Schneckenrennen

Antworten
Luminea
Beiträge: 140
Registriert: 29.07.2017 12:01

Schneckenrennen

Beitrag von Luminea » 15.04.2021 14:33

Hallihallo,

wer hat denn schon das neue Feature getestet? Ich bin wie immer erstmal zurückhaltend bei der Ausgabe von einer ganzen Million wT, weil ich immer knapp bei Kasse bin bei all den vielen anderen Vorhaben auf meiner gärtnerischen ToDo-Liste. Die Schneckenpost las sich für mich zuerst mal nur wie eine andere Tiervariante der Vogelpost, aber etwas differentierter scheint es ja zu sein.
Für mich steht erstmal hauptsächlich die Frage im Raum, ob man schon erkennen kann, dass es sich lohnt ODER zumindest viel Spaß macht. Oder eher wieder ein Feature für Endzeitspieler ist, um möglichst viel wT, Waren und natürlich haufenweise Coins zu verbraten.
Wie weit kommt man denn ohne Coins?
Gibt es einige Dinge, wo man nur einmalig Coins investieren muss? Oder sind es wieder eher so "Abo-Sachen, die zeitlich begrenzt sind und ablaufen?

Danke schon mal für Euren Input! :)

Hier die von euch gesammelten Questangaben:
1.) 35300 Radieschen,1500 Paprika
2.) 5200 Spinat, 500 Apfel für 66.000 Punkte
3.) 2.300 Zucchini - 5 grüne Riegel
4.) 700 Kürbis, 800 Champignon
5.) 26.500 Tomaten, 300 Pflaumen, 6 grüne Riegel
6.) 4.200 Kartoffeln, 2.300 Paprika
7.) 201.500 Salat - 4 gelbe Riegel
8.) 4.700 Kartoffeln, 600 Kirschen
9.) 21.200 Sonnenblumen - 7 grüne Riegel
10.) 800 Brombeeren, 3.400 Blumenkohl, 1.600 Himbeeren
11.) 4.900 Himbeeren - 5 gelbe Riegel
12.) 46.900 Erdbeeren, 900 Äpfel
13.) 53.900 Kornblumen - 8 grüne Riegel
14.) 1.500 Trauben, 202.700 Karotten
15.) 1.600 Kirschen - 6 gelbe Riegel
16.) 5100 Johannisbeeren, 165300 Gurken
17.) 8.500 Auberginen, 10 grüne Riegel, 7 gelbe Riegel
18.) 68.000 Tomate, 3.400 Zucchini
19.) 658.100 Karotten, 4 orange Riegel
20.) 255.600 Gurke,18.300 Spinat
21.) 18.400 Heidelbeeren, 11 grüne Riegel
22.) 1.000 Mirabellen, 2.200 Kürbis
23.) 8.800 Rotkohl, 8 gelbe Riegel
24.) 2.700 Brombeeren, 2.700 Champinons
25.) 24.000 Blumenkohl, 9 orange Riegel, 25 grüne Riegel
26.) 102.900 Erdbeeren, 5.800 Aubergine
27.) 21.200 Brokkoli, 26 Grüner Riegel
28.) 1.400 Birne, 174.000 Radieschen
29.) 59.600 Sonnenblumen, 19 Gelber Riegel
30.) 15.000 Heidelbeeren, 1.500 Mirabelle
31.) 13.600 Rotkohl, 10 orange Riegel
32.) 1.500 Pflaumen, 8.400 Himbeeren
33.) 8.600 Trauben, 31 grüne Riegel
34.) 15.800 Brokkoli, 7.400 Rotkohl
35.) 923.300 Salat, 21 gelbe Riegel
36.) 91.800 Kornblumen, 4.600 Champignon
37.) 31.300 Johannisbeere, 12 orange Riegel, 34 grüne Riegel - roter Riegel freigespielt, weiteres Schnecken-Training freigeschaltet
38.) 1.800 Mirabellen, 46.100 Sonnenblumen
39.) 4.500 Birne, 12 rote Riegel - für 288.000 Punkte
40.) 10.000 Himbeeren, 2.700 Kirschen
41.) 45.000 Kartoffeln, 24 gelbe Riegel - für 300.000 Punkte
42.) 40.200 Spinat, 187.300 Erdbeere - für 306.000 Punkte
43.) 1.527.600 Karotten, 13 orange Riegel - für 312.000 Punkte
44.) 13.000 Paprika, 556.100 Salat - für 318.000 Punkte
45.) 5.900 Kirschen, 13 rote Riegel - für 324.000 Punkte
46.) 9.400 Rotkohl, 5.700 Brombeere - für 330.000 Punkte
47.) 11.500 Champignons, 41 grüne Riegel - für 336.000 Punkte
48.) 2.200 Mirabellen, 8.800 Zucchini - für 342.000 Punkte
49.) 426.000 Erdbeeren, 28 gelbe Riegel - für 348.000 Punkte
50.) 52.000 Blumenkohl, 15 rote Riegel, 43 grüne Riegel - für 354.000 Punkte und Slot 4
51.) 12.300 Trauben, 15 orange Riegel - für 360.000 Punkte
52.) 5.200 Kürbis, 124.500 Kornblumen - für 366.000 Punkte
53.) 12.700 Brombeeren, 15 rote Riegel - für 372.000 Punkte
54.) 198.300 Tomaten, 12.900 Auberginen - für 378.000 Punkte
55.) 1.343.000 Salat, 47 grüne Riegel - für 384.000 Punkte
56.) 24.900 Heidelbeere, 23.900 Brokkoli für 390.000 Punkte
57.) 20.200 Zucchini, 32 gelbe Riegel - für 396.000 Punkte
58.) 738.100 Gurke, 4.700 Apfel - für 402.000 Punkte
59.) 46.300 Johannisbeere, 17 orange Riegel - für 408.000 Punkte
60.) 810.800 Radieschen, 17 rote Riegel, 50 grüne Riegel - für 414.000 Punkte, blauer Riegel freigespielt, weiteres Schnecken-Training freigeschaltet
Rennlevel

Lvl // benötigte EP:
2: 1000
3: 6000
4: 13.000
5: 22.000
6: 33.000
7: 46.000
8: 61.000
9: 78.000
10: 97.000
11: 118.000
12: 141.000
13: 166.000
14: 193.000
15: 222.000

Schneckenlevel

Lvl // benötigte EP:
2: 500
3: 1.800
4: 4.200
5: 9.000
6: 18.000
7: 36.000
8: 72.000
9: 144.000
10: 288.000

Schneckenwerte

Hainbänder (Tag / Vorteil Gras, Nachteil Sand):
Lvl 1: 2.16 m/h, Schleimigkeit 4, Energie ist bei 70.000 (2h)
Lvl 2: 2.45 m/h, Schleimigkeit 4
Lvl 3: 2.66 m/h, Schleimigkeit 5
Lvl 4: 2.88 m/h, Schleimigkeit 5
Lvl 5: 3.02 m/h, Schleimigkeit 5, Energie steigt auf 140.000 (4h)
Lvl 6: 3.10 m/h, Schleimigkeit 6
Lvl 7: 3.13 m/h, Schleimigkeit 6
Lvl 8: 3.17 m/h, Schleimigkeit 6
Lvl 9: 3.20 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 10: 3.24 m/h, Schleimigkeit 7, Energie steigt auf 210.000 (6h)

Schnirkelschnecke (Nacht / Vorteil Kies, Nachteil Gras):
Lvl 1: 2.52 m/h, Schleimigkeit 6, Energie ist bei 140.000 (4h)
Lvl 2: 2.88 m/h, Schleimigkeit 6
Lvl 3: 3.17 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 4: 3.38 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 5: 3.53 m/h, Schleimigkeit 7, Energie steigt auf 210.000 (6h)
Lvl 6: 3.60 m/h, Schleimigkeit 8
Lvl 7: 3.67 m/h, Schleimigkeit 8
Lvl 8: 3.71 m/h, Schleimigkeit 8
Lvl 9: 3.74 m/h, Schleimigkeit 9
Lvl 10: 3.78 m/h, Schleimigkeit 9, Energie steigt auf 280.000 (8h)

Quendelschnecke (Nacht / Vorteil: Sand , Nachteil: Matsch):
Lvl 1: 2.88 m/h, Schleimigkeit 5, Energie ist bei 210.000 (6h)
Lvl 2: 3,24 m/h, Schleimigkeit 5
Lvl 3: 3,53 m/h, Schleimigkeit 6
Lvl 4: 3,74 m/h, Schleimigkeit 6
Lvl 5: 3,89 m/h, Schleimigkeit 6, Energie steigt auf 280.000 (8h)
Lvl 6: 3,96 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 7: 4,00 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 8: 4,03 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 9: 4,07 m/h, Schleimigkeit 8
Lvl 10 4,10 m/h, Schleimigkeit 8, Energie steigt auf 350.000 (10h)

Weinbergschnecke (Tag / Vorteil: Waldboden , Nachteil: Kies):
Lvl 1: 3.24 m/h, Schleimigkeit 6 Energie ist bei 280.000 (8h)
Lvl 2: 3,60 m/h, Schleimigkeit 6
Lvl 3: 3,89 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 4: 4,10 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 5: 4,25 m/h, Schleimigkeit 7, Energie steigt auf 350.000 (10h)
Lvl 6: 4,32 m/h, Schleimigkeit 8
Lvl 7: 4,39 m/h, Schleimigkeit 8
Lvl 8: 4,43 m/h, Schleimigkeit 8
Lvl 9: 4,46 m/h, Schleimigkeit 9
Lvl 10: 4.50 m/h, Schleimigkeit 9, Energie steigt auf 420.000 (12h)

Gemeine Schließmundschnecke (Tag / Vorteil: Matsch , Nachteil: Asphalt):
Lvl 1: 3,60 m/h, Schleimigkeit 5, Energie ist bei 350.000 (10h)
Lvl 2: 3,96 m/h, Schleimigkeit 5
Lvl 3: 4,25 m/h, Schleimigkeit 6
Lvl 4: 4,46 m/h, Schleimigkeit 6
Lvl 5: 4,61 m/h, Schleimigkeit 6, Energie steigt auf 420.000 (12h)
Lvl 6: 4,68 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 7: 4,72 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 8: 4,75 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 9: 4,79 m/h, Schleimigkeit 8
Lvl 10: 4,82 m/h, Schleimigkeit 8, Energie steigt auf 490.000 (14h)

Achatschnecke (Nacht / Vorteil: Erde , Nachteil: Waldboden):
Lvl 1: 3,60 m/h, Schleimigkeit 5
Lvl 2: 4,03 m/h, Schleimigkeit 5, Energie ist bei 420.000 (12h)
Lvl 3: 4,39 m/h, Schleimigkeit 6
Lvl 4: 4,68 m/h, Schleimigkeit 6
Lvl 5: 4,90 m/h, Schleimigkeit 6, Energie steigt auf 490.000 (14h)
Lvl 6: 5,04 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 7: 5,11 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 8: 5,15 m/h, Schleimigkeit 7
Lvl 9: 5,18 m/h, Schleimigkeit0 8
Lvl 10: 5.22 m/h, Schleimigkeit 8, Energie steigt auf 560.000 (16h)


Riegel - Produktionszeiten
Grüner Riegel: 4h
Gelber Riegel: 6h
Oranger Riegel: 12h
Roter Riegel: 24h
Blauer Riegel: 48h

Trainingsoptionen:
Kraft, + 45 Schneckenerfahrung, Kosten: 1 grüner Riegel,
Ausdauer, + 150 SE, Kosten: 2 grüne Riegel, 1 gelber Riegel,
Schnelligkeit, + 310 SE, Kosten: 2 gelbe Riegel, 1 oranger Riegel,
Flexibilität, + 630 SE, Kosten: 2 orange Riegel, 1 roter Riegel,
Wille, + 1.300 SE, Kosten: 2 rote, 1 blauer Riegel
Zuletzt geändert von Luminea am 05.07.2021 21:29, insgesamt 13-mal geändert.

Hundeschnautze
Beiträge: 74
Registriert: 07.02.2010 11:05

Re: Schneckenrennen

Beitrag von Hundeschnautze » 15.04.2021 14:54

Kann noch wenig dazu sagen, aber ich denke die 1 Mio. Freischaltung hat man schnell erspielt.
Nach dem ersten Rennen bekam ich ebbes um die 225.000 WT als Belohnung. Der Einsatz während des Rennen war bestimmt nicht mehr als 35,000
Das scheint sich zu lohnen :D

Luminea
Beiträge: 140
Registriert: 29.07.2017 12:01

Re: Schneckenrennen

Beitrag von Luminea » 15.04.2021 16:01

:shock: Ok, das hört sich ja schon mal vielversprechend an. Aaaber.... das heißt dann vermutlich auch, dass man ständig am Ball bleiben muss? Ich hatte vernommen, dass die Schnecke ständig zwischendurch gefüttert werden muss. Ich hab an den meisten Tagen kaum die Möglichkeit mehr als 2x einzuloggen - morgens und abends halt. Ist eher 'ne Ausnahme, dass ich zwischendurch auch mal reinschauen kann, so wie jetzt.

Benutzeravatar
netzhex
Beiträge: 184
Registriert: 05.04.2009 20:18
Wohnort: siebte wurzel links

Re: Schneckenrennen

Beitrag von netzhex » 15.04.2021 16:53

Der Vergleich mit den Vögen passt ganz gut.
Allerdings sind sie am Anfang tatsächlich recht zeitintensiv. Oder die Steps gehen eben etwas langsamer. Im Endeffekt läuft Dir ja nichts weg.
Zu Beginn brauchen die Schnecken, wenn Sie ein Rennen laufen, alle 2 Stunden Futter.
Das geht mit Gemüse oder Energieriegeln.
Die Energieriegel brauchen allerdings 4 Stunden in der Produktion und nur 2 Slots sind per WT freischaltbar. Dann gehts wieder in die Coins.
Je mehr Energieriegel die Schnecke vertilgt hat umso höher der prozentuale Gewinn.
Je länger Du die Schnecke hast und je mehr die gemacht hat, desto höher kommst Du im Schneckenlevel. Da sollen die dann auch nicht mehr so hungrig sein.
Wie überall kannst Du natürlich sämtliche Lauf- und Wartezeiten usw. per Coins verkürzen und diverse Slots freischalten oder auch den Schleim zum Leveln zukaufen.
Willst Du also hier in die Ranglisten, musst Du Coins einsetzen.
Aber ich denke, das Ganze wird eben interessant, wenn man etwas weiter ist. Da musst Du dann die Schnecke und Zubehör passend zum Untergrund und der Tageszeit auf die Reise schicken.
Ich finde, das ist mal wieder ein witziges Add-On.
Zuletzt geändert von netzhex am 16.04.2021 09:17, insgesamt 1-mal geändert.

Lilly
Beiträge: 1
Registriert: 15.04.2021 19:18

Re: Schneckenrennen

Beitrag von Lilly » 15.04.2021 19:26

Mir gefällt es ganz gut und ich denke es geht auch ohne Coins. Gemüseeinwurf hält sich in Grenzen. Mit Coins geht es schneller, ohne halt langsamer.

Ich habe nur noch nicht ganz verstanden, ob die Schnecken irgendwann in den Ruhestand gehen und man eine neue Schnecke nachkaufen muss oder ob die einmal gekaufte Schnecke dauerhaft bleibt. Allerdings müsste man dann die ein oder andere (doppelte) Schnecke irgendwann löschen, da es nur 6 Plätze und 6 verschiedene Schneckensorten gibt. Aber bis man alle Schnecken und Plätze freigespielt bzw. gekauft hat, dauert bestimmt eine ganze laaaange Weile :lol:
Zuletzt geändert von Lilly am 15.04.2021 21:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
netzhex
Beiträge: 184
Registriert: 05.04.2009 20:18
Wohnort: siebte wurzel links

Re: Schneckenrennen

Beitrag von netzhex » 15.04.2021 19:49

Ich vermute, die läuft durch.
Du kannst sie aber entfernen. Fahre mit der Maus über die Schnecke. Dann hast du oben rechts im Schneckenslot ein rotes Kreuz. Mit dem kannst Du sie entfernen.
Fraglich ist nur, ob Du die Erfahrungswerte der Schnecke noch hast, falls Du irgendwann doch wieder dieselbe Art kaufst.

Benutzeravatar
morinka
Beiträge: 209
Registriert: 05.05.2008 23:22
Wohnort: Umland Frankfurt/Main

Re: Schneckenrennen

Beitrag von morinka » 16.04.2021 01:23

Ich vermute auch, dass "die Schnecke durchläuft" - eben auch, weil man sie aktiv entfernen kann/muss.
Ob das tatsächlich zutrifft, muss sich aber erst noch herausstelllen.
netzhex hat geschrieben:
15.04.2021 19:49
Fraglich ist nur, ob Du die Erfahrungswerte der Schnecke noch hast, falls Du irgendwann doch wieder dieselbe Art kaufst.
Da tippe ich, dass man die "niedere" Schnecken-Art später gar nicht mehr kaufen möchte, weil die "höheren" Schnecken-Arten eben schon gleich besser rennen = mehr einbringen (wie bei den Vögel, Pilzen) und zudem noch weniger häufig gefüttert werden müssen, weil der Energiespeicher (ich sag mal: Magen) größer ist > ab Renn-Level 3 zu erwerben: Gefleckte Schnirkelschnecke hat schon Energie=140.000 (muss vermutlich nur noch alle 4h gefüttert werden - sicher entsprechend größere Futtermenge - ausreichend volle Lagertöpfe sollte man dafür natürlich auch haben).

Alle 2h Füttern bei der 1. Schnecken-Art das ist schon recht zeitintensiv. Erhält die Schnecke nicht so oft Futter, dann läuft die Rennzeit (48h fix) zwar auch runter - die Schnecke läuft dann aber weniger Meter in der vorgegebenen Zeit und die Belohnung fällt eben etwas geringer aus.
Die Rennen finde ich mit der Pilzzucht vergleichbar - feste Zeit - Gewinn je nach Pflege-/Fütter-Häufigkeit.
Nach dem 1. Rennen hat die Hain-Bänderschnecke dann schon direkt ihren Schnecken-Level 3 und läuft schneller (etwas) und man hat schon genug Schleim um den Renn-Level auf 2 zu erhöhen. Und mit Renn-Level 2 kann man sich schon gleich mehr/bessere Ausrüstung fürs nächste Rennen leisten, sodass sicher das Ergebnis gleich wieder besser wird. Leider hat sich der "Magen" der Schnecke ("Energie"-Wert 70.000) nach Rennen 1 noch nicht erhöht - also erstmal weiter alle 2h füttern beim 2. Rennen. Nach der Beschreibung soll sich der "Magen" aber auch vergrößern. Mal schauen ...
Die Schnecke braucht nach dem Rennen dann erstmal 48h Erholungszeit, kann währenddessen aber auch trainiert werden (mit Energie-Riegeln), um den Schnecken-Level noch weiter voranzubringen.

Wenn du nicht alle 2h Füttern kannst, dann bleibt halt Futtereinsatz und Gewinn geringer = du kommst etwas langsamer voran.
Aber der Grundeinsatz (Schnecke, Jockey, Ausrüstung) scheint mir im Verhältnis zum Gewinn auch nicht so riesig.
Ich denke, es wird sich immer lohnen.
Luminea hat geschrieben:
15.04.2021 14:33
Gibt es einige Dinge, wo man nur einmalig Coins investieren muss? Oder sind es wieder eher so "Abo-Sachen, die zeitlich begrenzt sind und ablaufen?
z.B.
4 Schneckenslots für wt (Voraussetzung Quest ... erfüllt) plus 2 Schneckenslots für Coins
Energie-Riegel-Produktion: 2* für wT plus 1* für Coins plus 1* Miet-Slot für Coins
sicher werden auch einige Ausrüstungs-Gegenstände nur für Coins erhältlich sein ...

Aber das ist wie sonst auch: du kannst bestimmte Features dauerhaft für Coins kaufen, dazu kannst du dir weitere Features für Coins "mieten" - ich finde das eigentlich immer eine "gesunde" Mischung.
Wer auf Dauer auf den vordersten Plätzen mitspielt, wird sicher viele Coins investiert haben - aber Spass macht es auch so - und voran kommst du immer auch ohne Coins-Einsatz (halt etwas langsamer als mit Coins)

Auf Dauer wirft doch alles unterm Strich Gewinn ab - die "Stadtpark-Meckerer" haben offensichtlich nicht gerechnet :wink:

Benutzeravatar
netzhex
Beiträge: 184
Registriert: 05.04.2009 20:18
Wohnort: siebte wurzel links

Re: Schneckenrennen

Beitrag von netzhex » 16.04.2021 09:37

Also ich hab mich mal schlau gemacht zum Thema:
netzhex hat geschrieben:
15.04.2021 19:49
Fraglich ist nur, ob Du die Erfahrungswerte der Schnecke noch hast, falls Du irgendwann doch wieder dieselbe Art kaufst.
Wenn man den 5. Schneckenslot freigeschaltet hat, um jetzt schon immer Schnecken im Rennen zu haben, und da auch die Hain-Bänderschnecke kauft, hat diese wieder die Startwerte, also Schneckenlevel 1. Die Erfahrungswerte gelten somit immer nur für genau dieses Tier und nicht für alle Schnecken der selben Art.

anna1066
Beiträge: 30
Registriert: 19.10.2017 11:41

Re: Schneckenrennen

Beitrag von anna1066 » 16.04.2021 09:58

Hallo in die Runde,
ich möchte das Schneckenrennen gern aktivieren ... finde es aber nicht.
Wo muss ich gucken?
Level 24 bin ich.
Viele Grüße
Anna

Benutzeravatar
netzhex
Beiträge: 184
Registriert: 05.04.2009 20:18
Wohnort: siebte wurzel links

Re: Schneckenrennen

Beitrag von netzhex » 16.04.2021 10:04

Klicke in einem Garten auf Dein Fahrzeug (Fahrrad, Traktor oder was auch immer) unten rechts. Dann öffnet sich eine Landkarte und diverse Icons. Da kannst Du die Schnecke freischalten.

anna1066
Beiträge: 30
Registriert: 19.10.2017 11:41

Re: Schneckenrennen

Beitrag von anna1066 » 16.04.2021 12:00

Danke! Gefunden.

sarafina
Beiträge: 24
Registriert: 10.02.2021 20:17

Re: Schneckenrennen

Beitrag von sarafina » 16.04.2021 15:34

Ich habe eine 2. Schnecke (Hain Bänder) gestern losgeschickt. Leider ist meine Rennstrecke erst einmal Sand mit Hinderniss Stock und Stein gleichzeitig. Das hat schon einmal ewig gedauert 0.24 km/h. Jetzt ist sie auf Asphalt unterwegs und läuft auch nur 1.94 km/h. Warum nicht in ihrer Grundgeschwindigkeit von 2.16 km/h? Wo mache ich den Denkfehler. Asphalt ist neutral bei Hain Bänder, Gras ist sie schneller und Sand langsamer. Was bremst sie? Die Nacht? Ich dachte, am Tag ist sie schneller.
Die Decke hätte ich mir auch sparen können, Gras und Erde ist nicht in Sicht.

Benutzeravatar
netzhex
Beiträge: 184
Registriert: 05.04.2009 20:18
Wohnort: siebte wurzel links

Re: Schneckenrennen

Beitrag von netzhex » 16.04.2021 16:06

Also ich hab auch festgestellt, dass verschiedene Untergründe verschiedene Speeds haben. Ich vermute fast, dass das generell so ist.
In der Beschreibung ist das ja so formuliert:

Jede Schnecke hat unterschiedliche Vorlieben. Manche Schnecken mögen eher trockene Böden, wie Kiesel oder Sand, andere mögen feuchte Böden wie Matsch oder Gras. Je nachdem was deine Schnecke mag bzw. nicht mag, ist sie auf diesen Untergründen im Rennen schneller oder langsamer unterwegs.

Somit kann ich mir vorstellen, dass da tatsächlich noch Abstufungen in den einzelnen Böden sind und die 2,16 km/h die Höchstgeschwindigkeit ist. Gras geht am schnellsten mit 2,16 km/h und Sand am langsamsten. Aber getestet hab ich das noch nicht.
Es steht ja nirgends, dass Gras schneller geht, nur dass der Boden von Vorteil ist.

sarafina
Beiträge: 24
Registriert: 10.02.2021 20:17

Re: Schneckenrennen

Beitrag von sarafina » 16.04.2021 17:44

mmh, also ein anderer Vorteil, als schneller fällt mir nicht ein.
Ich beobachte jetzt mal und mache mir ein paar Notizen. Das ist ja gerade das Schöne bei den neuen Sachen. :D
Vielleicht ist sie nur 1.94 km/h schnell, weil die 2.16 nur am Tag gelten. Bei den Untergründen denke ich eigentlich schon nur Gras + und Sand - bei der Hain Bänder. Die anderen Böden neutral. Vielleicht schaffe ich es morgen noch in den Matsch und kann das dann schon einmal vergleiche.

Hundeschnautze
Beiträge: 74
Registriert: 07.02.2010 11:05

Re: Schneckenrennen

Beitrag von Hundeschnautze » 16.04.2021 18:20

Wäre schön wenn man das hier sammeln könnte, welche Schnecke in welchem Erfahrungslevel wie schnell zu welcher Tageszeit auf einem bestimmten Untergrund unterwegs ist. Und dann gibt es ja auch noch verschiedene Ausrüstungen, puuh :D

Hain, Level 1, Kies, Nacht, 1.94 (Decke)

Übern Daumen gepeilt ist sie 10% Langsamer als ihre Geschwindigkeit in Level 1, nämlich 2,16. Sie mag keinen Kies und keine Nacht. Vlt. bremst jeder Malus 5%

sarafina
Beiträge: 24
Registriert: 10.02.2021 20:17

Re: Schneckenrennen

Beitrag von sarafina » 17.04.2021 00:17

auf Matsch bleibt es bei 1.94 km/h. Ich denke Abzug gibt es nur beim Sand, und plus bei Gras, so wie es bei der Schnecke angegeben ist. Die 10% Abzug sind für die Nacht. Gucken wir weiter. Bei mir kommt nach dem Matsch schon wieder Sand, mit Stock und Stein. :( Sand und Nacht geben dann vielleicht 20 % Abzug. Stock auf Stein im Sand hatte ich ja heute Vormittag, worst case, da blieben nur so 10 %.
Vielleicht erkennen wir bald das Muster.

Benutzeravatar
Maulwurfzuechter
Beiträge: 723
Registriert: 22.11.2008 22:15
Wohnort: Maulwurfshügel 3, Wurzelimperium

Re: Schneckenrennen

Beitrag von Maulwurfzuechter » 17.04.2021 08:02

Ich vermisse eine Übersicht der Questaufgaben. :?

Hat jemand schon die ersten 10 Aufgaben erledigt und notiert was verlangt wurde?
Bild

Kojak
Beiträge: 42
Registriert: 28.06.2020 13:56

Re: Schneckenrennen

Beitrag von Kojak » 17.04.2021 10:47

Da das Schneckenrennen erst seit 4 Tagen läuft und es nur alle 24 Stunden einen neuen Quest gibt, Kann noch niemand wissen, was bei Quest 4-10 gefordert wird.

Hundeschnautze
Beiträge: 74
Registriert: 07.02.2010 11:05

Re: Schneckenrennen

Beitrag von Hundeschnautze » 17.04.2021 11:12

Ich verstehe die massiven Geschwindigkeitswechsel, auf dem gleichen Untergrund innerhalb 10 Minuten nicht

Hain, Anfangslevel, Nachtrennen, mit Helmut und Decke, auf Erde, 0,86 m/h
10 Min. Vorher, alles identisch 2,14 m/h.

Alles rätselhaft...

Schnee flocke
Beiträge: 40
Registriert: 04.09.2010 12:19

Re: Schneckenrennen

Beitrag von Schnee flocke » 17.04.2021 12:10

Ich vermute, da liegt gerade ein Hindernis im Weg (Stein/Ast). Da braucht die Schnecke natürlich länger zum drüberkommen

Antworten