Vogelpost

Rosarotschoen
Beiträge: 76
Registriert: 19.03.2010 18:03

Re: Vogelpost

Beitrag von Rosarotschoen » 26.06.2019 13:18

Hallöchen

Bei mir werden die wT auch nicht gut geschrieben :-(

Rosarotschoen
Server 5
ID 855934

roehre
Beiträge: 132
Registriert: 12.03.2009 20:59
Wohnort: Zülpich

Re: Vogelpost

Beitrag von roehre » 26.06.2019 15:30

Bei mir funktioniert es seit morgen.

VG

Roehre

deep_blue
Beiträge: 19
Registriert: 14.05.2008 18:22
Wohnort: Silver Spring Maryland

Re: Vogelpost

Beitrag von deep_blue » 26.06.2019 16:50

Und der nicht vorhandene Button auf Server 29 :( ?

deep_blue
Beiträge: 19
Registriert: 14.05.2008 18:22
Wohnort: Silver Spring Maryland

Re: Vogelpost

Beitrag von deep_blue » 26.06.2019 16:52

Ah, jetzt weiss ich wie es geht. Alles klar, etwas umständlich, aber geht. Danke...

Hundeschnautze
Beiträge: 54
Registriert: 07.02.2010 11:05

Re: Vogelpost

Beitrag von Hundeschnautze » 26.06.2019 17:00

frauknollex hat geschrieben:
Plumbago hat geschrieben:
frauknollex hat geschrieben:
Rose mit Dornen hat geschrieben: Um einen 2. Vogel wegschicken zu können, mußt Du zuerst 1000 Federn erwirtschaftet haben. Bei dem einfachsten Vogel sind pro Flug 3 Federn zu machen, wenn man nichts aufwertet. D.h. ich habe das 2. Vogelhäuschen viel zu früh freigekauft (mit coins).
Kannst du denn in diesem 2. Häuschen nicht ebenfalls eine Kohlmeise kaufen?
Ja, aber nicht wegschicken, weil ich nur einen Auftrag z.Zt. verschicken kann. D.h. der 2. Vogel hat nichts zu tun.
Das ist ja doof, dass man immer 2 Dinge freischalten muss (Vorgelhaus+Auftragsslot) um einen Fortschritt zu erzielen.
Scheint mir mit dem gleichen Einsatz auf den ersten Blick weniger WT /Punkte zu bringen, als die Pilze und das Bonsaigeschnippel

Benutzeravatar
Trockenzone
Beiträge: 11957
Registriert: 28.08.2009 20:37
Wohnort: zu Hause

Re: Vogelpost

Beitrag von Trockenzone » 26.06.2019 17:08

Rechts soll ein Vogelbutton sein? Wie weit rechts muss ich denn schauen?
Damit schaffen wir die Basis für die Grundlage unseres Fundaments.

Benutzeravatar
Badenserin
Beiträge: 72
Registriert: 27.07.2008 11:58

Re: Vogelpost

Beitrag von Badenserin » 26.06.2019 19:00

Trockenzone hat geschrieben:Rechts soll ein Vogelbutton sein? Wie weit rechts muss ich denn schauen?
Schau mal auf die braune Leiste rechts neben deinen Beeten, da stehen (mit Premium) deine Gärten 1 bis 4, 5 oder 6 und weiter unten taucht auch der Vogelpost-Button auf. Wenn er fehlt, musst du die Post erst freischalten.
Zum Freischalten klick einfach dein Fahrrad oder den Traktor oder dein Auto an, auf der Karte siehst du dann auch das Symbol für die Vogelpost, die du ab Level 22 freischalten kannst. Wenn du dich nach dem Freischalten neu ins Spiel einloggst, siehst du - mit Premium - dann auch den Button rechts
Badi in Welt 23
Kaepsele in Welt 1

Benutzeravatar
Trockenzone
Beiträge: 11957
Registriert: 28.08.2009 20:37
Wohnort: zu Hause

Re: Vogelpost

Beitrag von Trockenzone » 26.06.2019 21:43

Badenserin hat geschrieben:
Trockenzone hat geschrieben:Rechts soll ein Vogelbutton sein? Wie weit rechts muss ich denn schauen?
Schau mal auf die braune Leiste rechts neben deinen Beeten, da stehen (mit Premium) deine Gärten 1 bis 4, 5 oder 6 und weiter unten taucht auch der Vogelpost-Button auf. Wenn er fehlt, musst du die Post erst freischalten.
Zum Freischalten klick einfach dein Fahrrad oder den Traktor oder dein Auto an, auf der Karte siehst du dann auch das Symbol für die Vogelpost, die du ab Level 22 freischalten kannst. Wenn du dich nach dem Freischalten neu ins Spiel einloggst, siehst du - mit Premium - dann auch den Button rechts
Gefunden! Dankeschön! :D
Damit schaffen wir die Basis für die Grundlage unseres Fundaments.

Hundeschnautze
Beiträge: 54
Registriert: 07.02.2010 11:05

Re: Vogelpost

Beitrag von Hundeschnautze » 27.06.2019 15:23

Wann bekommt man Aufträge > 200 g ? Habe mein erstes Vogelhaus, das mit einer Meise besetzt ist um 200 g aufgerüstet. Hat sich aber nichts geändert, es kommen nur die 200 g Aufträge rein

MerlinX
Beiträge: 86
Registriert: 12.03.2013 13:02

Re: Vogelpost

Beitrag von MerlinX » 27.06.2019 21:08

Das würde ich auch gerne wissen. Die Meise hat nur ein Tag durchgehalten. Hab jetzt in den Kolibri investiert, der nun ständig unterfordert ist.

Hundeschnautze
Beiträge: 54
Registriert: 07.02.2010 11:05

Re: Vogelpost

Beitrag von Hundeschnautze » 27.06.2019 21:55

MerlinX hat geschrieben:Das würde ich auch gerne wissen. Die Meise hat nur ein Tag durchgehalten. Hab jetzt in den Kolibri investiert, der nun ständig unterfordert ist.
Vögel können nur eine bestimmte Anzahl an Aufträgen ausliefern, dann gehen sie in Ruhestand (Meise nach 10, Kolibri nach 20 Einsätzen)
Vermutlich kommen die lukrativeren Einsätze (schwerer und weiter) erst in den kommenden Vogelpost Level

amdentelbach
Beiträge: 2
Registriert: 27.06.2019 23:55

Re: Vogelpost

Beitrag von amdentelbach » 28.06.2019 00:13

bei mir kam der Button in der rechten Leiste am nächsten Tag automatisch.

Ist es absicht das man mit Level 3 und der Taube als größten Vogel Aufträge mit 800g bekommt
obwohl die Taube nur 600g kann.
Muste jetzt schon 2 Aufträge in die Tonne hauen und 2 Stunden warten,
die 27 Coins für sofort neu starten werde ich in so einem Fall jeden falls nicht bezahlen.

Rosarotschoen
Beiträge: 76
Registriert: 19.03.2010 18:03

Re: Vogelpost

Beitrag von Rosarotschoen » 29.06.2019 10:52

Hallöchen

Habe für das erste Vogelhaus die Taube kaufen müssen weil da jetzt der Umschlag gefordert wird!!!!! Habe auch die Traglast der Taube auf + 200 Gramm dazu gekauft. Jetzt sollte die Taube losfliegen. Aber es tut sich nix. Die Taube will nicht losfliegen. Habe auch schon mehrere Tauben bei anderen Vogelhäuser und da klappt es einwandfrei. Bitte um schnelle Hilfe!!!!!!!!!!!!!!

MFG
Rosarotschoen
Server 5
ID 855934

Hibiskus8
Beiträge: 13
Registriert: 23.07.2008 17:37

Re: Vogelpost

Beitrag von Hibiskus8 » 29.06.2019 12:23

Sag bekommt eigentlich jeder die gleichen Aufträge? Ich bin seit heute bei Level 2 und bekomm ausschließlich Karten bis zum Gartenzaun und selbst wenn ich (und die Zeit es erlaubt) mit dem Kolibri alle 10-13 Minuten einen Auftrag erfülle, bekomm ich nur wenig Postpunkte und Federn. Einige haben zum Beispiel mit wesentlich weniger Aufträgen eine viel weitere Strecke erreicht und auch wesentlich mehr Postpunkte obwohl mein Vogelhaus den Postpunktebonus hat. Gibt’s da irgendeinen Trick der mir nicht bekannt ist, vor allem wie kann ich die Strecke beeinflussen bzw. erhöhen und auch die Postpunkte. Hab derzeit 153 Aufträge erledigt, aber nur 1060 Postpunkte erhalten obwohl das Haus den 20% Bonus hat.
Ich spiel seit das Spiel freigeschalten wurde, wirklich viel und hab grad mal Stufe 1 geschafft, wie habt ihr das gemacht dass ihr schon bei 3 seid?

MerlinX
Beiträge: 86
Registriert: 12.03.2013 13:02

Re: Vogelpost

Beitrag von MerlinX » 29.06.2019 18:46

Mit Coins. :wink:
Mit Coins Vogelhäuschen und Federn kaufen. Mit den Federn Slots freischalten um mehr Aufträge zu erhalten.
Mit Coins geht hier alles viel viel schneller. :roll:

Hibiskus8
Beiträge: 13
Registriert: 23.07.2008 17:37

Re: Vogelpost

Beitrag von Hibiskus8 » 01.07.2019 12:16

Danke MerlinX, Coins für Häuschen und Federn war mir schon klar, aber ich dachte 2. Slot kann man nur mit Federn freischalten und bis man die beisammen hat, dauert es eben ewig. Bin nun aber draufgekommen, dass man ab Slot 6 keine Federn braucht, sondern auch mit Coins freischalten kann..

Nisel
Beiträge: 2
Registriert: 02.07.2019 19:49

Re: Vogelpost

Beitrag von Nisel » 02.07.2019 19:55

Bin neu hier im Forum, spiele aber schon recht lange, die Vogelpost hab ich mir jetzt mal angeschaut. Ich hab mir auch den Kolibri geleistet, aber der ist auf einmal weg?
Hat der ne Zeitbegrenzung? Ich find dazu keine Hinweise... oder hab ich da nur wieder mal Wurzeln vor den Augen?

Kullerdrops
Beiträge: 85
Registriert: 07.02.2013 05:21

Re: Vogelpost

Beitrag von Kullerdrops » 03.07.2019 13:34

Nisel hat geschrieben:Bin neu hier im Forum, spiele aber schon recht lange, die Vogelpost hab ich mir jetzt mal angeschaut. Ich hab mir auch den Kolibri geleistet, aber der ist auf einmal weg?
Hat der ne Zeitbegrenzung? Ich find dazu keine Hinweise... oder hab ich da nur wieder mal Wurzeln vor den Augen?
Hallo,
die Vögel gehen (oder fliegen ) - wie es hier formuliert wird - in den Ruhestand, nach einer begrenzten Anzahl von Flügen. Die Anzahl der "Einsätze" ist bei den verschiedenen Vögeln unterschiedlich begrenzt. Beim Kolibri auf 20 Einsätze.

Sowas steht bei der Beschreibung des Vogels, wenn Du ihn kaufst. :)

Benutzeravatar
frauknollex
Beiträge: 713
Registriert: 08.04.2008 08:48

Re: Vogelpost

Beitrag von frauknollex » 03.07.2019 13:44

Kann ich eigentlich vorher erkennen, wie lange mein Vogel unterwegs sein wird? Hab bisher noch kein System erkennen können oder bin ich nur zu doof?
LG Frau Knolle X

Guckt doch mal in meinen Gärten vorbei: Welt 3 und Frz. 1

Kullerdrops
Beiträge: 85
Registriert: 07.02.2013 05:21

Re: Vogelpost

Beitrag von Kullerdrops » 03.07.2019 14:59

frauknollex hat geschrieben:Kann ich eigentlich vorher erkennen, wie lange mein Vogel unterwegs sein wird?
Wenn du mit "vorher", vor dem Abschicken meinst, dann kannst Du es vorher sehen ja.

Wenn Du ein Poststück angeklickt hast und danach einen Vogel auswählst, dann steht unten links die Zeit, die er brauchen wird.
Bsp. Poststück - Kolibri (Zeit unten links ) 2.13h ; klickst Du, beim selben Poststück, dann die Meise, steht da was von 5 h.

Bei dem Beispiel, kannst Du dann, je nach dem, was Dir lieber ist, Kolibri, Meise oder keinen lossenden. Bis zum Betätigen des Auftragsbuttons (unten rechts ) kannst Du jederzeit abrechen.

Das Beispiel lässt sich auch auf weitere Vögel oder andere "Frachtstücke" übertragen. Du kannst immer das "Gepäck" und einen beliebigen Vogel anklicken und dann die Zeit ablesen, die er braucht.

Antworten