Jetzt mal ganz sachlich...

likona
Beiträge: 25
Registriert: 09.04.2008 09:40

Jetzt mal ganz sachlich...

Beitrag von likona » 10.04.2008 10:56

Jetzt mal ganz sachlich:

Da habe ich wohl bei den Machern einen wunden Punkt getroffen.

Mein Post 'Der Reigen ist eröffnet' als Antwort auf Sisters Post 'So Herrschaften…' ist nicht mehr vorhanden.

Probleme sind da um sie zu Lösen. Mit welchem Maas wird hier gemessen?

Keine Nachricht von einem Admin an mich, keine weitere Ahndung der anderen Vorzugsgeschäftler.

Wie soll ich diese Methode deuten? Was sind das für Methoden.

Sorry, ich denke nicht alle Praktiken sind für einen Admin vertretbar
.
Überdenkt Eure Verkaufspreis-Vorschriften, oder ahndet Alle, aber ausnahmslos Alle, sonst ist der Abstieg unweigerlich vorprogramiert. Und das wäre doch ärgerlich, einmal für die Spieler und einmal für Euch und der Wirtschaftlichkeit des Spiels.

Benutzeravatar
MyStarIN
Beiträge: 1582
Registriert: 13.02.2008 22:45
Wohnort: Ingolstadt

Beitrag von MyStarIN » 10.04.2008 11:02

Ich sag mal so... der Admin sitz am längeren Hebel und du muss dich demjenigen leider leider unterordnen. Ausserdem ist dies kein Forum um persönlich Disskusionen zu führen, sondern um Hilfe und Tipps zum BG Wurzelimperium zu erhalten.
vv Mein Schaugarten vv
Bild Bild[/url]
Bewerbt euch für den [GsK]

likona
Beiträge: 25
Registriert: 09.04.2008 09:40

Beitrag von likona » 10.04.2008 11:06

Sorry MyStar,

aber die Bananenrepublik ist meines Wissens Schnee von gestern.

Wir können es ja in Verbesserungsvorschläge verschieben.

Benutzeravatar
MyStarIN
Beiträge: 1582
Registriert: 13.02.2008 22:45
Wohnort: Ingolstadt

Beitrag von MyStarIN » 10.04.2008 11:08

meinetwegen, lass es verschieben, wäre aber schön, wenn du andere spieler nicht beleidigen würdest. ich fühle mich nämlich von deiner bananenrepublik beleidigt. Danke!
vv Mein Schaugarten vv
Bild Bild[/url]
Bewerbt euch für den [GsK]

Benutzeravatar
Kalle Wirsch
Beiträge: 6769
Registriert: 20.12.2007 08:30
Wohnort: Ostfriesland

Re: Jetzt mal ganz sachlich...

Beitrag von Kalle Wirsch » 10.04.2008 11:09

likona hat geschrieben: Keine Nachricht von einem Admin an mich, keine weitere Ahndung der anderen Vorzugsgeschäftler.
Warum solltest du eine NAchricht erhalten,
woher willst du wissen ob/wie 'geahndet' wird.

Bislang hat Frecker das Angebot gemacht die zu billig eingekauften Waren an sie zu versenden; bevor das 'Ahndungen' durchgeführt werden sollte man den betroffenen Usern die Möglichkeit zur Reaktion geben.

Sasa
Beiträge: 95
Registriert: 17.03.2008 23:30

Re: Jetzt mal ganz sachlich...

Beitrag von Sasa » 10.04.2008 11:21

Kalle Wirsch hat geschrieben: woher willst du wissen ob/wie 'geahndet' wird.

Bislang hat Frecker das Angebot gemacht die zu billig eingekauften Waren an sie zu versenden; bevor das 'Ahndungen' durchgeführt werden sollte man den betroffenen Usern die Möglichkeit zur Reaktion geben.
Wird einem diese Möglichkeit immer gegeben?
Oder kommt es drauf an, um wen es sich handelt, ganz nach Orwell....?
Bild

Benutzeravatar
Kalle Wirsch
Beiträge: 6769
Registriert: 20.12.2007 08:30
Wohnort: Ostfriesland

Re: Jetzt mal ganz sachlich...

Beitrag von Kalle Wirsch » 10.04.2008 11:27

Sasa hat geschrieben: Wird einem diese Möglichkeit immer gegeben?
Sicherlich nicht.

Es hängt immer von den Umständen ab.
Ob man jetzt in eine 'Falle' gelockt wurde, ob das regelmäßig vorkommt etc.

Genaue Richtlinien wann man jetzt auffällig wird bzw wann der rote Knopf gedrückt wird, werden bewußt nicht genannt. Die Gefahr des herantastens wäre einfach zu groß.

Sister
Beiträge: 27
Registriert: 10.03.2008 12:40

Re: Jetzt mal ganz sachlich...

Beitrag von Sister » 10.04.2008 11:31

Kalle Wirsch hat geschrieben: Genaue Richtlinien wann man jetzt auffällig wird bzw wann der rote Knopf gedrückt wird, werden bewußt nicht genannt. Die Gefahr des herantastens wäre einfach zu groß.
Andersrum wird ein Schuh draus.
So habt Ihr viel besser die Möglichkeit, die Regeln nach gusto auszulegen.

Benutzeravatar
Kalle Wirsch
Beiträge: 6769
Registriert: 20.12.2007 08:30
Wohnort: Ostfriesland

Beitrag von Kalle Wirsch » 10.04.2008 11:35

Sicher kann man das auch so sehen.

Verfolgungswahn ist ja momentan ganz in. ;-)

Benutzeravatar
MyStarIN
Beiträge: 1582
Registriert: 13.02.2008 22:45
Wohnort: Ingolstadt

Beitrag von MyStarIN » 10.04.2008 11:36

es ist doch mit Gestzen der BRD manchmal genuaso, manche Dinge sind Halt auslegungssache.
vv Mein Schaugarten vv
Bild Bild[/url]
Bewerbt euch für den [GsK]

Conny1

Beitrag von Conny1 » 10.04.2008 11:39

Hallo Likona,

ich setzte voraus, daß Dir der Grund für Sisters
Verkäufe am Marktplatz nicht bekannt war.

Forum-Handel...gestern wollte da ein Scherzkeks
Spinat für 00,60 wT kaufen...

Wenn man/frau den Markt beobachtet, gibt es dort häufig Preise, die
jenseits, egal ob nach oben oder nach unten, der Durchschnittspreise liegen.

Für die 25 Coins hast Du ja nicht weniger, als an das System bezahlt.

Wenn es so ist, wie ich oben geschriebn habe verstehe ich freckers
Reaktion auch nicht.

protest
Beiträge: 9
Registriert: 10.04.2008 10:43

Beitrag von protest » 10.04.2008 11:39

Kalle Wirsch hat geschrieben: Verfolgungswahn ist ja momentan ganz in. ;-)
naja
wenn man gesperrt wird, weil man ein paar smilies ohne text setzt,
wenn aber andere NICHT gesperrt werden, die exakt das gleiche machen ...

wo is die hier so hochgerühmte logik ???

DER nickname fängt mit 'e' an ... also sperren ...
DER nickname fängt mit 'x' an ... den lass ma weiter machen ...

viel anders wird's wohl offenbar ned laufen :?

edit:
@ conny:
nochmal: wo ist der unterschied, ob ich waren für 0,01 verkaufe, weil ich grade lustig bin (= offenbar NICHT erlaubt) oder ob ich waren für 0,01 verkaufe und meinen garten lösche (= offenbar ERLAUBT) und danach fang ich neu an, bis ich wieder für 0,01 verkaufen kann ...
wo bitte ist der unterschied ?????

rosalie
Beiträge: 31
Registriert: 07.04.2008 10:59
Wohnort: IOFF

Beitrag von rosalie » 10.04.2008 11:43

Könnte man diesen riesengroßen "Skandal" nicht unter Lernerfahrung verbuchen - Spieler die im Zuge der Begebenheiten der letzten tage geperrt wurden entsperren und an alle eine Systemnachricht mit dem Verweis blabla ist verboten und Preisdumping fängt an wenn dasunddas vorliegt.

Ist doch Schade wenn ein so nettes Spiel soviel negative Energie erzeugt.

Rosalie

Benutzeravatar
Merliny
Beiträge: 683
Registriert: 26.03.2008 21:29

Beitrag von Merliny » 10.04.2008 11:51

@ protest - Wenn du schreibst in einem anderen Thread "... und jetzt könnt ihr mich zum x-ten Mal sperren ..." und noch Beleidigungen hinterher schickst, waren da wohl nicht nur 5 Smilies im Weg.

Ist doch normal, dass die Betroffenen sich in der Regel als unschuldige Opfer sehen und uns hier was erzählen wollen. Wir Normaluser vor den Kulissen können doch gar nicht mitverfolgen, was hinter den Kulissen noch so alles läuft und welche Ergebnisse die Recherchen gebracht haben. Und die werden sicher nicht nach außen kommuniziert.

Die Moderatoren haben doch nicht die Aufgabe, User zu vergraulen, sondern darauf zu achten, dass die Regeln eingehalten werden. Das ist bei dem extrem starken Zulauf eben nicht immer einfach, denke ich. Aber manchmal müssen sie dann auch durchgreifen, wenn es einige zu bunt treiben.

Und ich finde, sie machen das hier sehr gut.

Benutzeravatar
MyStarIN
Beiträge: 1582
Registriert: 13.02.2008 22:45
Wohnort: Ingolstadt

Beitrag von MyStarIN » 10.04.2008 11:53

soweit wird es kommen, überleg doch mal. wenn dir gesagt wird, wenn du jemanden erschiesst kommst du 10 jahre ins gefängnis. wenn du aber jemanden erwürgst bekommst du 5 jahre. was wird da wohl gewählt.
ich weiss das ist ein bisschen übertrieben, aber anscheinend kappiert hier niemand das problem.
vv Mein Schaugarten vv
Bild Bild[/url]
Bewerbt euch für den [GsK]

Assassien
Beiträge: 495
Registriert: 19.03.2008 13:10

Beitrag von Assassien » 10.04.2008 11:53

Beispiel aus der Praxis:

Mein alter Banner war zu gross - wusste ich nicht weil ich ihn nicht selber erstellt hatte.
Ich bekam nen hinweis das er zu gross ist - hab ihn aendern lassen und im besten Glauben das er nun regelkonform waere verwendet.

Da rennt einer daher mit dem PixelMaasstab und findet 3 Pixel zuviel - folge: Offizielle Verwarnung (hört hört).

Banner sofort natürlich wieder geändert und seitdem scheints ok zu sein.
Nun seh ich mich aber hier im Forum um und da rennen Leute mit Bannern herum die so überdiemensional gross sind das sie nicht mal annähernd den Regeln entsprechen können - das interessiert kein Mensch offenbar (Rätsel)

Fazit: das hier mit 2.erlei Maas gemessen wird ist offensichtlich - Leute die auch mal unbequeme Fragen stellen oder auf Misstände aufmerksam machen werden sinnlos gemasregelt und an den Pranger gestellt - einige andere können machen was sie wollen (ich vermute mal entweder sehr liquide Coinskäufer oder persöhnliche Freunde/Verwandte/Bekannte der Obrigkeit).
Das hat nichts mit Demokratie zu tun meiner Meinung - und nu bin ich mal gespannt ob ich (da ich ja schon eine "offizielle Verwarung" habe) komplett im Forum gesperrt werde - würde mich nicht wundern.....

Und um das mal gleich vornweg klarzustellen: es geht mir hier nicht darum "zu stänkern" wie mir das ja immer und immer wieder unterstellt wird - ich denke nur logisch nach, beobachte und ziehe logische Schlüsse daraus!!!
Ein kluger Mann sagte einmal "Eine Rose ist eine Rose - ist eine Rose - ist eine Rose." .. .. .. .. .. ich glaube er hat Recht !

BildBild

Benutzeravatar
MyStarIN
Beiträge: 1582
Registriert: 13.02.2008 22:45
Wohnort: Ingolstadt

Beitrag von MyStarIN » 10.04.2008 11:57

@ assa: ich versteh was du meinst, ich würde auch schon gemaßregelt, was die up-posts im verkaufsthread angeht und dabei sehe ich täglich leute die das selbe machen... schon klar.

aber...
wann wurde behauptet das dies hier eine demokratie ist. oder das jeder gleich behandelt wird. natürlich wäre es wünschenswert. aber hey, nobody is perfect.

ich spiele das spiel solange bis jemanden auf den sack gehen und gekickt werde, fertig!!
vv Mein Schaugarten vv
Bild Bild[/url]
Bewerbt euch für den [GsK]

Hexe13
Beiträge: 39
Registriert: 16.03.2008 11:32

Beitrag von Hexe13 » 10.04.2008 11:59

Ich habe das entsprechende Gemüse inzwischen per Vertrag wieder zurückgeschickt.

Allerdings mit dem Hinweis, dass ich bis jetzt in dem Glauben lebte, dass der Markt frei sei, und dass es jedem User selbst überlassen sei, zu welchem Preis er seine Waren dort einstellt. Freie Marktwirtschaft eben und deswegen fand ich bis jetzt auch nichts dabei, in so einem Fall zuzugreifen und mich über das Superschnäppchen zu freuen, denn im Gegensatz zu Verträgen, mit denen man seine Waren gezielt "verschieben" kann, hat auf dem Marktplatz doch in dem Moment, wo die Ware auftaucht, jeder User die gleiche Chance, sie zu bekommen, auch wenn anhand der veröffentlichen Käuferliste zu sehen ist, dass manche offenbar schneller als schnell sind - aber so ist das eben.

Naja. Dann ist der Markt halt leider doch nicht ganz so frei, wie es der hier oft und gern gebrauchte Begriff "freie Marktwirtschaft" anmuten lässt. Ich persönlich finde das sehr schade, aber noch schader finde ich, dass es hier offenbar um ganz andere Dinge zu gehen scheint als um Obst und Gemüse für 0,01 wT.

Trotzdem noch ein fröhliches Weiterwurzeln wünscht
Hexe13 - bekennende Schnäppchen- und nicht Vorzugsgeschäftsjägerin

Conny1

Beitrag von Conny1 » 10.04.2008 12:01

protest hat geschrieben:
Kalle Wirsch hat geschrieben: Verfolgungswahn ist ja momentan ganz in. ;-)
naja
wenn man gesperrt wird, weil man ein paar smilies ohne text setzt,
wenn aber andere NICHT gesperrt werden, die exakt das gleiche machen ...

wo is die hier so hochgerühmte logik ???

DER nickname fängt mit 'e' an ... also sperren ...
DER nickname fängt mit 'x' an ... den lass ma weiter machen ...

viel anders wird's wohl offenbar ned laufen :?
dafür hast Du einen eigen thread aufgemacht

Hier lenkst Du unnötig von Likonas Problem ab.

edit:
@ conny:
nochmal: wo ist der unterschied, ob ich waren für 0,01 verkaufe, weil ich grade lustig bin (= offenbar NICHT erlaubt) oder ob ich waren für 0,01 verkaufe und meinen garten lösche (= offenbar ERLAUBT) und danach fang ich neu an, bis ich wieder für 0,01 verkaufen kann ...
wo bitte ist der unterschied ?????
dann lese doch noch mal, was ich geschrieben habe

naddii2003
Beiträge: 949
Registriert: 08.03.2008 20:52

Beitrag von naddii2003 » 10.04.2008 12:04

was jetzt hab ich aber geschlafen! ich darf auf dem markt nicht meine Preise anbieten? also sei denn wenn ich meine karotten für 0,02 wt anbieten möchte darf ich das nicht? (nur beispiel)
dann hat es aber nichts mit freier Marktwirtschaft zu tun.
solangsam kapier ich hier gar nichts mehr- immer mehr verwirrung von tag zu tag. :(

es ist doch mein eigenes angepflanztes gemüse, das kann ich doch verkaufen wie ich möchte.. :?

Antworten