WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Benutzeravatar
zicke
Beiträge: 89337
Registriert: 06.08.2008 19:28
Wohnort: Planetarium (WG mit SP)

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon zicke » 20.09.2015 19:53

Escapade

Er spricht cooles, amerikanisches Plauderenglisch, aber Dörte ekelts.
Jeder Mensch bereitet auf irgendeine Art Vergnügen. Der eine, wenn er ein Zimmer betritt, der andere, wenn er es verläßt.
- Herman Joachim Bang -

Benutzeravatar
rimana
Beiträge: 40974
Registriert: 17.07.2009 20:51
Wohnort: direkt neben dem Scheiterhaufen
Kontaktdaten:

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon rimana » 20.09.2015 19:57

ekelts

Elfenartige Knöpfli erreicht leichtfüßig Timmendorfer Strand
"Wenn es morgens um 6 Uhr an meiner Türe läutet und ich sicher sein kann, dass es der Milchmann ist, dann weiss ich, dass ich in einer Demokratie lebe." *Winston Churchil*
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!“ *Edmund Burke*Bild

Benutzeravatar
zicke
Beiträge: 89337
Registriert: 06.08.2008 19:28
Wohnort: Planetarium (WG mit SP)

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon zicke » 20.09.2015 20:00

Strand

Selten tut Ruth aber Naturstrand düngen.
Jeder Mensch bereitet auf irgendeine Art Vergnügen. Der eine, wenn er ein Zimmer betritt, der andere, wenn er es verläßt.
- Herman Joachim Bang -

Benutzeravatar
bambuuse
Beiträge: 28906
Registriert: 26.06.2008 12:52
Wohnort: Bodenseekreis
Kontaktdaten:

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon bambuuse » 30.09.2015 11:39

düngen

Deiche über Nacht gegen Einsiedlerkrebse 'naufstockt
Bild

Benutzeravatar
Ich wer sonst
Beiträge: 77430
Registriert: 03.09.2009 23:28
Wohnort: NRW, bei IWS, wo sonst? : -)

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon Ich wer sonst » 20.10.2015 22:21

naufstockt

naufstockt, auweia unbedingt fröhlich scheint Tom offensiv Chantalle königlich (zu) taktieren.
„Wer keine Liebe zu seinen Mitmenschen empfindet, [...] der soll sich zurückhalten; er mag sich mit seiner eigenen Person und allen möglichen Dingen beschäftigen, nur nicht mit anderen Menschen.” Leo N. Tolstoi
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Benutzeravatar
zicke
Beiträge: 89337
Registriert: 06.08.2008 19:28
Wohnort: Planetarium (WG mit SP)

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon zicke » 26.10.2015 19:11

taktieren

Tragik auf kurzer Tournee: Ihre einzigartigen Rastazöpfe erschlugen Notarzt.
Jeder Mensch bereitet auf irgendeine Art Vergnügen. Der eine, wenn er ein Zimmer betritt, der andere, wenn er es verläßt.
- Herman Joachim Bang -

Benutzeravatar
Ich wer sonst
Beiträge: 77430
Registriert: 03.09.2009 23:28
Wohnort: NRW, bei IWS, wo sonst? : -)

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon Ich wer sonst » 27.10.2015 19:22

Notarzt

November, oh tatsächlich Adventszeit rast zur Tür.
„Wer keine Liebe zu seinen Mitmenschen empfindet, [...] der soll sich zurückhalten; er mag sich mit seiner eigenen Person und allen möglichen Dingen beschäftigen, nur nicht mit anderen Menschen.” Leo N. Tolstoi
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Benutzeravatar
bambuuse
Beiträge: 28906
Registriert: 26.06.2008 12:52
Wohnort: Bodenseekreis
Kontaktdaten:

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon bambuuse » 28.10.2015 11:35

Tür

T-Bone-Steak (geht) über Rotkohlsuppe!
Bild

Benutzeravatar
zicke
Beiträge: 89337
Registriert: 06.08.2008 19:28
Wohnort: Planetarium (WG mit SP)

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon zicke » 30.10.2015 16:22

Rotkohlsuppe

Recht ordentlich torpediert Kunde ohne heilsame Laune seine Untergebenen; Projekt-Planung entgleist.
Jeder Mensch bereitet auf irgendeine Art Vergnügen. Der eine, wenn er ein Zimmer betritt, der andere, wenn er es verläßt.
- Herman Joachim Bang -

Benutzeravatar
Trockenzone
Beiträge: 11498
Registriert: 28.08.2009 20:37
Wohnort: zu Hause

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon Trockenzone » 31.10.2015 19:39

entgleist

Ein nervöser Trinker guckt leicht erschöpft in seine Tasse.
Ich bin 19 Jahre. Von Verträgen und Versicherungen habe ich keine Ahnung. Aber ich kann Gedichtanalysen in drei Fremdsprachen.

Benutzeravatar
Ich wer sonst
Beiträge: 77430
Registriert: 03.09.2009 23:28
Wohnort: NRW, bei IWS, wo sonst? : -)

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon Ich wer sonst » 31.10.2015 19:42

Tasse

Tausende Ameisen singen sicher emsig.
„Wer keine Liebe zu seinen Mitmenschen empfindet, [...] der soll sich zurückhalten; er mag sich mit seiner eigenen Person und allen möglichen Dingen beschäftigen, nur nicht mit anderen Menschen.” Leo N. Tolstoi
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Benutzeravatar
bambuuse
Beiträge: 28906
Registriert: 26.06.2008 12:52
Wohnort: Bodenseekreis
Kontaktdaten:

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon bambuuse » 10.11.2015 07:26

emsig

Eigene Milchproduktion schmeckt irgendwie glimpschig.
Bild

Benutzeravatar
Ich wer sonst
Beiträge: 77430
Registriert: 03.09.2009 23:28
Wohnort: NRW, bei IWS, wo sonst? : -)

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon Ich wer sonst » 13.11.2015 20:53

glimpschig

Glibberiger, labbriger, im Mund purer Schleim, charakterisiert Hausgemachtes irgendwie glimpschig.
„Wer keine Liebe zu seinen Mitmenschen empfindet, [...] der soll sich zurückhalten; er mag sich mit seiner eigenen Person und allen möglichen Dingen beschäftigen, nur nicht mit anderen Menschen.” Leo N. Tolstoi
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Benutzeravatar
bambuuse
Beiträge: 28906
Registriert: 26.06.2008 12:52
Wohnort: Bodenseekreis
Kontaktdaten:

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon bambuuse » 18.11.2015 10:10

glimpschig

Gell, Likör ist meines Papas Sache - cholerische Inkorrektheit getilgt.
Bild

Benutzeravatar
Trockenzone
Beiträge: 11498
Registriert: 28.08.2009 20:37
Wohnort: zu Hause

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon Trockenzone » 19.11.2015 01:08

getilgt

Genussvoll erlegte Tiger in Liebe geile Tigerin.
Ich bin 19 Jahre. Von Verträgen und Versicherungen habe ich keine Ahnung. Aber ich kann Gedichtanalysen in drei Fremdsprachen.

Benutzeravatar
rimana
Beiträge: 40974
Registriert: 17.07.2009 20:51
Wohnort: direkt neben dem Scheiterhaufen
Kontaktdaten:

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon rimana » 19.11.2015 16:44

Tigerin

Trockenzone ist gegenwärtig ein richtig intensiver Nebenbeifunler
"Wenn es morgens um 6 Uhr an meiner Türe läutet und ich sicher sein kann, dass es der Milchmann ist, dann weiss ich, dass ich in einer Demokratie lebe." *Winston Churchil*
„Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!“ *Edmund Burke*Bild

Benutzeravatar
Ich wer sonst
Beiträge: 77430
Registriert: 03.09.2009 23:28
Wohnort: NRW, bei IWS, wo sonst? : -)

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon Ich wer sonst » 19.11.2015 21:35

Nebenbeifunler

Neulich erntete Bauer einen Niederschlag. Bohnen, Erdbeeren, insbesondere Freilandgemüse umgefallen, nach Luftbrise enormer Regung.
„Wer keine Liebe zu seinen Mitmenschen empfindet, [...] der soll sich zurückhalten; er mag sich mit seiner eigenen Person und allen möglichen Dingen beschäftigen, nur nicht mit anderen Menschen.” Leo N. Tolstoi
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Benutzeravatar
bambuuse
Beiträge: 28906
Registriert: 26.06.2008 12:52
Wohnort: Bodenseekreis
Kontaktdaten:

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon bambuuse » 24.11.2015 11:16

Regung

*moah.. mir fällt grad nur was ein, was hier nicht hingehört -.-*

Ringelschwanz eines grünen Ungetüms nötigen Gemüsevertilger

*doch noch was anderes gefunden - freu wie'n Stint* :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Ich wer sonst
Beiträge: 77430
Registriert: 03.09.2009 23:28
Wohnort: NRW, bei IWS, wo sonst? : -)

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon Ich wer sonst » 16.12.2015 19:06

.... ja nee, war ja klar! :mrgreen:

Gemüsevertilger

Gemüse - Eintopf mag übrigens Stuttgart enorm, viele Erbsen rührt Traumfrau in Linseneintopf, Gärungsprozess endet riechend. :shock:
„Wer keine Liebe zu seinen Mitmenschen empfindet, [...] der soll sich zurückhalten; er mag sich mit seiner eigenen Person und allen möglichen Dingen beschäftigen, nur nicht mit anderen Menschen.” Leo N. Tolstoi
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” Abraham Lincoln

Benutzeravatar
bambuuse
Beiträge: 28906
Registriert: 26.06.2008 12:52
Wohnort: Bodenseekreis
Kontaktdaten:

Re: WAS? Willkürlich aneinandergereihte Satzteile

Beitragvon bambuuse » 17.12.2015 09:57

riechend

Regenerative Impulsivhandlung erreicht Cannes - Hochgefühl erreicht niemals Dauerzustand

*klar war das klar, dass ich was anderes finde.. Bild
Bild