Vogelpost

Dodu
Beiträge: 67
Registriert: 30.06.2020 06:32

Re: Vogelpost

Beitrag von Dodu » 06.01.2021 12:50

Vielen Dank, da hatte ich ja wirklich Tomaten auf den Augen.

Aber wie schwer Umschlag, Päckchen und Paket sind steht nirgendwo, oder?

Benutzeravatar
Rose mit Dornen
Beiträge: 241
Registriert: 22.01.2008 22:16
Wohnort: Server 1

Re: Vogelpost

Beitrag von Rose mit Dornen » 06.01.2021 14:07

Nein und das spielt ja eigl. auch keine Rolle.
Im Vogelpost-Auftrag steht ja dann die Tragkraft und Ausdauer und danach leuchten dann die entsprechenden Vogelhäuschen auf die dann dafür in Frage kommen.
Hängt ja alles von deinem Level und auch Vogel ab.
Individuell kannst du ja auch noch die Vogelhaus-Spezialisierung etwas anpassen (Tragkraft oder Ausdauer erhöhen)

Dodu
Beiträge: 67
Registriert: 30.06.2020 06:32

Re: Vogelpost

Beitrag von Dodu » 06.01.2021 19:44

Ist jemand bei der Vogelpost schon weiter und kann mir sagen wie schwer Umschlag, Päckchen und Paket sind?

AlexIkon
Beiträge: 53
Registriert: 08.08.2019 13:30

Re: Vogelpost

Beitrag von AlexIkon » 16.07.2021 16:42

Vermutlich hat sich diese Frage schon läääängst erledigt, aber da ich gerade zum ersten Mal Päckchen ausliefern kann, erinnerte ich mich daran, dass sie mal gestellt wurde. Der Umschlag wiegt 800 g, das Päckchen 1.200 g... und irgendwann kann ich bestimmt auch Pakete ausliefern, wird sich vermutlich aber noch Monate, wenn nicht gar Jahre hinziehen. ;-)

Benutzeravatar
mara maroni
Beiträge: 36
Registriert: 26.09.2009 15:04

Re: Vogelpost

Beitrag von mara maroni » 17.07.2021 21:30

Monate reicht. :)

Kullerdrops
Beiträge: 97
Registriert: 07.02.2013 05:21

Re: Vogelpost

Beitrag von Kullerdrops » 19.07.2021 18:10

Dodu hat geschrieben:
06.01.2021 19:44
Ist jemand bei der Vogelpost schon weiter und kann mir sagen wie schwer Umschlag, Päckchen und Paket sind?
AlexIkon hat geschrieben:
16.07.2021 16:42
Vermutlich hat sich diese Frage schon läääängst erledigt, aber da ich gerade zum ersten Mal Päckchen ausliefern kann, erinnerte ich mich daran, dass sie mal gestellt wurde. Der Umschlag wiegt 800 g, das Päckchen 1.200 g... und irgendwann kann ich bestimmt auch Pakete ausliefern, wird sich vermutlich aber noch Monate, wenn nicht gar Jahre hinziehen. ;-)
Ich hatte schon Pakete mit 1400g dabei, aber habe den dafür passenden Papagei nur einmal gekauft, weil er Coins kostet. Einmal auch nur, weil ich neugierig bin und man ihn dann für den Setzkasten hat. Ich bin da echt ein Sammeldrops.
Hab jetzt nur Möwen und Falken, in verschiedenen Hütten, im Einsatz & kann fast alles damit erledigen. Der Falke schafft 1000g und kann, wenn er in der passenden Hütte (+200g) sitzt, so auch die 1200g Dinger wegbringen, die relativ häufig bei mir vorkommen.
Beide Vögel sind für Taler zu haben. :)

Wenn ich in der Liste nachguck, wäre bei mir der nächste Vogel die Schneeeule, wieder für Coins, die dann bis 1600 g wegschaffen kann.
Wär nur lustig, wenn die nur nachts flög. 8)
Danach kommt nur noch der Adler, der wieder 1400g ( mit passender Hütte also 1600g ) wegbringen kann, also werden die 1600g das Maximum sein.
Den Adler bekommt man dann für Federn.

Steht übrigens fast alles, bei der Vogelpost, unter dem kleinen blauen Fragezeichen rechts oben in der Ecke. :)

AlexIkon
Beiträge: 53
Registriert: 08.08.2019 13:30

Re: Vogelpost

Beitrag von AlexIkon » 20.07.2021 09:26

Kullerdrops hat geschrieben:
19.07.2021 18:10
Steht übrigens fast alles, bei der Vogelpost, unter dem kleinen blauen Fragezeichen rechts oben in der Ecke. :) [/color]
Liebe/r Kullerdrops, das wissen wir doch! :wink: Aber genau die Angabe der Gewichte fehlt, und nur um die ging es. Und ich müsste mich schon sehr irren, wenn die Gewichte der einzelnen Objekte in sich variabel wären, meines Erachtens ist jedes Poststück immer gleich schwer. Aber vielleicht kann das ja jemand beantworten, der auch WEIß, wie schwer das dicke Paket ist? :D

Benutzeravatar
ilonamutti
Beiträge: 677
Registriert: 04.05.2010 10:25

Re: Vogelpost

Beitrag von ilonamutti » 21.07.2021 12:32

AlexIkon hat geschrieben:
20.07.2021 09:26
Kullerdrops hat geschrieben:
19.07.2021 18:10
Steht übrigens fast alles, bei der Vogelpost, unter dem kleinen blauen Fragezeichen rechts oben in der Ecke. :) [/color]
Liebe/r Kullerdrops, das wissen wir doch! :wink: Aber genau die Angabe der Gewichte fehlt, und nur um die ging es. Und ich müsste mich schon sehr irren, wenn die Gewichte der einzelnen Objekte in sich variabel wären, meines Erachtens ist jedes Poststück immer gleich schwer. Aber vielleicht kann das ja jemand beantworten, der auch WEIß, wie schwer das dicke Paket ist? :D
Das Gewicht vom Postpaket ist 1.200 g

AlexIkon
Beiträge: 53
Registriert: 08.08.2019 13:30

Re: Vogelpost

Beitrag von AlexIkon » 21.07.2021 14:46

Aber wiegt so viel nicht schon das Päckchen? Dann müsste das Paket doch schwerer sein? :D

Benutzeravatar
ilonamutti
Beiträge: 677
Registriert: 04.05.2010 10:25

Re: Vogelpost

Beitrag von ilonamutti » 21.07.2021 20:39

AlexIkon hat geschrieben:
21.07.2021 14:46
Aber wiegt so viel nicht schon das Päckchen? Dann müsste das Paket doch schwerer sein? :D
Oh ja, ich hab das nicht richtig erkannt :roll:
dachte es sei das Paket gewesen....war aber ein Päckchen
da kann ich leider auch nicht helfen :(

Dodu
Beiträge: 67
Registriert: 30.06.2020 06:32

Re: Vogelpost

Beitrag von Dodu » 22.07.2021 19:17

Das Paket wiegt 1600g

Antworten