Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Antworten
Benutzeravatar
netzhex
Beiträge: 184
Registriert: 05.04.2009 20:18
Wohnort: siebte wurzel links

Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von netzhex » 06.06.2018 14:24

Hallole,

da ich im Forum bislang nichts gefunden habe, frage ich doch mal nach:

Gibt es bzw. hat jemand eine Aufstellung über die Zen-Punkte und WT, aufgelöst in Baum-Sorte und Bonsai-Pflege-Level des Baums, die man beim Pflanzen der Bonsais in den Garten erhält?

Wäre mal eine interessante Betrachtungsweise und interessant für Entscheidungen hinsichtlich der eigenen Ziele (Zen-Level oder WT).

Grüßle vom Hexle
das ist heiß, sagte die hexe, als sie verbrannt wurde.
mein SG

Barbados
Beiträge: 234
Registriert: 25.11.2016 00:39
Wohnort: Server 46
Kontaktdaten:

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von Barbados » 06.06.2018 21:58

Ich hatte das mal angefangen bis zur Zypresse. Es ist allerdings immer gleich. Für wt direkt bei Level 2 in den Bonsaigarten stellen und für Zenpunkte fertig züchten.

Benutzeravatar
netzhex
Beiträge: 184
Registriert: 05.04.2009 20:18
Wohnort: siebte wurzel links

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von netzhex » 07.06.2018 12:55

Ja, so handhabe ich das auch.
Das mit der WT-Variante rechnet sich ja nur wirklich bei Bonsais, die man auch mit WT kaufen kann.

Bin gerade auf Level 12 und überlege eben ob es Sinn macht nochmal in Richtung nächsten WT-Bonsai zu leveln oder nicht.
Da wäre eben so eine Kosten-Nutzen-Aufstellung praktisch gewesen.

Oder sind Eiche. Ahorn, Esche und Kirsche sowieso Pflanzen, die man nur mittels Coins oder Zen-Punkte kaufen kann?
Dann würde sich der Gedanke erübrigen.
das ist heiß, sagte die hexe, als sie verbrannt wurde.
mein SG

schwarzlila
Beiträge: 48
Registriert: 08.06.2011 23:16

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von schwarzlila » 07.06.2018 18:42

Hallo,
ich bin bei Level 8 und wäre an so einer Aufstellung auch interessiert:
wieviel Wurzeltaler und wieviel Zenpunkte bringen die einzelnen Bäume?
Weiß jemand, wieviel Zenpunkte der Fichtenwald bringt, wenn man ihn bis zum höchsten Level behält?

Gast

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von Gast » 07.06.2018 20:18

Hallo,
Ahorn, Esche Kirschbaum habe ich selber noch nicht aber hier die anderen Bäume mit den Kosten und den Erträgen:

Mädchenkiefer (kosten:5000wT):
Du erhältst:
25.000,00 wT
880 Zen-Punkte

Mangrove(kosten:10.000wT):
Du erhältst:
60.000,00 wT
3.000 Zen-Punkte

Geldbaum(kosten:20Coins):
Du erhältst:
180.000,00 wT
21.560 Zen-Punkte

Fichtenwald(kosten: 3.000 Zen Punkte):
Du erhältst:
112.500,00 wT
9.000 Zen-Punkte

Zypresse(kosten:50.000wT)
Du erhältst:
375.000,00 wT
7.650 Zen-Punkte

Wachholder(kosten:40Coins)
Du erhältst:
540.000,00 wT
94.500 Zen-Punkte

Eiche(kosten:6000 Zen Punkte)
Du erhältst:
330.000,00 wT
44.000 Zen-Punkte

Ich hoffe es hilft ein bisschen.

grisu-kf
Beiträge: 60
Registriert: 25.03.2008 11:56

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von grisu-kf » 08.06.2018 07:33

Hallo,

ich bin zwar erst beim Geldbaum und kann deshalb nicht viel dazu sagen. Aber die Zahlen von drachenreiter66 verwirren mich ein wenig .... :shock:

Bei mir sieht es nämlich so aus:

Mädchenkiefer (kosten:5000wT):
Du erhältst:
20.000,00 wT
300 Zen-Punkte

Mangrove(kosten:10.000wT):
Du erhältst:
40.000,00 wT
450 Zen-Punkte

Geldbaum(kosten:20Coins):
Du erhältst:
80.000,00 wT
660 Zen-Punkte

Bei den Zen-Punkten habe ich die Punkte für die Äste nicht berücksichtigt.

Ich hätte auch gerne die Punkte lt. Angabe von drachenreiter66. Mache ich was falsch? :cry:

Benutzeravatar
netzhex
Beiträge: 184
Registriert: 05.04.2009 20:18
Wohnort: siebte wurzel links

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von netzhex » 08.06.2018 16:12

Erst mal Danke für die Zahlen!
Für mich war das schon mal sehr aufschlussreich.
So sieht man ja ganz klar die unterschiedlichen Schwerpunkte bei WT-/Zenpunkte- und Coins-Bäumen.
Das war mir in dieser Intensität nicht bewußt.

@grisu
Deine Zahlen sind die Erträge, wenn Du den Bonasi gleich bei Erreichen von Baumlevel 2 in den Garten stellst.
drachereiter66 hat die Werte aufgeschrieben, die Du erhältst, wenn Du die Bonais bis zum höchsten Baumlevel pflegst und dann erst in den Garten stellst.
das ist heiß, sagte die hexe, als sie verbrannt wurde.
mein SG

grisu-kf
Beiträge: 60
Registriert: 25.03.2008 11:56

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von grisu-kf » 08.06.2018 17:00

Danke netzhex, das ist für mich dann auch sehr aufschlussreich.

Ich habe mich nämlich schon gefragt, wie lange es wohl dauern wird, bis ich mit 450 Zen-Punkten den nächsten Level mit 63.700 Punkten erreiche :roll:

Aber nun sehe ich wieder eine Chance :D

UnderDownUnder
Beiträge: 50
Registriert: 20.08.2009 19:47

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von UnderDownUnder » 08.06.2018 19:13

Beide Berechnungen sind zwar interessant, aber nicht ganz stimmig.
Der reale Gewinn (wT) würde sich nur wiederspiegeln, wenn die Kosten für die (jeweiligen) Schalen sowie die Scheren mit einberechnet werden.
Zugegebenermaßen erfordert das peinlichst genaue Buchführung :roll:
Was die Zen-Punkte angeht, kommen ja bei jedem Astschnitt welche dazu, ebenso wie Taler; die in den beiden Aufstellungen angegebenen sind lediglich die, die es am Ende bei der Ernte sozusagen als Erntedank gibt.

schwarzlila
Beiträge: 48
Registriert: 08.06.2011 23:16

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von schwarzlila » 08.06.2018 19:41

Dankeschön!
Das genau habe ich gesucht!
Ich lasse die Bäume immer bis zum Maximallevel stehen, weil ich ein Maxiumum an Zenpunkten haben möchte. Ich möchte irgandwann alle Bäume komplett im Zengarten haben. Aber ich setze keine Coins ein. Bei den Coinbäumen nur einmal, um die Sammlung im Zengarten komplett zu haben. Wurzeltaler hole ich mir über die Monsterpilze.

schneeeflocke
Beiträge: 140
Registriert: 08.09.2017 15:11

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von schneeeflocke » 08.06.2018 21:47

zu dem Thema hab ich auch etwas :wink:

ich habe mit einem anderen Gildenbekannten einen Test gemacht
beide haben wir zur gleichen Zeit 10 Zypressen (5. Baum ) angepflanzt in den billigsten Topf
er hat bis Level 5 durchgespielt
ich hab Anfang Level 2 immer wieder neu gepflanzt
als er fertig war hab ich auch aufgehört und verglichen ( OHNE SCHEREN, sind ja nur Peanuts )

er 102.833 ZenPunkte und 3.230.000 Wt. REINGEWINN
ich ca. 52.000 ZenPunkte und 11 Millionen Wt. REINGEWINN

kann jetzt jeder selber entscheiden was einem wichtiger ist :!: :!: :!:

allen ein schönes Wochenende
P.S. bloß gut das im Wurzeltal nich sone Hitze is , hier is nich so trocken wie im realen Garten 8) 8)

grisu-kf
Beiträge: 60
Registriert: 25.03.2008 11:56

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von grisu-kf » 09.06.2018 09:40

Ist schon klar, dass die Ergebnisse nicht vollständig sind. Aber um vergleichen zu können, sind sie meiner Meinung nach schon hilfreich.

Und wenn man alle Topf- und Scherenkombinationen wegen %-Erhöhung einbauen will, wird das eher eine Diplomarbeit :shock:

Fischerfreunds
Beiträge: 136
Registriert: 13.08.2009 19:52

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von Fischerfreunds » 24.06.2018 13:47

Hallo zusammen.
Ich bin zwar erst Level 6 aber hab jetzt den 5. Platz freigespielt. Kann ich den ohne den vierten, der mit Coins kaufbar ist, nutzen oder muss ich den 4. erst kaufen um den 5. nutzen zu können?

Samirane
Beiträge: 269
Registriert: 21.09.2009 11:03

Re: Bonsai-Schule Aufstellung Zen-Punkte/WT

Beitrag von Samirane » 24.06.2018 13:54

du kannst ihn nutzen. ich hab auch nicht alle mit Coins freigeschaltet aber die anderen alle in Benutzung

Antworten