hoppalas

Antworten
minerva

hoppalas

Beitrag von minerva » 26.10.2008 03:01

heute war es so weit....

schon oft gelesen, daß es mal passieren kann, zucchinis mit gurken zu verwechseln, heute vollbracht. 100 zucchini zu 0,14 angeboten, die wie heisse semmeln weggingen :wink: und im reflex bei verkauft sofort auf löschen gedrückt.
na gut, ärgerlich, doch es ist nur ein spiel.

beim nächsten einloggen wollte ich 100 ringelblumen zu 1,64 auf den markt werfen und was passiert? ich dödl beachtete nicht das komma und bot sie um 164wT an, das angebot nahm ich natürlich sofort vom markt, doch es kostete mich schlappe 1640wT.
aber es ist ja nur ein spiel.... :)

bin ich einfach nur zu blond, oder passieren euch auch mal so hoppalas? :)

Gast

Re: hoppalas

Beitrag von Gast » 26.10.2008 06:43

Tja, das passiert jedem Mal - ich hab damals mein ganzes Geld zusammengekratzt um Zucchini zu verkaufen -hab die Gurken erwischt und zum damaligen Marktpreis von 11,50 wT eingestellt - bloß halt der Preis für Zucchini, nicht für Gurken...
Ich denke, zu blond ist man nur, wenn einem das öfter passiert - wenn man draus lernt, wird man wieder brünett :P

GrosseConny
Beiträge: 277
Registriert: 16.10.2008 11:54
Wohnort: Bremen

Re: hoppalas

Beitrag von GrosseConny » 26.10.2008 06:50

:lol: Da bist Du in guter Gesellschaft, auch mir ist so etwas auch schon passiert! :lol:
Ein kleiner Vergucker und ein kleiner Verdrücker! Alles schon da gewesen :roll: :roll:

Gast

Re: hoppalas

Beitrag von Gast » 26.10.2008 09:07

Zuccini mit Gurken verwechseln? Pah!!! Lächerlich!!!!

Ich habe irgendwann mal Radieschen mit Zuccini verwechselt! :oops:

Das soll mir mal einer nachmachen! :mrgreen:

"Stroh-blonder" geht's doch wohl kaum, oder? :roll:

Man, war ich da pleite..........

Gast

Re: hoppalas

Beitrag von Gast » 26.10.2008 09:22

hallo ihr,

kenn ich auch :mrgreen:

gurken mit zuccini verwechselt
salat mit spinat
erdbeeren mit paprika
und mein highlight..... feuerstelle für 120wt anstatt 12.000wt -habs auch sofort gemerkt
aber so schnell konnt ich die gar nicht vom markt nehmen wie die futsch war :mrgreen:
zu meiner entschuldigung...ich bin blond und das war immer früh morgends vor der arbeit :roll:

liebe grüsse
8)

minerva

Re: hoppalas

Beitrag von minerva » 26.10.2008 10:07

wie ich lese, geht's wohl nicht nur mir so, da bin ich schon etwas beruhigt.
spare gerade eisern auf den zweiten garten und dann das.
neuer tag, neue herausforderung. :mrgreen:

einen schönen wurzelsonntag wünsch ich.

Gast

Re: hoppalas

Beitrag von Gast » 26.10.2008 10:18

minerva wenn du die igm noch hast vom käufer kannst du ihn anschreiben er möchte dir aufgrund versehen die ware zurücksenden, soweit ich hier mitbekommen habe, müsste der käufer es dir auch zurücksenden innerhalb einer frist, genaue infos bekommst du wohl von der moderation... oder foren-url... dieses thema war hier mal aktuell....

Gast

Re: hoppalas

Beitrag von Gast » 26.10.2008 11:22

Ist mir bereits 2x mit Tomaten/Paprika passiert. Bitte an den Käufer wurde nicht beantwortet. Shit happens...

Gast

Re: hoppalas

Beitrag von Gast » 26.10.2008 12:12

Nun ja, bei Tomaten/Paprika ist der Verlust ja auch nicht so gravierend wie bei der Feuerstelle.

Ich muss sagen, dass mir sowas in der Art noch nicht passiert ist, ich gucke immer nochmal genau hin, bevor ich OK drücke.

Gast

Re: hoppalas

Beitrag von Gast » 26.10.2008 13:31

Cornflake hat geschrieben:Nun ja, bei Tomaten/Paprika ist der Verlust ja auch nicht so gravierend wie bei der Feuerstelle.

Ich muss sagen, dass mir sowas in der Art noch nicht passiert ist, ich gucke immer nochmal genau hin, bevor ich OK drücke.
hi cornflake :)
ich jetzt auch :mrgreen:

als ich hier ganz neu anfing, hab ich mal einen teich für 14 wt gekauft und dann nachgeschaut was er normalerweise kostet, ich hab ihn daraufhin gleich zurückgeschickt und seitdem eine nette neue bekannte :)

liebe grüsse :)

minerva

Re: hoppalas

Beitrag von minerva » 26.10.2008 13:54

tja cornflake dann bist du wohl nicht so blond wie ich, aber die mutation zu brünett hat schon eingesetzt. :wink:

@duque: wie oben beschrieben hatte ich die benachrichtigung im reflex gleich gelöscht, also doppelt dumm. :mrgreen:

Gast

Re: hoppalas

Beitrag von Gast » 26.10.2008 20:10

Löle...

hatte das auch schom mal..100 Paprikas für Tomate verkauft****selbst blöd
seit dem schaue ich genauer ´hin`

Gruß Lacerta

minerva

Re: hoppalas

Beitrag von minerva » 26.10.2008 21:59

eine erfolgsmeldung, habe den heutigen tag unbeschadet überstanden. :D

herrlich eure geschichten und vor allem, man steht nicht so allein da. :mrgreen:

eine hab ich noch:
als ganz stolzer vogelscheucher stolzierte ich auf den markt, endlich konnte ich mit brombeeren handeln. :wink:
beobachtete das geschehen auch für zwei stunden und wurde stolze besitzerin von 600 brombeeren zu je 18wT, ein damals empfundenes schnäppchen der ersten klasse, da ja der bauernhofpreis bei 30wT liegt und der beobachtete marktpreis bei 19,90 wT.
nach weiteren zwei stunden fühlte ich mich als gerupftes huhn, der preis sackte ab meinem einkauf in rapide niederungen und bewegt sich heute noch dort..... :roll: :wink:

diese 600 brombeeren sind mir dermassen ans herz gewachsen, dass ich sie um keinen preis mehr hergeben würde.

Gast

Re: hoppalas

Beitrag von Gast » 26.10.2008 23:48

Mir ist das bisher nur zu meinen Gunsten passiert - Sonnenblumen zum Ringelblumenpreis verkauft (waren damals beide bei 1,65 wT ;)) oder Sonnenblumen zum Spinatpreis eingestellt, weil ich auch noch Spinat verkaufen wollte. Und selbst da hatte ich Glück: Es war der letzte Tag des Wettbewerbs und ein Donnerstag. Ich wäre die Dinger wahrscheinlich auch für 10 wT losgeworden, aber das habe ich mich dann nicht getraut. :lol:

P.S: (OT @ Lacerta): Ich habe gerade Tränen gelacht über Deinen Schaugarten in Welt 23 und Deinen Kommentar dazu. Danke dafür. :D Hab' Dir allein schon für diese süße Idee ein paar :star: :star: :star: dagelassen.

Gast

Re: hoppalas

Beitrag von Gast » 27.10.2008 11:21

Ich musste auch mal richtig nett Lehrgeld bezahlen :roll: Ich wollte gerade 5.000 Zwiebeln verkaufen da sie über BH lagen also ich zu meinem Marktstand und ab die Zwiebeln in den Korb und Preis eingetippert - 1,78 das Stück, bestätigt und schwubs waren sie auf dem Markt.

Mhh... dachte ich mir. Irgendetwas stimmt mit dem Preis nicht. Ne irgendwas ist komisch dran. Rätsels Lösung war das ich mich leider gottes etwas mit dem Zwiebelpreis vertan hatte. Um genau 0,02 wT das Stück.

Nun werden einige sagen: "Ach ist doch net schlimm, die 0,02 mehr als du wolltest - hättest sie ja so oder so verkauft." Sorry, aber das ist für mich schlimm - da ich nie über BH verkaufe (Zwiebeln 1,76 wT NPC-Preis). Also hab ich das Angebot schnell vom Markt genommen und nochmals zum richtigen Preis eingestellt. Ich hatte in den 10 sec. keine verkauft und wenn doch, dann hätte ich den Käufer angeschrieben und die Zwiebeln ihm zu gleichen Preis abgekauft, dafür hätte er sie dann von mir günstiger erhalten.

Wie kams dazu? Nun auf einem anderen Server hatte ich gerade Blumenkohl verkauft - 3,78 wT das Stück ;)

Gast

Re: hoppalas

Beitrag von Gast » 28.10.2008 12:28

Hm Kitty dann hast aber ganz schönes Verlustgeschäft gemacht
hättest gewartet bis die einer kauft
und dann könntest ihm ja noch für die 100 wT was extra anbieten :wink:

hab auch schon 100 Zucchini als Gurke verkauft
und dann auch noch die Nachricht wer es hat gelöscht :roll:
ja sowas passiert im Eifer des Gefechts
deswegen muß man sich auch nicht wundern
das man doch öfter mal ein Schnäppchen macht
weil es anderen dann genauso ging :mrgreen:

Pimpinell

Re: hoppalas

Beitrag von Pimpinell » 28.10.2008 14:39

Tja, und ich hab vorhin 100 Apfel für 240wT/Stck auf den Markt geworfen! :evil:
Das ist passiert, weil meine Marktstand-Seite nicht geladen hat und ich nach ein Paar Minuten warten die Nase voll hatte. Was mach ich Depp? Geb die Summen blind ein. Achte nicht auf den Cursor, der sich an die zweite Stelle plaziert hatte und geb dadurch statt 24: 240 ein. Die Summe war übrigens nicht zu sehen. Ebenso wenig, wie meine Marktbebühr.
So eine Sch... :oops:

minerva

Re: hoppalas

Beitrag von minerva » 28.10.2008 15:49

@kitty:
ich verkaufe auch nicht über den bauernhofpreis, doch in deinem fall hätte ich dies doch stehen gelassen und wie frenzie beschrieben, eine nette beigabe draufgelegt. :wink:

@pimpinell:
geduld ist oft des glückes schmied. :mrgreen:

Pimpinell

Re: hoppalas

Beitrag von Pimpinell » 28.10.2008 16:09

Also, der Apfel sollte pro Stück 240,00wT kosten. :wink:
(Bauernhofpreis: 30,96wT) :?

minerva

Re: hoppalas

Beitrag von minerva » 28.10.2008 16:12

Pimpinell hat geschrieben:Also, der Apfel sollte pro Stück 240,00wT kosten. :wink:
(Bauernhofpreis: 30,96wT) :?
ich meinte die geduld beim einstellen, an der ich auch noch arbeiten muss. :wink:

Antworten