Man kanns auch übertreiben

Antworten
Benutzeravatar
wurzelseppl
Beiträge: 163
Registriert: 30.07.2008 23:39

Man kanns auch übertreiben

Beitrag von wurzelseppl » 23.10.2008 00:50

Es gibt ja wohl in allen Welten besonders "schlaue" Spieler, die Kleingemüse in grossen Mengen beim Bauern einkaufen, um es dann mit einem sensationellen Aufschlag von 0,01 wT am Markt zu verkaufen. Ist mir auch relativ egal. Wer Spass dran hat, solls machen.
Aber, wie gerade auf S18 beobachtet, über 1.000.000 Salat für 0,09 einzustellen, die mit Sicherheit nicht selbst angebaut wurden, ist doch völlig bescheuert.

wurzelseppl

Tollkirsche

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von Tollkirsche » 23.10.2008 05:30

Hallo wurzelseppl,

bitte schreibe mir mal per PN um welchen User es sich handelt.

Gruss Tollkirsche

Conny1

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von Conny1 » 23.10.2008 08:57

Tollkirsche hat geschrieben:Hallo wurzelseppl,

bitte schreibe mir mal per PN um welchen User es sich handelt.

Gruss Tollkirsche
Warum, ist es lt. Spielregeln veboten 1.000.000 Salat zu verkaufen?

Benutzeravatar
Grothiel
Beiträge: 1934
Registriert: 15.11.2007 14:52

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von Grothiel » 23.10.2008 09:19

Conny1 hat geschrieben: Warum, ist es lt. Spielregeln veboten 1.000.000 Salat zu verkaufen?
Nein ist es nicht. Aber die menge ist halt nicht alltäglich.

Wenn derjenige es selbst angepflanzt hat, bekommt er eventuell ne neue linke Maustaste :wink:
Bitte sämtliche Fragen / Bugs / Fehler ins Forum schreiben und nicht per PN - Danke
Support nur über Supportformular • PN-Status: inaktiv
Supportanfragen über PN werden nicht bearbeitet / beantwortet.

Duque
Beiträge: 1320
Registriert: 11.04.2008 13:28
Kontaktdaten:

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von Duque » 23.10.2008 09:31

*schmunzeln muss* habe gerade nachgeschaut, meine maustaste kostet einzeln mehr als komplette maus...

8) 8)
Wer mich sucht.... Der findet mich.

danym
Beiträge: 10
Registriert: 22.10.2008 09:44

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von danym » 23.10.2008 10:26

Selbst wenn die Menge nicht alltäglich ist, aber das sieht man doch täglich, dass besonders Salat und Karotten auf dem Bauernhof eingekauft und für einen Cent mehr verkauft werden. Die Frage die sich mir stellt:warum wird hier nachgeforscht, wenn es nicht verboten ist?

Benutzeravatar
Omicron
Beiträge: 1303
Registriert: 06.12.2007 15:32
Kontaktdaten:

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von Omicron » 23.10.2008 10:31

Eben weil die Menge nicht alltäglich ist. Wer hat schon 1.000.000 Salat auf Lager? Da es schonmal den Fall gab, dass sich Spieler Ware ercheatet haben wird hier einfach überprüft wie dieser Berg von Salat zustande gekommen ist. Lieber einmal zu oft nachgeschaut als einmal zu wenig. Ist doch gut, wenn sich herausstellt, dass alles in Ordnung ist :)
------ korrekte Rechtschreibung macht sexy ------
BildBildBildBild

Benutzeravatar
BiO-Fee
Beiträge: 282
Registriert: 07.04.2008 12:25
Wohnort: Schweden/Berga

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von BiO-Fee » 23.10.2008 10:40

bei Euren 0,01 beträgen über dem Bauernhofpreis habt Ihr aber schon die 10% Marktgebühr einberechnet???

Also wie kann ich wenn ich etwas für 2,10 Einkaufe und dann für 2,11 verkaufe Gewinn machen???

Benutzeravatar
madelief
Beiträge: 346
Registriert: 21.07.2008 14:06

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von madelief » 23.10.2008 10:47

Salat, nicht Spinat. Bei Preisen unter 0,10 wT ist 0,01 wT mehr als 10 %. :wink:
Bild Bild Bild
Ich verteile gerne Sternchen, aber nicht auf Anfrage! Bild

Benutzeravatar
Old Mam
Beiträge: 6
Registriert: 12.10.2008 19:46

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von Old Mam » 23.10.2008 11:55

Ich finds in Ordnung wenn die Mods da nachschauen. Bei 1 000 000 wird der Marktpreis ja unweigerlich dermaßen nach unten gedrückt das es sich nicht mehr lohnt selbst Salat anzubauen.
Liebe Grüße von Old Mam
-------------------------
Mein Schaugarten

Benutzeravatar
susileinchen
Beiträge: 351
Registriert: 17.06.2008 11:12

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von susileinchen » 23.10.2008 12:38

warum wird den der marktpreis nach unten gedrückt? bei 0,09wt.. ????
Bild

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 664
Registriert: 22.03.2008 16:29
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von Lupus » 23.10.2008 13:29

susileinchen hat geschrieben:warum wird den der marktpreis nach unten gedrückt? bei 0,09wt.. ????
Weil Old Mum gerne für 0,10 wT verkaufen würde :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
monster-a
Beiträge: 82
Registriert: 17.10.2008 16:16

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von monster-a » 23.10.2008 14:51

Vielleicht war es ja jemand aus einer Handelsgemeinschaft?
Machen einige nicht ab und zu solche Aktionen um den Preis auf Bauernhof-Niveau zu bringen?
LG
monster-a

Mein Garten

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 664
Registriert: 22.03.2008 16:29
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von Lupus » 23.10.2008 15:07

Dazu brauchts keine HG.
Geh zu Brandolf, kauf Dir 1.000.000 Salat zu 0,08wt (Summe 80.000 wT)
Stelle die auf den Markt zu 0,09 wT (Summe 90.000 wT)
zahle die Marktgebühr (Summe 9.000 wT)

hast du einen Gewinn gemacht von 1.000 wT

vorausgesetzt Du verkaufst die 1.000.000 Salat :roll:
Bild

Benutzeravatar
wurzelseppl
Beiträge: 163
Registriert: 30.07.2008 23:39

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von wurzelseppl » 23.10.2008 21:04

Lupus hat geschrieben:vorausgesetzt Du verkaufst die 1.000.000 Salat :roll:
darum ging es mir in erster Linie. Das dauert doch ewig und bringt minimalen Gewinn.
Dazu kommt ja noch, dass man am BH keine Mengen grösser 1000 am Stück kriegt. Das heisst man müsste 1000 x 1000 Salat-Köppe in den Einkaufskarren befördern, und das ist doch völlig Banane. Aber die 0,09- bzw. 0,07-Verkäufer kaufen ja meistens ihr Zeugs bis zum BH-Preis direkt vom Markt weg.
Na ja, Mengen bis 100.000 an Salat und Karotten sieht man ja öfter, aber ca. 1,3 Mio. waren mir bisher nicht untergekommen.

wurzelseppl

Benutzeravatar
SheikYerbouti
Beiträge: 2606
Registriert: 26.05.2008 07:44
Wohnort: Coffeebar

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von SheikYerbouti » 23.10.2008 22:57

Nö! Du bekommst am BH maximal 9.999 auf einmal - ist also nur noch ein Zehntel Aufwand, an 1 Mio Salate zu kommen!

Benutzeravatar
wurzelseppl
Beiträge: 163
Registriert: 30.07.2008 23:39

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von wurzelseppl » 24.10.2008 00:25

SheikYerbouti hat geschrieben:Nö! Du bekommst am BH maximal 9.999 auf einmal - ist also nur noch ein Zehntel Aufwand, an 1 Mio Salate zu kommen!
Oh, stimmt.
Bist wohl auch Karottengrosshändler :wink:

BarryRipper
Beiträge: 16
Registriert: 02.10.2008 17:22

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von BarryRipper » 25.10.2008 17:36

und wer kauft denn am Marktplatz für einen Preis ein (egal welches Produkt), was er im Bauernhof günstiger bekommt? ist doch idiotisch sowas zu tun!
inGame: Melbourne

Benutzeravatar
SheikYerbouti
Beiträge: 2606
Registriert: 26.05.2008 07:44
Wohnort: Coffeebar

Re: Man kanns auch übertreiben

Beitrag von SheikYerbouti » 25.10.2008 17:46

*lach* Tja - das ist eben die Frage! Mach mal nen Test und stell 500 Karotten für 0,07 wT ein - dann weißt Du auch, wer so "idiotisch" ist...

Aber die Leute gibt's - eindeutig!

Antworten