Konstante Anzahl von Eventitems beim Ernten

Antworten
AlexIkon
Beiträge: 61
Registriert: 08.08.2019 13:30

Konstante Anzahl von Eventitems beim Ernten

Beitrag von AlexIkon » 21.03.2020 12:11

Hey, liebe Leute!
Mir ist aufgefallen, dass ich beim Ernten von grünen Pflanzen derzeit keine (wie bisher bei Events) zufällige Anzahl von Items (in diesem Fall: Regenbogenfarbe) bekomme, sondern immer die gleiche verlässliche Anzahl - damit lässt sich kalkulieren, ob sich der Anbau noch lohnt oder nicht! :-)
Es wäre schön, das für die Zukunft beizubehalten! Geht da was?
Danke und Grüße aus dem Gärtchen

Benutzeravatar
Maulwurfzuechter
Beiträge: 723
Registriert: 22.11.2008 22:15
Wohnort: Maulwurfshügel 3, Wurzelimperium

Re: Konstante Anzahl von Eventitems beim Ernten

Beitrag von Maulwurfzuechter » 22.03.2020 13:15

Ich habe nur bei den Äpfel eine Konstante von 960 pro Garten.
Alle anderen geforderten Pflanzen brachten mir unterschiedliche Erträge der Regenbogenfarbe.

Es ist sehr wohl möglich im System gleichbleibende Erträge fest zu legen.
Zuletzt gab es das bei der Geburtstagsparty im Februar 2017, wenn ich mich nicht irre.

Der Vorteil von festen Erträgen liegt beim Spieler.
Der Vorteil von Erträgen per Zufallsgenerator liegt bei upjers.
Bild

AlexIkon
Beiträge: 61
Registriert: 08.08.2019 13:30

Re: Konstante Anzahl von Eventitems beim Ernten

Beitrag von AlexIkon » 22.03.2020 15:39

Hey Maulwurfzüchter! :-) Die Anzahl bei der Apfelernte stimmt mit meiner überein. Ich bekomme tatsächlich außerdem konstant 3x Regenbogenfarbe für Zucchini und 2x pro Brokkoli (pro Feld natürlich!) ... die anderen Gemüse habe ich wegen der kurzen Laufzeit entweder noch nicht ausprobiert oder mir nicht gemerkt... ;-)

Luminea
Beiträge: 140
Registriert: 29.07.2017 12:01

Re: Konstante Anzahl von Eventitems beim Ernten

Beitrag von Luminea » 22.03.2020 22:12

Ist jetzt natürlich etwas spät, aber mir fiel auf, dass es für Brokkoli mit 20h Anbauzeit 2-fache Punkte gab, für Basilikum mit 18h Anbauzeit aber nur die einfache Menge. Das ist ein ziemlich großer Unterschied für nur 2h weniger Anbauzeit. :(

Übrigens war das Event diesmal bei mir nicht in der Vorschau angekündigt, bzw. der Hinweis, dass bestimmte Pflanzen benötigt werden. Es war nur das Kräuterevent angekündigt. Dadurch hatte ich leider die erste Hälfte der Woche Walnüsse auf dem Feld. Das ging vorher schon mal besser.

Benutzeravatar
Maulwurfzuechter
Beiträge: 723
Registriert: 22.11.2008 22:15
Wohnort: Maulwurfshügel 3, Wurzelimperium

Re: Konstante Anzahl von Eventitems beim Ernten

Beitrag von Maulwurfzuechter » 23.03.2020 08:54

Ich habe wohl gesehen, dass ein Event kommt, aber es wurde nicht drauf hingewiesen, dass man die Gärten dafür benötigt.
Wirklich schade, denn dann hätte ich anders angepflanzt um zum Eventstart bereit zu sein.
So hatte ich leider 1-2 Tage Verlust. :(
Bild

Desmonddor
Beiträge: 1
Registriert: 03.07.2021 06:46

-

Beitrag von Desmonddor » 07.09.2021 08:18

Es gibt schon andere nicht-handelbare-Items
Sollte also nicht schwer zu progen sein die WS dazu zu nehmen ...
Soweit ich das erfragt habe sind ziemlich alle Spieler dafür die WS als unhandelbar einzustufen.
Stiftet nur Unfrieden wenn egal von wem die verkauft werden.

franz_k
Beiträge: 36
Registriert: 15.01.2017 12:05

Re: -

Beitrag von franz_k » 08.09.2021 14:14

:?:

AlexIkon
Beiträge: 61
Registriert: 08.08.2019 13:30

Re: -

Beitrag von AlexIkon » 09.09.2021 18:47

franz_k hat geschrieben:
08.09.2021 14:14
:?:
Da schließe ich mich doch glatt mal an! :wink: Ich verstehe weder was Desmonddor meint, noch warum ein Admin meint, das passt an meinen Thread von letztem Jahr... :o

Antworten