enttäuscht von paypal

Gast

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Gast » 27.02.2009 19:06

bei verifizierten kunden müssten die coins sofort gutgeschrieben werden, ich hatte nie probleme.
das geld wird dann später meinem konto belastet.

Gast

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Gast » 27.02.2009 19:34

machts doch einfach über klick and buy, da habt ihr sicherlich weniger probleme ! wenn ihr dort einmal registriert seid, dann sind die coins im nu da ... !

lg Pflantentod

Gast

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Gast » 27.02.2009 19:49

asteriks hat geschrieben:.....


@elfenstaub: Kann man eigentlich die Bezahlung der WI-Coins auch über die Kreditkarte abwickeln?

lg asteriks :-)
Kreditkarte hab ich bei paypal noch nicht probiert, aber bei ebay immer problemlos damit bezahlt bei paypal..
wenn ich Kreditkarte nehme, dann immer clickandbuy.. da ist die immer automatisch angegeben..
aber ich glaub, ich kann auch per Kreditkarte auf Paypal Coins ordern.

LG elfenstaub

Pimpinell

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Pimpinell » 27.02.2009 19:51

guetchen hat geschrieben:machts doch einfach über klick and buy
Hihi, hab ich gerade gemacht -bei click&buy. -Weil ich dort auch
immer sofort Coins gut geschrieben bekam.
Und was passiert?
Nichts! :evil:
Das macht mich jetzt aber auch nachdenklich. Ich warte nochmal
einen Tag ab. Normal ist das nicht. :|

Gast

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Gast » 27.02.2009 20:09

Elfenstaub, ich habe mir die Frage gerade selbst beantwortet, da ich auf der Welt 8 gerade neuen PA brauche. Ja es geht! Man muss nur kurz bevor man auf bezahlen klickt, auf "ändern" gehen und dann kann man zwischen EC, Kreditkarte und Überweisung wählen. Also Kreditkarte auswählen und bezahlen... das sind dann eben 2 Klicks mehr. Die coins wurden wie bisher immer sofort gebucht.

Zu Click&Buy kann ich leider nichts sagen, sorry.. auch wenn ich sonst immer gern meinen Senf dazugebe......;-)


lg asteriks

Gast

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Gast » 27.02.2009 20:31

Pimpinell hat geschrieben:
guetchen hat geschrieben:machts doch einfach über klick and buy
Hihi, hab ich gerade gemacht -bei click&buy. -Weil ich dort auch
immer sofort Coins gut geschrieben bekam.
Und was passiert?
Nichts! :evil:
Das macht mich jetzt aber auch nachdenklich. Ich warte nochmal
einen Tag ab. Normal ist das nicht. :|
Pimpinell................ wenn so was ist u. eine halbe stunde nix passiert..
sofort Support Forumular.. mit der kopierten Bestätigunsemail als Text mitschicken..
Upjes reagiert da sofort.. ich hab die meist gutgeschrieben aus kullanz gleich gut geschrieben bekommen..
manchmal vor allem am Monatsende oder Monatsanfang reagieren beide Portale Laaaaaaaaaaaaaaaaahm..

LG elfenstaub

Pimpinell

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Pimpinell » 27.02.2009 20:52

Ich habe mich grade schlau gemacht.
Bei Click&Buy ist mein Vorgang noch in Bearbeitung.
Aber ich muss sagen, das ist noch nie vorgekommen.

Gast

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Gast » 27.02.2009 21:33

das bei click and buy könnte sicher daran liegen, dass die erstmal sicher gehen wollen, ob es das konto überhaupt gibt und es gedeckt ist ! aber im normalfall müsste es bei der ersteinzahlung gleich funktionieren, so war war es zumindest bei meinem pokerspiel !
da es hier aber etwas anders läuft, kann es schon sein das es ein paar tage dauert bis die coins rüber wachsen ... (war halt vorher schon dort registriert)

lg Pflanzentod

rejamba
Beiträge: 35
Registriert: 11.05.2008 10:19

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von rejamba » 27.02.2009 21:35

naja und ich werd jetzt abwarten und Tee trinken...

dabei hab ich grad einen lukrativen KUnden, der mir 50 Coins abgekauft hätte..

Andererseits spar ich somit GEld, wer weiß vielleicht hätte ich dann wieder Geld rausgehauen

Pimpinell

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Pimpinell » 27.02.2009 22:11

Ich bin schon lange Kunde bei Click&Buy. :wink:
Da muss man nix mehr prüfen...
Ich warte mal bis morgen.

Benutzeravatar
frecker
Spielleitung
Beiträge: 5848
Registriert: 15.11.2007 10:38

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von frecker » 27.02.2009 22:40

In der Regel geht das bei Paypal, Click and buy und Moneybookers wirklich sofort, das wird von diesen Portalen übergeben und gleich automatisch gutgeschrieben.
Allerdings nur, wenn das Geld auf dem entsprechenden Konto des Portals vorhanden ist.
Muss das Geld erst vom Konto auf das Portal überwiesen werden, so läuft das wie eine Überweisung an das entsprechende Portal.
Überweisungen dauern, je nach dem von welchem zu welchem Kreditinstitut, bis zu 3 Werktage, so dass es auch entsprechend lange dauert, bis das vom Portal für uns bestätigt/gutgeschrieben wird und die Coins dann automatisch versandt werden.

Sehr oft haben wir Anfragen, weil das Geld bereits vom Bankkonto abgebucht, aber noch nicht bei Paypal angekommen ist und die User sich dann wundern. Hier ist die Überweisung einfach noch unterwegs und hat die Empfängerbank noch nicht erreicht (fragt mich nicht warum das so lange dauern kann, das frag ich mich oft ebenso)

Wie überall, gibt es natürlich gerade bei Zahlungsportalen leider sehr viele Betrugsversuche, so dass diese Portale vor Zahlungserhalt keine Gutschriften versenden können.

Stellt euch z.B vor, einer eurer Mitspieler würde bei Paypal im extremen Maße Riesenmengen Coins erwerben, da er sowieso nie vor hätte diese zu zahlen und diese dann fleissig im Spiel benutzen, lange bevor man dahinterkäme, das diese unberechtigt ausgezahlt wurden...

So ist es leider wie überall, ob Flughafen, Museum oder Bankkonto
Die Allgemeinheit muss mit umständlichen Sicherheitsvorkehrungen und Kontrollen gegängelt werden, um übermäßige Betrügereien oder sonstige Schwierigkeiten auszuschließen.


Bei Paypal gab es in den letzten Monaten einige Umstellungen und an Monatsanfängen öfter wohl auch Überlastungen, so dass des öfteren die Zahlungsbestätigungen per Skript erst wesentlich später bei uns ankamen.
Es muss aber keiner die Sorge haben, dass die Zahlung verschwindet.
Sollte einmal etwas nicht klappen, sind wir über das Supportformular natürlich gerne bereit dies zu prüfen.
Bitte seid so nett und schreibt eure an mich gerichteten Anfragen grundsätzlich an das Supportformular. Gerne würde ich immer für euch bereit stehen und überall sofort auf jede PM eine Antwort senden, doch ist es für mich leider mittlerweile unmöglich alle persönlichen Nachrichten von so vielen Spielern zeitnah abzuarbeiten. Die Personen, die mich unterstützen, um euch schnell und kompetent zu helfen, können das aber nur über das Supportformular!

Maggot

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Maggot » 27.02.2009 23:58

Ich bestelle meine Coins ausschließlich über PayPal und habe bislang noch keine Schwierigkeiten gehabt.
Nachdem mir die Bestätigungsseite von Paypal angezeigt wird, wechsle ich in meinen Garten und klicke
auf mein Postfach, danach sind die Coins bereits gutgeschrieben. ;)

Klar sollten eineige Euros, nicht Wurzeltaler, auf dem eigenen Konto abrufbar sein :lol:

Gast

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Gast » 28.02.2009 00:14

Maggot hat geschrieben:Ich bestelle meine Coins ausschließlich über PayPal und habe bislang noch keine Schwierigkeiten gehabt.
Nachdem mir die Bestätigungsseite von Paypal angezeigt wird, wechsle ich in meinen Garten und klicke
auf mein Postfach, danach sind die Coins bereits gutgeschrieben. ;)

Klar sollten eineige Euros, nicht Wurzeltaler, auf dem eigenen Konto abrufbar sein :lol:
Wie? Kriegst du dein gehalt nicht in Coins *hihi*

Hab mal kurz eine allgemeine Frage - wie lange dauert es bis man Antwort vom Support bekommt? und dann verschinde ich auch wieder hier.

Gast

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Gast » 28.02.2009 00:31

Drehi hat geschrieben: Hab mal kurz eine allgemeine Frage - wie lange dauert es bis man Antwort vom Support bekommt? und dann verschinde ich auch wieder hier.
Hi,

bei mir ging es zwar nicht um Coins, aber ich hatte immer innerhalb von 14 Stunden eine Antwort -- auch am Wochenende. Da kann ich nur sagen: "Hut ab!" In der Hinsicht ist Upjers klasse.

LG Midge

Gast

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Gast » 28.02.2009 00:34

midgard hat geschrieben:
Hi,

bei mir ging es zwar nicht um Coins, aber ich hatte immer innerhalb von 14 Stunden eine Antwort -- auch am Wochenende. Da kann ich nur sagen: "Hut ab!" In der Hinsicht ist Upjers klasse.

LG Midge
bei mir auch nicht - aber ich warte glaub ich schon ewig :oops:

Gast

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Gast » 28.02.2009 00:45

Drehi hat geschrieben:
midgard hat geschrieben:
Hi,

bei mir ging es zwar nicht um Coins, aber ich hatte immer innerhalb von 14 Stunden eine Antwort -- auch am Wochenende. Da kann ich nur sagen: "Hut ab!" In der Hinsicht ist Upjers klasse.

LG Midge
bei mir auch nicht - aber ich warte glaub ich schon ewig :oops:
Das ist komisch -- das kenne ich gar nicht. Weder von Servern auf denen ich Coins für Echtgeld kaufe, noch von denen auf denen ich Upjers keinen Gewinn beschere. Da würde ich einfach nochmal anfragen, vielleicht ist bei der ersten Anfrage was schief gegangen. Hast Du die automatische Bestätigung bekommen, dass Deine Anfrage erfasst wurde?

LG Midge

Benutzeravatar
frecker
Spielleitung
Beiträge: 5848
Registriert: 15.11.2007 10:38

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von frecker » 28.02.2009 09:06

In der Regel werden die innerhalb weniger Stunden abgearbeitet.
Anfagen zu Payments coins können auf Grund der dafür nötigen Kontrollen bei Zahlunganbietern etwas länger dauern.
Ebenso Probleme die evtl erst ein Programmierer ansehen und prüfen muss.

Wichtig ist auch, dass Antworten zu Fragen jeweils über den Link und nicht einfach per Remail beantwortet werden, da dies sonst nicht mehr der Supportanfrage zugeordnet werden kann.
Bitte seid so nett und schreibt eure an mich gerichteten Anfragen grundsätzlich an das Supportformular. Gerne würde ich immer für euch bereit stehen und überall sofort auf jede PM eine Antwort senden, doch ist es für mich leider mittlerweile unmöglich alle persönlichen Nachrichten von so vielen Spielern zeitnah abzuarbeiten. Die Personen, die mich unterstützen, um euch schnell und kompetent zu helfen, können das aber nur über das Supportformular!

Gast

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Gast » 28.02.2009 09:30

Ich muß sagen, ich nutze für paypal und clickandbuy (bevorzugt) mein Konto bei der Postbank. Die Postbank ist die einzige Bank, die ich kenne, bei der innerhalb von Sekunden Buchungen, auch Gutschriften, vorgenommen werden. Bei anderen Banken dauert es teilweise bis zu einem Tag, auch wenn die Buchungen nur von eigenem Konto zu eigenem Konto gutgeschrieben werden, von einem einem anderen Konto bis zu 3 Tagen, und das, obwohl online alles abgewickelt wird und deshalb keinerlei Zeitverzögerung eintreten kann.

Selbst, wenn ich bei clickandbuy kein Guthaben auf deren Konto habe, werde ich direkt zu meinem Postbankkonto geführt, bestätige dort die Abbuchung für Clickandbuy und hab die coins auf dem Account, sofort, nachdem ich die Bestätigungs-IGM abgerufen habe.

Postbank kann ich für solche Transaktionen, auch Überweisungen zu ebay z.B., nur empfehlen. Ich hatte bei ebay schon sonntags abends gekauft, direkt überwiesen und hatte dann wirklich schon am Dienstag das Paket erhalten. Also, schneller gehts nicht mehr.

Pimpinell

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von Pimpinell » 28.02.2009 10:12

Salamander hat geschrieben:Ich muß sagen, ich nutze für paypal und clickandbuy (bevorzugt) mein Konto bei der Postbank. Die Postbank ist die einzige Bank, die ich kenne, bei der innerhalb von Sekunden Buchungen, auch Gutschriften, vorgenommen werden.
Genau, wie ich. Vor zwei Tagen noch: bestellt, bezahlt und die Ware war bereits am nächsten Tag da.
Nur gestern scheint irgendwas nicht gestimmt zu haben.
Die Erklärungen von Frecker scheinen mir in diesem Fall zuzutreffen.
-Zumindest habe ich heute die Nachricht erhalten, dass eine Abrechnung statt findet.
Fazit: Niemals Ende des Monats Coins kaufen :wink:
Ich habe mich an den Support von C&B gewandt.
@Maggot: Sehr witzig, hilft nur nicht wirklich weiter...

rejamba
Beiträge: 35
Registriert: 11.05.2008 10:19

Re: enttäuscht von paypal

Beitrag von rejamba » 28.02.2009 10:23

frecker hat geschrieben:I
Die Allgemeinheit muss mit umständlichen Sicherheitsvorkehrungen und Kontrollen gegängelt werden, um übermäßige Betrügereien oder sonstige Schwierigkeiten auszuschließen.

Es muss aber keiner die Sorge haben, dass die Zahlung verschwindet.
Sollte einmal etwas nicht klappen, sind wir über das Supportformular natürlich gerne bereit dies zu prüfen.
u w

Das ist schön zu hören. ich warte einfach auf nächste Woche und freue mich da auf einen Coinsregen.

Ich spiele seit 10 Monaten ohne reales Geld, und wollte es halt auch mal probieren

Antworten