriesland

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Kalle Wirsch » 06.02.2010 14:54

@SaH
if(BRAIN = readonly) {ignore} ;-)

Stadt am Hof
Beiträge: 881
Registriert: 22.03.2009 22:22

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Stadt am Hof » 06.02.2010 14:55

Kalle Wirsch hat geschrieben:@SaH
if(BRAIN = readonly) {ignore} ;-)
:mrgreen:
Kommt herbei und unterstützt die Gilde Weltwunder-Erschaffer auf Server 30! Es sind alle herzlich willkommen.

if(ahnung = 0) {use SEARCH; use BRAIN; use WURZELPEDIA; use GOOGLE; } else {make post} :-) (nicht bös gemeint)

Paradies19
Beiträge: 152
Registriert: 16.08.2009 03:49

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Paradies19 » 10.02.2010 10:01

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
:evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
:evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

raramuri

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von raramuri » 10.02.2010 10:52

Hui, was für eine Aufregung hier.
@Paradies19: Wimps lohnen sich ab den Baumobstsorten. (Punkt)
Paradies19 hat geschrieben:Wenn ich mir Walnüsse anbaue und ewigkeiten warte, obschon ich die höchste Bewässerungsstufe habe, dann sollte es sich auch lohnen. Das heißt, wenn ich Walnüsse auf dem Markt anbiete, dann will ich sie für 60wT auch verkaufen können, problemlos.
Versuch es doch einfach. Du wirst unter Garantie auf der Ware sitzen bleiben. :wink:

Benutzeravatar
baujahr
Beiträge: 260
Registriert: 22.10.2008 11:37

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von baujahr » 10.02.2010 11:59

Paradies19 hat geschrieben:Da fehlte nur das z.b. vor der Walnuss. da habt ihr ja wieder was gefunden. Was ist mit der Brombeere? 18wT statt 30wT...was ist mit der Pflaume? 32wT statt 62wT...was ist mit der Birne? 33 wT statt 46wT...Mirabelle 25wT statt 56wT...? Kirsche 23wT statt 41Wt UND DAS WAREN NOCH LANGE NICHT ALLE SORTEN!!!
DIE WIMPS WOLLEN ZUWENIG!!!!!! UND ZAHLEN ZUWENIG!!!!!

Eigtl. ist es ja so, wenn die Wimps wenige Bäume wollen, dass es sich besonders lohnt. Ich weiß garnicht was du eigtl. hast. ein Wimp zahlt dir je Mirabelle 46,90, für ne Pflaume 52,00, .. selbst für die Walnuss sinds 57,00 wT. Und Punkte gibts noch obendrauf.

Und das ist, soweit ich weiß, mehr als diese Bäume auf dem Markt bringen. Egal auf welchem Server man spielt ..

P.S. Wer schreiben kann, sollte auch lesen können.

http://wurzelforum.wurzelimperium.de/vi ... f=1&t=9044
gartenname: baujahr id: 3020272 http://s16.wurzelimperium.de/schaugarte ... er=3020272

du nennst mich größenwahnsinnig?! du hast recht. manchmal macht mich meine größe wahnsinnig wenn ich euch zwerge seh ;-)

Paradies19
Beiträge: 152
Registriert: 16.08.2009 03:49

Re: Wimps bedienen lohnenswert machen...

Beitrag von Paradies19 » 10.02.2010 12:52

Baujahr,
Du schreibst UNSINN was die preise betrifft.

P.S. Und wenn es darauf ankommt...wette ich mit Dir, Du kannst deinen Namen nicht entziffern. Was bedeutet denn ein B? Außer das es der zweite Buchstabe im Alphabet ist.

Gesperrt